Flying Pharmacist
2022_Flying_Pharmacist
Interview mit Dr. Devid El-Wahsch

PEACE OF MIND FÜR APOTHEKER

Düsseldorf -

Der Gesundheitssektor ist ähnlich unter Druck, wie andere Branchen. Auf Karrierefragen, Personalmangel und Innovationsdruck hat Dr. Devid El-Wahsch, Gründer von Flying Pharmacist eine Antwort. Seine Lösungen unterstützen Apotheker, Vertreter und Pharmaziestudenten dabei, erfolgreicher zu sein. Wir haben den erfahrenen Unternehmer und Apotheker interviewt:

Dr. El-Wahsch, Sie haben eine Antwort auf eine Menge aktueller Fragen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Wie das? Haben Sie eine eierlegende Wollmilchsau im Schrank?

Schön wär‘s! Das war harte Arbeit – und Glück. Ohne das geht’s nicht. Wir sind schon so lang im Apotheken-Business, dass sich die einzelnen Puzzleteile nun zu einem Bild formen. Das Resultat: Wir können jedem Player eine Lösung bieten bzw. seine aktuelle Situation verbessern.

Sind Sie der Matchwinner für Apotheker, PTA, PKA zugleich?

Mit unseren Portalen Flying Pharmacist und bald einem weiteren gibt’s …

Für Angestellte Apotheker: Mehr Geld, Freizeit und ein selbstbestimmteres Leben. Sie entscheiden, wo und wie sie arbeiten. Es lohnt sich, in Vollzeit oder neben der Festanstellung als Vertretungsarbeiter auf selbstständiger Basis zu arbeiten.

für Apothekeninhaber: Optimale Verfügbarkeit von Vertretern. Wer über unsere Plattformen bucht, genießt „Peace of Mind“. Denn Flying Pharmacist findet immer den passenden Vertreter.

für Studenten: Mehr praxisnahe Orientierung, weniger Fehlentscheidungen. Wir beraten Euch gerne!

für die Pharmawelt: Schnellere Lösungen, bessere Verfügbarkeit, mehr „Angebot regelt die Nachfrage“.

Man munkelt, Sie arbeiten an einer Revolution für die Pharmawelt?

Wir fangen erst einmal mit einer Reformation an. Die meisten Angebote für Apothekenvertretungen haben einen Fehler: Sie passen sich zu wenig den Bedürfnissen der Akteure an und sind zu margen-getrieben. Das neue Angebot vergrößert den Handlungsspielraum und berücksichtigt die individuellen Vorstellungen stärker, als den Profit des Vermittlers.

…ein innovatives Plattform-Business?

Ja, mehr wird nicht verraten. Nur: Die alten Modelle – vom Betreiber hergedacht –funktionieren nicht mehr. Wir bieten innovative Tools, die alle Akteure vorwärtsbringen.

Wann geht’s los?

Schon bald! Wer dabei sein will – einfach an info(@)flying-pharmacist.de schreiben.

Ist Flying Pharmacist auf der kommenden ExpoPharm dabei?

Wir kommen und freuen uns riesig darauf! Dort informieren wir auch über unser neues „Baby“.

Herr Dr. El-Wahsch, vielen Dank für das spannende Interview!

Flying Pharmacist
Oberbilker Allee 101
40227 Düsseldorf

Telefon: 0211 97174466

E-Mail: [email protected]
Internet: https://flying-pharmacist.de/

Weiteres
Keine Sicherheitsbedenken
Impfstoff-mRNA in Muttermilch»
Sars-CoV2-Arbeitsschutzverordnung verlängert
Hygienekonzept: Was gilt in Apotheken?»
Schlafprobleme bei Kindern möglich
Paracetamol: Gefahr in der Schwangerschaft?»
Diabetiker:innen bekommen Schwierigkeiten
Lieferengpass bei Insuman: Pen statt Patrone»
Fettleibigkeit verschlechtert die Prognose
Adipozyten fördern Brustkrebswachstum»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Kassen schicken Geldtransporter zu Apotheke»
Preisanpassung bei Apothekenserver
NGDA: Securpharm wird teurer»
Funktion der Immunzellen gestört
Zecken: Speichel hemmt Abwehr»
Limit für geringfügige Beschäftigung erhöht
Minijob: 70 Euro mehr verdienen»
A-Ausgabe Oktober
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»