«Zurück zur Übersicht
Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung 08.11.2019
Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung

Ski- und Langlaufmeisterschaft 2020

10 Jahre in Berchtesgaden – Sanacorp und BAV laden Apotheker zur Ski- und Langlaufmeisterschaft 2020 ein

Planegg -

Wettbewerbe für Langlauf, Riesenslalom und Snowboard vom 31. Januar bis 02. Februar 2020 im Berchtesgadener Land
Schon zum zehnten Mal veranstalten der Bayerische Apothekerverband (BAV) und die Sanacorp vom 31. Januar bis 02. Februar 2020 die offiziellen Deutschen Apotheker Ski- und Langlaufmeisterschaften im Berchtesgadener Land. Sei es beim Riesenslalom, in der Loipe, mit dem Snowboard oder einfach als Zuschauer und Genießer, bei den traditionellen Skiwettbewerben ist für alle sportbegeisterten Apothekerinnen und Apotheker etwas dabei. Die Anmeldung ist ganz komfortabel unter www.sanacorp.de/ski möglich.    

Für Frühanreiser ist bereits am Donnerstag, den 30. Januar einiges geboten. So stehen eine Skitour oder eine Schneeschuhwanderung zur Auswahl. Beide klingen bei einem gemeinsamen gemütlichen Hüttenabend aus.

Die Meisterschaften in der herrlichen Berchtesgadener Bergwelt starten dann am Freitag mit den Langlaufrennen der freien und der klassischen Technik. Traditionell beträgt die Distanz für Damen 5 km, für Herren 10 km. Wie in 2019 gehen die Langläufer vor der traumhaften Alpenkulisse der 1.000 Meter hoch gelegenen Loipe Scharitzkehl an den Start. Aufgrund der Lage bietet die Loipe am Obersalzberg eine größere Schneesicherheit und eine bestens geeignete Infrastruktur. Vor dem Wettbewerb bietet es sich für Teilnehmer und Fans an, den überwältigenden Panoramablick rund um das legendäre Kehlsteinhaus zu genießen oder am Vormittag am Biathlon-Schnupperkurs teilzunehmen.

Am Samstag fällt der Startschuss für die Skifahrer und Snowboarder am Olympiastützpunkt für Ski-Alpin und Snowboard am Götschen in Bischofswiesen. Auf dem Programm steht ab 10.00 Uhr der Riesenslalom mit einer Streckenlänge von 800 Metern und einer Höhendifferenz von 220 Metern bei den Herren. Die Piste der Damen hat eine Länge von 650 Metern, bei einer Höhendifferenz von 165 Metern. Im Zielbereich ist bei Catering und direktem Blick auf Piste und Zieleinlauf beste Unterhaltung garantiert. Im Testski-Center am Götschen können die Teilnehmer darüber hinaus die neuesten Skimodelle namhafter Hersteller testen.
 
Auch dieses Jahr warten die Skimeisterschaften abseits der Pisten mit zahlreichen Attraktionen auf. Neben Abendveranstaltungen mit Schlemmermenüs und Livemusik können sich alle Teilnehmer auf eine zweitägige Sponsorenmesse im AlpenCongress Berchtesgaden freuen. Hochkarätige Industriepartner informieren über aktuelle Trends und Produktneuheiten. Ein bequemer Shuttle-Service und eine professionelle Kinderbetreuung sorgen dafür, dass sich Jung und Alt das ganze Wochenende über rundum versorgt fühlen.

Diesmal umfasst das Hotelangebot 13 Häuser in unterschiedlichsten Kategorien. Buchungen in diesen Hotels und Gästehäusern können ausschließlich über die Sanacorp vorgenommen werden!

Das ausführliche Programm mit vielen weiteren Informationen zum Skiwochenende finden Sie auf der Internetseite. Dort können sich alle Wintersportbegeisterten auch für die Deutschen Apotheker Ski- und Langlaufmeisterschaften anmelden. Bei Fragen steht außerdem das Marketing-Team der Sanacorp unter Telefon 089 8581-550 gerne zur Verfügung.

