APOTHEKE ADHOC Webinar
2021_APOTHEKEADHHOC_Webinar
Pressemitteilung

Online-Schulung für Apotheken zum Thema Impfungen

Berlin -

Am Dienstag, den 22. November 2022 findet um 12:00 Uhr der erste Termin des neuen Fortbildungsprogramms von No-Q statt. Referenten werden über das Thema der Koordinierung von Grippe- und Covidimpfungen in Apotheken aufklären.

>> Hier geht es zur Anmeldung

Ziel dieser Online-Schulung ist es, Apotheker:innen, PTA und PKA zu zeigen, wie Impfungen in Apotheken - von der Anmeldung bis hin zur Meldung und dem Reporting - erleichtert werden können. Als Referenten werden Christian Popien (Projektleiter No-Q Deutschland) und Tassilo Seitz (Apotheker) auftreten und ihre Erfahrungen zum Thema teilen.

Vor allem werden Fallbeispiele aus der Praxis besprochenund die neuesten und nützlichsten Funktionen von No-Q als Lösungsansatz vorgestellt. Seit dem letzten Software-Update ist es optional möglich, für Grippe- und Covidimpfungen eine Maximalkapazität festzusetzen, sodass das Angebot besser an die Personalsituation und an die Räumlichkeiten angepasst werden kann. Damit kann beispielsweise die Buchung einer Grippeimpfung die Buchung einer Covidimpfung im selben Zeitraum blockieren, da der/die Mitarbeiter:in bereits besetzt ist. Des Weiteren wird auf die spezifischen Möglichkeiten der digitalen Lagerverwaltung, der Auslastungsübersicht, der Impfmeldung und des Datenexports eingegangen. Die Terminkoordinierung der Impfungen über No-Q lässt sich zusätzlich mit einer Personalplanung und Arbeitszeiterfassung verknüpfen.

Am Ende der Produktschulung wird es den Zuschauer:innen möglich sein, Fragen zu stellen und die eigenen Erfahrungen zu teilen.

>> Hier geht es zur Anmeldung für die Produktschulung zum Thema Impfen.

Im Zuge der Fortbildungsreihe von No-Q werden weitere Schulungen zu den Themen Personalplanung, Covid Tests und pharmazeutische Dienstleistungen angeboten.

Alle Termine der Fortbildungsreihe von No-Q finden Sie hier.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Kontakt für Presseanfragen: press(@)no-q.info

Kontakt No-Q Deutschland
Christian Popien, c.popien(@)no-q.info
Telefon: +49 202 25 85 90 90 29
www.no-q.info

VISION.A Webinar
Annabell Wagner
Pariser Platz 6A
10117 Berlin

Telefon: 030 – 80 20 80 529

E-Mail: annabell.wagner@el-pato.de
Internet: https://webinar.apotheke-adhoc.de/

Weiteres
„Das Virus trifft auf Bevölkerung mit wenig Immunschutz.“
Corona-Experte: China braucht wirksamere Vakzine»
Mehr Antikörper durch bivalentes Vakzin?
Subtyp BQ.1.1: Die „Höllenhund“-Variante»
„Lieferengpässe, die wir nicht dulden können“
Generikagesetz: Eckpunkte noch vor Weihnachten»
„Es fehlen keine Gelder“
Corona-Impfungen: Neue TestV als Plan B»
Plätzchen, Glühwein und Gänsebraten
Fettleber: Adventszeit als Herausforderung»
Kaiserschnitt beeinflusst Mikrobiom
Vaginale Geburt bietet Vorteil»
Ab Donnerstag als gebrauchsfertige Lösung bestellbar
Infectopharm bringt Glucosetoleranztest»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Kein Kalender: Kundin verklagt Apothekerin»
Apotheker kämpfen um Gärtnerei
Für PTA und PKA: Der Garten muss bleiben!»
„Aufgaben der PTA werden immer umfangreicher.“
PTA-Förderpreis: 18. Veranstaltung mit starker Resonanz»
Herzinfarkt, Schlaganfall & Nierenschäden
Diabetes als Risikofaktor»
B-Ausgabe November
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Schwangere sind nicht automatisch befreit
Retaxgefahr: Zuzahlung in der Schwangerschaft»
Mehrkosten, Belieferung & Heilung
Retaxgefahr: BG-Rezept»