Dr. Hobein (Nachf.) GmbH
EUBOS
MEDIZINISCHE HAUTPFLEGE

Live bei der APOTHEKENTOUR: Die neue Serie bei Rosacea von EUBOS

Meckenheim -

Gerötete Haut, Couperose und Rosacea: Diese Haut braucht ganz spezielle Pflege, denn es sollen nicht nur Rötungen kaschiert werden, sondern auch Gefäße gestützt, Entzündungen verhindert und die Haut gestärkt werden. Die neue Serie KÜHL & KLAR von EUBOS ist genau dafür entwickelt – auf der APOTHEKENTOUR in Hamburg vom 20. – 21. August können Sie sie intensiv kennenlernen.

Was ist eigentlich Rosacea genau? Woran erkennt man sie und worauf kommt es bei der Pflege an? Die Hautberaterinnen von EUBOS bieten bei der APOTHEKENTOUR spannende Vorträge rund um die Hautkrankheit, bei der Rötungen, geplatzte Äderchen, Flushs und Juckreiz die Betroffenen quälen – und das sind bis zu 5 % der Erwachsenen.

Starke Wirkung mit der Kraft der Natur

In EUBOS KÜHL & KLAR wirkt der Phyto-Aktivstoffkomplex mit italienischer Immortelle hautberuhigend, stützt die Gefäße, reduziert Hautrötungen signifikant, lindert das Hitzegefühl und verringert Entzündungsmediatoren. Das natürliche Stressschutzmolekül Ectoin® aus speziellen Mikroorganismen reduziert Rötungen, schützt die Zellen und repariert die Hautbarriere. Auch CM-Naringenin Chalcone, ein bioaktives Flavonoid aus Zitrusfrüchten, reduziert die sichtbaren Zeichen der Rosacea. Es schützt irritierte Haut, gleicht sie aus und wirkt antiinflammatorisch. Dazu kommen D-Panthenol, natürliche Öle und Mikrosilber.

KÜHL & KLAR zum Mitnehmen: Goodiebag und Gewinnspiel

Die sechs Produkte der Serie können Sie am Stand kennenlernen und in Ruhe zu Hause testen, denn die APOTHEKENTOUR-Goodiebags hat EUBOS unter anderem mit KÜHL & KLAR Proben bestückt. Außerdem gibt es ein Gewinnspiel am Stand mit attraktiven Preisen.

Dr. Hobein (Nachf.) GmbH
Grenzstr. 2
53340 Meckenheim

Telefon: +49(0) 2225 88 94 0
Telefax: +49(0) 2225 88 94 66

E-Mail: [email protected]
Internet: www.eubos.de

Weiteres
Gericht verbietet „Entwarnungshinweis“
Von wegen „alkoholfrei“ – Restalkohol in Aspecton»
Lüdering geht früher von Bord
Apobank: Noch ein Vorstand weg»
Schlafprobleme bei Kindern möglich
Paracetamol: Gefahr in der Schwangerschaft?»
Diabetiker:innen bekommen Schwierigkeiten
Lieferengpass bei Insuman: Pen statt Patrone»
Zwei Scheiben Brot fürs Wochenende
Wenn die Apotheke ein Supermarkt wäre»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Kassen schicken Geldtransporter zu Apotheke»
Funktion der Immunzellen gestört
Zecken: Speichel hemmt Abwehr»
Limit für geringfügige Beschäftigung erhöht
Minijob: 70 Euro mehr verdienen»
A-Ausgabe Oktober
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»