Die Sanacorp und der Bayerische Apothekerverband bedanken sich in diesem Jahr bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung:  

Apostore, ARZ Service, Beiersdorf, Belsana Medizinische Erzeugnisse, Blücher-Schering, Bosch + Sohn, Caesar & Loretz,  Christl & Schowalter, Dr. Scheffler, EMRAmed Arzneimittel, EurimPharm, Die Eventgestalter, Fagron, Fairmed, Glenmark Arzneimittel, GS-Concept, Hevert Arzneimittel, Heinrich Klenk, mea® – meine apotheke, Noventi mit awinta und VSA, Mylan Dura, Obstsaftkelterei Josef Möller, Orthomol, Pflüger, Protina Pharmazeutische GmbH, PULSE Innovations, Puren, Queisser Pharma, Sanddorn Beratung für Apotheken, Spagyra, Strathos Pharma Group, Tantum Verde, Wort & Bild Verlag

Die Sanacorp steht mit ihren Gesellschaften für einen im operativen Geschäft erzielten Jahresumsatz von rd. 4,6 Mrd. Euro in 2018 und ist eines der größten apothekerbestimmten Pharma-Großhandelsunternehmen in Deutschland. Mit rund 3.000 Mitarbeitern in 17 Niederlassungen sorgt das Apothekerunternehmen dafür, dass ca. 7.500 Apotheken im gesamten Bundesgebiet rund um die Uhr sicher und zuverlässig mit Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten beliefert werden. An der Spitze der Unternehmensgruppe steht die Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung und damit alle Mitglieder der Apothekergenossenschaft. Das Unternehmen setzt sich nachdrücklich für die Stärkung der inhabergeführten Individualapotheke in Deutschland ein.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Sanacorp eG Pharmazeutische Großhandlung
Semmelweisstr. 4
82152 Planegg

Telefon: 089 - 85 81 580
Telefax: 089 - 85 81 95 80

Internet: http://www.sanacorp.de

Weiteres
Markt

Kooperationen

MVDA und Phoenix raufen sich zusammen»

Ärzte vs. Bewertungsplattform

Jameda muss zwei Profile löschen»

Online-Auktionshaus

Ebay-Händler bietet sechs Apotheken-Domains»
Politik

Pro Generika

Generikachefs erklären Lieferengpässe»

Digitalisierung

eRezept: DAV-App kostet eine Million Euro»

Zustimmung im Bundestag

PTA-Reform: Jetzt ist der Bundesrat am Zug»
Internationales

Reform des Heilmittelgesetzes

Schweiz: Apotheker können Rx ohne Rezept abgeben»

Zweite Apotheke in Eugendorf

Selbstständig – nach 25 Berufsjahren»

Rx-Switch

Schweden: Diclofenac nur noch auf Rezept»
Pharmazie

Klinische Prüfung

Studien: Eine Million Probanden, keine Zwischenfälle»

Proliferative diabetische Retinopathie

Lucentis: Zulassung erweitert»

Schmerzmittel

Diclofenac: Jeder zehnte Fall kontraindiziert»
Panorama

Falsche Adresse im Gewerbegebiet

Apotheker verfolgen illegalen Versender»

US-Behörde meldet

35.000 Tote pro Jahr durch antibiotikaresistente Keime»

Hal Allergy

Mysteriös: Faxe verschwinden im Nirwana»
Apothekenpraxis

Lieferengpässe

Nach 24 Stunden: Apotheken dürfen Rabattvertrag ignorieren»

Umfassende Ausbildungsreform

Pharmaziestudium: ABDA will MC abschaffen»

Wangerooge

Apothekerin kauft Geld bei der Eisdiele»
PTA Live

LABOR-Download

Checkliste: Arzneimittel-Missbrauch»

Münster

PTA-Schule: Umzug und Verkaufsgespräche»

PTA-Reform

2,5 Jahre: Union lehnt längere Ausbildungszeit ab»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenporträt

Echinacea: Die Erkältungspflanze»

Erkältungsbalsam

Frei Atmen dank ätherischer Öle»

Nasennebenhöhlenentzündung

Chronische Sinusitis: Schleichende Infektion»
Magen-Darm & Co.

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»

Heilpflanzenporträt

Sennesfrüchte: Natürlich abführen mit Einschränkungen»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»