QUALITÄT UND KUNDENORIENTIERUNG

QdA-Vorsitzender Herr Oliver Pipa überreicht dem 100. Mitglied akkreditiertes ISO-Zertifikat

Hamburg -

Der erste Vorsitzende des Qualitätsverbund deutscher Apotheken (QdA) e. V., Oliver Pipa, hat bundesweit mittlerweile 100 Apotheken für seinen Verbund gewonnen, die alle erfolgreich nach ISO 9001:2008 zertifiziert sind. Walter Langer von der Rosen-Apotheke aus Oberding ist das 100. Mitglied im QdA e.V., dem Oliver Pipa nun das akkreditierte ISO-Zertifikat überreicht hat.

„Als Einzelkämpfer ist es nicht immer leicht, das eigene QM-System zu pflegen und weiter zu entwickeln“, meint Walter Langer. „Dabei kann Qualitätsmanagement in der Gruppe tatsächlich Spaß machen. Der QdA ist eine Gruppe, die meine Apotheke wirklich weiter bringt.“ Die beteiligten Apotheken können dabei zwischen einem akkreditierten Zertifikat vom TÜV Süd oder der Zertifizierungsgesllschaft Sanprocert wählen. „Und das alles zu einem günstigen Komplettpreis, der viel Leistung, Unterstützung und Qualität bietet“, betont Oliver Pipa.

Der QdA-Vorsitzende verweist insbesondere auf die gemeinsame Arbeit der QM-Beauftragten in jährichen Auditseminaren, auf gemeinsame Kundenbefragungen und die Erabeitung von Tipps für die Prozessoptimierung in den Apotheken: „Dieser Austausch innerhalb der Gruppe ist das Kernelement unseres Vereins.“ Oliver Pipa rät Apothekern, Kunden nicht nur auf günstige Preise, sondern auch auf ihre zertifizierte Qualität aufmerksam zu machen: „Angesichts der aktuellen Diskussionen gerät dieser wichtige Aspekt leider stark in den Hintergrund. Aber nur Qualität und Kundenorientierung sichern den dauerhaften Erfolg der Apotheke.“

Oliver Pipa
Essener Str. 4, D3
22419 Hamburg
Tel.: 040 32875001
www.apotheken-verein.de

Lesen Sie auch