«Zurück zur Übersicht
Niehaus Pharma GmbH & Co. KG 16.01.2020
Niehaus Pharma GmbH & Co. KG

PFLANZLICHES ARZNEIMITTEL

Magentropfen: Patienten wünschen Alternativen

Ingelheim -

Gasteo enthält 6 Heilpflanzen, ist apothekenpflichtig sowie zugelassen bei Magenbeschwerden, leichten Krämpfen und hat viele zufriedene Kunden. Das Plus: Werbung in Zeitschriften.

Zusammensetzung: Gänsefinger-, Wermut-, Benediktenkraut, Kamille, Süßholz- und Angelikawurzel. Sie wirken – dank synergistischem Wirkprinzip – verdauungsfördernd und krampflösend.

Haltbarkeit: 3 Jahre, 3 Monate nach Anbruch.

AVP: 20 ml 8,75 Euro, 50 ml 16,85 Euro (nach Lauertaxe)

Indikation: Leichte Verdauungsbeschwerden (z.B. Völlegefühl, Blähungen, Übelkeit, Blähbauch, unangenehmes Aufstoßen) sowie leichte krampfartige Beschwerden im Magen-Darm-Trakt.

Werbung: Zeitschriften (rtv, prisma, Hörzu, Bild der Frau)

Wachstum: Verdoppelung (+138%) des Apothekenumsatz von 2019 zu 2016!

Interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Niehaus Pharma: Telefon 06132 – 435 4380 (tgl. 8:30 bis 12:30 Uhr) oder info(@)niehaus-pharma.de.

Niehaus Pharma GmbH & Co. KG
Königsberger Straße 29
55218 Ingelheim

Telefon: 06132 - 435 43 80
Telefax: 06132 - 435 43 89

E-Mail: niehaus@niehaus-pharma.de
Internet: www.niehaus-pharma.de

Weiteres
Coronavirus

Debatte um Atemmasken

Mundschutzpflicht in der Öffentlichkeit: Sinnvoll oder unnütz?»

Wie Apotheken ihre Kunden erziehen

Rezept im Mund = Zwangsspende»

Drastische Corona-Maßnahme

Mundschutzpflicht: Apotheke schließt nach Shitstorm»
Markt

24/7-Verfügbarkeit

Rowa-Umfrage: Kunden wollen Abholfächer»

Streit um Zulassungsstatus

Vertriebsverbot für Femannose?»

Naturwarenhersteller Salus

95 Jahre: Otto Greither feiert Geburtstag»
Politik

Lehren aus der Corona-Krise

Linke-Politiker: Gesundheitswesen „entprivatisieren“»

Corona auf Facebook

BMG dankt Apotheken – und sorgt für Diskussionen»

Bayern

SPD: Kita-Gebühren aussetzen»
Internationales

Coronakrise

Österreich: Mundschutzpflicht beim Einkauf»

FDA-Zulassung für Abbott

USA erlaubt Corona-Schnelltest»

Verlauf von Sars-CoV-2

Nach Lockerungen: Zweite Welle in China?»
Pharmazie

Virusreplikation verlangsamen

Stickstoffmonoxid gegen Covid-19»

Infektion durch abgeschwächten Tuberkulose-Erreger

BCG-Medac: Aufflammen von Infektionen möglich»

Bindehaut als Eintrittspforte für Sars-CoV-2

Tränenflüssigkeit als Infektionsquelle?»
Panorama

„Spielzeitpause“ sinnvoll nutzen

Theater näht Mundschutz»

Belgien

Katze mit Corona infiziert»

Risiken und Engpässe

Corona-Medikamente: WHO warnt vor Experimenten»
Apothekenpraxis

Lehrbetrieb wird digital

„Krisenhelfer Covid-19 gesucht“: Uni startet Helferportal für Studenten»

Vertretungsapotheker

Verstärkung gesucht? Inhaber bietet sich als Aushilfe an»

Verwechslung bei Kapselherstellung

Tragischer Rezepturfehler: BGH hebt PTA-Urteil auf»
PTA Live

Vorlage zum Download

Einkaufsliste für die Apotheke»

Mindestabstand einhalten!

Statt Kittel: PTA trägt T-Shirt mit Warnhinweis»

Herstellanweisungen via Homeoffice

Corona fordert die Rezeptur-PTA»
Erkältungs-Tipps

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»

Ohne Schmuck für mindestens 30 Sekunden

Infektionsprävention: Handhygiene»
Magen-Darm & Co.

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»

Parasitenbefall

Würmer: Harmlos aber unangenehm»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»