Ichthyol-Gesellschaft Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co. KG)
2020-04 Ichthyol Logo
Ichthraletten® Beratungswissen für die Apotheke

Jetzt anmelden: Live-Produktschulung zur Therapie mit Ichthraletten® bei Rosazea

Hamburg -

Rosazea ist eine Hauterkrankung mit hohem Leidensdruck. Da die Symptome vorrangig im Gesicht auftreten, lassen sie sich schwer verstecken. Kundinnen suchen deshalb oft Rat in der Apotheke.

Das AZERTA-WebiNoon® am 1. Juni, um 12:30 und 20:00 Uhr, liefert Ihnen in Kürze die wichtigsten Infos für Ihr Beratungsgespräch:

  • Rosazea: Krankheitsbild, Triggerfaktoren und Therapiemöglichkeiten
  • Aktuelle Untersuchungsergebnisse zur Reduktion von Entzündungsmediatoren durch den Ichthraletten®-Wirkstoff Ichthyol®

»Jetzt anmelden unter: https://www.webinoon.de/rosazea/

In der aktuellen kostenlosen und zertifizierten Fortbildung „Rosazea – wenn die Haut rot sieht“können Sie sich schon jetzt umfassend informieren und Ihr Wissen testen.

Weitere Informationen zu Ichthraletten® finden Sie auch im Fachkreisbereich der Website
» Hier geht's zur Website

Pflichtangaben Ichthraletten® Wirkstoff: Natriumbituminosulfonat, Trockensubstanz. Zusammensetzung: 1 magensaftresistente Tablette (Dragee) enthält: Natriumbituminosulfonat, Trockensubstanz (Ichthyol®-Natrium) 0,2 g. Sonstige Bestandteile: Weißer Ton, Lactose-Monohydrat, Copovidon, Glycerol, Stearinsäure, hochdisperses Siliciumdioxid, Talkum, arabisches Gummi, Macrogol 6000, Saccharose, Eisenoxide und -hydroxide (E 172), Montanglykolwachs, Methacrylsäure-Ethylacrylat-Copolymer (1:1). Anwendungsgebiete: Rosazea, auch mit Seborrhoe. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen sulfonierte Schieferöle, wie z. B. Ammonium- und/oder Natriumbituminosulfonat und/oder einen der sonstigen Bestandteile. Nebenwirkungen: Sehr selten kann es zu Unverträglichkeitsreaktionen kommen, wie z. B. leichte Beschwerden im Magen-Darm-Trakt. Sehr selten kann es zum Auftreten von Hautrötungen, Hauttrockenheit und allergischen Hautreaktionen kommen. Warnhinweis: Enthält Lactose und Saccharose (Zucker). Ichthyol-Gesellschaft Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co.) KG, 22335 Hamburg

Ichthyol-Gesellschaft Cordes, Hermanni & Co. (GmbH & Co. KG)
Sportallee 85
22335 Hamburg

Telefon: 040-507 14-0
Telefax: 040-507 14-110

E-Mail: [email protected]

Bei medizinischen Anfragen erreichen Sie uns auch unter:

[email protected]

Geschäftszeiten: Mo. – Do. 9:00 – 15:00 Uhr, Fr. 9:00 – 14:00 Uhr

Weiteres
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»