IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft GmbH
IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft GmbH
APOTHEKE HEUTE

Kürzung der Einkaufskonditionen: Auswirkungen auf die Liquidität der Apotheke und Maßnahmen

Nordkirchen -

Die Verschlechterung von Einkaufskonditionen hat zentrale Auswirkungen auf die Rentabilität und die Liquidität einer Apotheke. So können bei nicht ausreichender Liquidität selbst hochrentable Unternehmen den Gang zum Insolvenzverwalter nicht verhindern. Nach den Kürzungen der Rabatte (Einkaufskonditionen) durch den pharmazeutischen Großhandel bereits im letzten Jahr, stehen nun die Skonti (Zahlungsbedingungen) für Apotheken zur Debatte.

Die aktuelle April-Ausgabe von „Apotheke heute“ zeigt die möglichen Folgen anhand einer Modellrechnung auf und gibt Empfehlungen für Gegenmaßnahmen. Weitere Informationen und kostenloses Probeexemplar unter www.iww.de/ah/probeheft?wkz=668515.

IWW Institut für Wissen in der Wirtschaft GmbH
Aspastraße 24
59394 Nordkirchen

Telefon: 02596 922-0
Telefax: 02596 922 99

E-Mail: [email protected]
Internet: www.iww.de

Lesen Sie auch