NOWEDA spendet Bücher für „Die Arche“

Essen -

Die NOWEDA-Stiftung übergab in Anwesenheit von Bundesfamilienministerin Dr. Kristina Schröder am 29. November 2010 eine Spende in Höhe von 100.000 Euro an „Die Arche - Christliches Kinder- und Jugendhilfswerk e. V.“ in Berlin. Initiator Pastor Bernd Siggelkow nahm den symbolischen Scheck persönlich entgegen. Er freute sich, mit dem Geld vielen notleidenden Kindern in Deutschland Bücher, Lese- und Lernhilfen kaufen zu können. Der Betrag findet unter anderem in der Bücher-Ausstattung der Leseräume in den bundesweit zehn „Arche“-Einrichtungen seine Verwendung, in einigen Einrichtungen werden davon auch Lerncomputer angeschafft.

Bundesministerin Dr. Kristina Schröder lobte das Engagement der NOWEDA und der „Arche“: „Gerade Kinder aus bildungsfernen Schichten benötigen unsere Aufmerksamkeit, um die Zukunftsperspektiven und gesellschaftliche Teilhabe für jedes Kind nachhaltig zu verbessern. Ich freue mich sehr, wenn Unternehmen dazu beitragen, diese Zukunft in die richtige Richtung zu lenken.“

„Wir freuen uns, dass die NOWEDA-Stiftung im Kampf gegen Kinderarmut in Deutschland ein Zeichen setzen kann. Jeder Euro ist gut in die Bildung der Kinder unseres Landes investiert“, so Wilfried Hollmann,
Vorstandsvorsitzender der NOWEDA.

Pastor und Gründer der „Arche“, Bernd Siggelkow, bedankte sich herzlich für die großzügige Unterstützung. „Die Arbeit der ‚Arche' als gemeinnützige Einrichtung finanziert sich zu 100 Prozent durch Spenden. Jeden Tag lernen wir überall in Deutschland neue notleidende Kinder, aber auch viele Problemfälle kennen. Mit dem Geld aus der NOWEDASpende können wir und unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter vielen von ihnen helfen.“

Als verantwortungsvolles Unternehmen ist es der NOWEDA Herzensangelegenheit und gesellschaftliche Verpflichtung, soziale und karitative Projekte in Deutschland zu unterstützen. Die NOWEDAStiftung, gegründet 2009, ist eine Initiative von 8.000 Apothekerinnen und Apothekern, die Mitglieder der NOWEDA sind.

Informationen zur NOWEDA eG:
NOWEDA ist ein apothekereigenes Wirtschaftsunternehmen mit 14 Niederlassungen in Deutschland. Eigentümer der NOWEDA sind über 8.000 Apothekerinnen und Apotheker. NOWEDA ist mit einem Gesamtumsatz von 3,5 Milliarden Euro eines der großen deutschen Handelsunternehmen; sie gehört zu den 150 größten Unternehmen Deutschlands (Quelle: „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ vom 7. Juli 2010). An allen Standorten der NOWEDA wird den angeschlossenen Apotheken, und damit den Patienten, ein Sortiment mit rund 160.000 Erscheinungsformen zur Verfügung gestellt. Neben der Arzneimittellogistik bietet die NOWEDA ihren Mitglieder-Apotheken ein umfangreiches Service- und Dienstleistungspaket an.

NOWEDA eG
Apothekergenossenschaft
Unternehmenskommunikation
Heinrich-Strunk-Str. 77
45143 Essen

Ansprechpartner:
Alexander von Chiari
Telefon: 0201 802-2641
Telefax: 0201 802-2624
E-Mail: [email protected]
www.noweda.de

Lesen Sie auch