«Zurück zur Übersicht
MAX LQ ein Unternehmensbereich der FID Verlag GmbH 23.01.2019
MAX LQ ein Unternehmensbereich der FID Verlag GmbH

Gesundheitswissen

Johanniskraut – Heilpflanze des Jahres 2019

Bonn -

Das Echte Johanniskraut (lateinisch: Hypericum perforatum) findet bereits seit geraumer Zeit Anwendung als Heilpflanze. Die in Deutschland und Europa weitverbreitete Staude ist vor allem für ihre Wirkung bei seelischen Beschwerden bekannt. Nun wurde das Gewächs aus der Familie der Hartheugewächse durch den Paracelsus e.V. (NHV Theophrastus) zur Heilpflanze des Jahres ausgerufen. Bereits seit 2003 kürt der Verein alljährlich eine ausgewählte Pflanze, welcher in der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) eine besondere Bedeutung beigemessen wird.

Wissenschaftlich bewiesen – Johanniskraut wirkt antidepressiv
Das Echte Johanniskraut wirkt nachgewiesenermaßen antidepressiv. Zu dieser Beurteilung kommen unterschiedliche wissenschaftliche Arzneimittelkommissionen. Somit ist eine positive Wirkung bei leichten bis mittelschweren depressiven Verstimmungen, Angstzuständen oder nervöser Unruhe wissenschaftlich belegt. Verantwortlich hierfür sind Wirkstoffe, die in den Blättern und Blüten der Pflanze enthalten sind und dafür sorgen, dass Botenstoffe wie Dopamin, Serotonin und Noradrenalin vermehrt im Gehirn freigesetzt werden und Depressionen entgegenwirken.
Johanniskraut-Präparate stellen somit eine ernsthafte Alternative zu synthetischen Antidepressiva dar und werden nicht zu Letzt gerne deswegen eingesetzt, weil sie das Reaktionsvermögen sowie die Straßenverkehrsfähigkeit nicht einschränken. Weitere Informationen zur antidepressiven Wirksamkeit von Johanniskraut finden Sie auch hier.

Weitere Effekte von Johanniskraut
Echtes Johanniskraut dient allerdings nicht nur zur innerlichen Anwendung bei Stiefungstiefs, Stimmungsschwankungen oder Schlafstörungen, sondern auch zur äußerlichen Behandlung von Verbrennungen ersten Grades, Muskelschmerzen oder kleineren Verletzungen. Deshalb wird das beliebte Kraut gerne bei leichten Verbrennungen, Sonnenbrand oder bei Ischias- und sonstigen Muskelbeschwerden eingesetzt.

Als Öl eingenommen, hilft Johanniskraut zudem bei Verdauungsbeschwerden, Magen- oder Darmschleimhautentzündungen. All dies macht das Johanniskraut zur Heilpflanze des Jahres 2019.

MAX LQ ein Unternehmensbereich der FID Verlag GmbH
Herr David Gerginov
Koblenzer Straße 99
53177 Bonn

Telefon: +49 2 28 / 9 55 04
Telefax: +49 2 28 / 36 19 92

E-Mail: dge@fid-verlag.de
Internet: https://www.fid-gesundheitswissen.de/

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Bayer: OTC-Geschäft schwächelt»

OTC-Präparate

Coupon-Schlacht zwischen Kytta und Voltaren»

Kosmetik

Sonnen-Serie: Sebamed wagt sich ins Apothekenregal»
Politik

Rx-Preisbindung

Apothekerkammer traut Spahn-Gesetz nicht»

Apothekenbesuch

CDU-Abgeordnete will Rx-VV im Auge behalten»

Stellungnahme zur PTA-Reform

ABDA: PTA müssen auf Gleichpreisigkeit warten»
Internationales

Herzpatienten gefährdet

Apothekenschließung gefährdet Compliance»

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»
Pharmazie

Trotz Arzneimittelskandal

Valsartan: Immer noch die Nummer 2»

Lieferprobleme

Valsartan: Wettlauf gegen die Zeit»

Schadenersatzklagen

Valsartan-Prozess: Hersteller und Apotheken vor Gericht»
Panorama

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»

Fachschaft Uni Bonn

Kittelwäsche und Noweda-Beauftragter»
Apothekenpraxis

Apothekenkontrolle

Berlin: 13 neue Pharmazieräte»

eRezept-Studie

Knappe Mehrheit der Apotheker lehnt eRezept ab»

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»
PTA Live

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»