Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH
Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH
PRESSEINFORMATION

Neu: Die Orthomol Pro-Produktrange für ein gutes Bauchgefühl

Die Orthomol Pro-Range unterstützt die Darmgesundheit und sorgt für ein gutes Bauchgefühl

Langenfeld -

Die neuen Produkte Orthomol Pro metabol und Orthomol Pro junior bilden jetzt zusammen mit Orthomol Pro 6 die Orthomol Pro-Range. Alle drei Produkte sind Nahrungsergänzungsmittel mit ausgewählten Darmsymbionten und Mikronährstoffen zur Unterstützung der körpereigenen Darmflora. Sie können in bestimmten Lebenssituationen die körpereigene Darmflora unterstützen. Die Darmsymbionten werden mit einer patentierten Doppelcoating-Technologie hergestellt, die für eine hohe Stabilität der Kulturen sorgt.

Das empfindliche Gleichgewicht der im Darm lebenden Mikroorganismen kann beispielsweise durch Übergewicht oder Medikamente aus der Balance gebracht werden, was zu gastrointestinalen Beschwerden führen kann. Neben einer ausgewogenen Ernährung mit ausreichend Ballaststoffen kann eine gezielte Supplementierung dabei helfen, die Darmflora zu unterstützen und wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Ausgewählte Darmsymbionten und spezifische Mikronährstoffe

Die Produkte der Orthomol Pro-Range beinhalten hochwertige Darmsymbionten, die die Darmflora positiv beeinflussen und so Darmfunktion und Immunsystem unterstützen können. So enthält Orthomol Pro metabol eine spezifische Kombination von Darmsymbionten und Zink, die zu einem normalen Kohlenhydrat- und Fettsäuren-Stoffwechsel und somit zu einer Unterstützung des Gewichtsmanagements beitragen kann.1-3 Orthomol Pro junior enthält ausgewählte Darmsymbionten und Vitamin C und ist durch die enthaltenen Kulturen und die Darreichungsform als Kautablette mit Erdbeergeschmack speziell auf die Bedürfnisse von Kindern abgestimmt. Orthomol Pro 6 enthält ebenfalls verschiedene Darmsymbionten und Vitamin C und ist ideal, um den Darm und das Immunsystem positiv zu unterstützen. Damit die in der Orthomol Pro-Range enthaltenen Mikroorganismen lebend den Darm erreichen, werden sie mit der patentierten Doppelcoating-Technologie LAB2PROTM hergestellt. Dieses Verfahren sorgt für eine hohe Stabilität der Kulturen und schützt sie bei der Passage des Magen-Darm-Trakts.

Die Produkte der Pro-Range sind in folgenden Packungsgrößen erhältlich:

  • Orthomol Pro metabol: 30 Tagesportionen (PZN 18113153) für 34,99 €.
  • Orthomol Pro junior: 10 Tagesportionen (PZN 18113130) für 14,99 € und 30 Tagesportionen (PZN 18113147) für 32,99 €.
  • Orthomol Pro 6: 10 Tagesportionen (PZN 17839439) für 14,99 € und 30 Tagesportionen (PZN 17839445) für 34,99 €.

Zur Einführung bietet der Orthomol-Außendienst ab dem 15.08.2022 ein limitiertes Aktionsangebot an. Bei einer Mindestbestellmenge von 20 Packungen erhalten Apotheken ein HV-Display für neun Packungen, Aktionsposter, Wobbler, Verbraucherbroschüren und jeweils fünf Produktproben.

Literatur

1Bischoff SC. Probiotika, Präbiotika und Synbiotika. Stuttgart: Georg Thieme Verlag KG;2009. Darmflora und Probiotika bei Adipositas und metabolischem Syndrom:252–59

2John GK, Wang L, Nanavati J et al. Dietary alteration of the gut microbiome and its impact on weight and fat mass: A systematic review and meta-analysis. Genes (Basel) 2018;9(3):167

3Ahmad A, Yang W, Chen G et al. Analy2019 Plos ONE 14(12.)

Orthomol pharmazeutische Vertriebs GmbH
Herzogstraße 30
40764 Langenfeld

Telefon: 02173 9059-0
Telefax: 02173 9059-129

E-Mail: [email protected]
Internet: http://www.orthomol.de

Weiteres
Gericht verbietet „Entwarnungshinweis“
Von wegen „alkoholfrei“ – Restalkohol in Aspecton»
Lüdering geht früher von Bord
Apobank: Noch ein Vorstand weg»
Schlafprobleme bei Kindern möglich
Paracetamol: Gefahr in der Schwangerschaft?»
Diabetiker:innen bekommen Schwierigkeiten
Lieferengpass bei Insuman: Pen statt Patrone»
Fettleibigkeit verschlechtert die Prognose
Adipozyten fördern Brustkrebswachstum»
Zwei Scheiben Brot fürs Wochenende
Wenn die Apotheke ein Supermarkt wäre»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Kassen schicken Geldtransporter zu Apotheke»
Funktion der Immunzellen gestört
Zecken: Speichel hemmt Abwehr»
Limit für geringfügige Beschäftigung erhöht
Minijob: 70 Euro mehr verdienen»
A-Ausgabe Oktober
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»