Niehaus Pharma GmbH & Co. KG
Niehaus Pharma GmbH & Co. KG
APOTHEKENPFLICHTIGES ARZNEIMITTEL

Magentropfen: Gut, dass es Alternativen gibt

Ingelheim -

Patienten suchen Alternativen. Gasteo enthält 6 Heilpflanzen, ist apothekenpflichtig sowie zugelassen bei Magenbeschwerden, leichten Krämpfen und hat viele zufriedene Kunden. Das Plus: Werbung in Zeitschriften.

Zusammensetzung: Gänsefinger-, Wermut-, Benediktenkraut, Kamille, Süßholz- und Angelikawurzel. Sie wirken – dank synergistischem Wirkprinzip– verdauungsfördernd und krampflösend.

Haltbarkeit: 3 Jahre, 3 Monate nach Anbruch.

AVP: 20 ml 8,75 Euro, 50 ml 16,85 Euro (nach Lauertaxe)

Indikation: Leichte Verdauungsbeschwerden (z.B. Völlegefühl, Blähungen, Übelkeit, Blähbauch, unangenehmes Aufstoßen) sowie leichte krampfartige Beschwerden im Magen-Darm-Trakt.

Werbung: Zeitschriften (rtv, prisma, Hörzu, Bild der Frau)

Wachstum: Verdoppelung (+113%) des Apothekenumsatz innerhalb von 3 Jahren. Basis: 1. Halbjahr 2019 (in Euro) im Dreijahresvergleich.

Interessiert? Wir freuen uns auf Sie! Niehaus Pharma: Telefon 06132 – 435 4380 (tgl. 8:30 bis 12:30 Uhr) oder info(@)niehaus-pharma.de

Pflichttext

Niehaus Pharma GmbH & Co. KG
Im Hundsweg 3
55218 Ingelheim

Telefon: 06132 - 435 43 80
Telefax: 06132 - 435 43 89

E-Mail: [email protected]
Internet: www.niehaus-pharma.de

Lesen Sie auch