«Zurück zur Übersicht
ISDIN GmbH 03.04.2019
ISDIN aktuelles Logo 10_2017

Itraisdin® 50mg Hartkapseln

Weniger ist mehr - das gilt auch für die Itraisdin® 50mg Hartkapseln.

München -

Itraisdin® 50mg Hartkapseln: Das niedrig dosierte Itraconazol mit therapeutischer Wirkung einer herkömmlichen 100 mg Itraconazol-Hartkapsel.  

Tatsächlich entspricht das niedrig dosierte Itraconazol mit therapeutischer Wirkung einer herkömmlichen 100 mg Itraconazol-Hartkapsel. Die innovative SUBA®-Technologie unterstützt die orale Bioverfügbarkeit des schwer löslichen Wirkstoffes. Itraconazol ist im SUBA®-Polymer eingebettet. Die daraus resultierende Dispersion ist sehr gut löslich und erhöht signifikant die Bioverfügbarkeit von Itraconazol im Vergleich zu herkömmlichen Itraconazol-Formulierungen.

Itraisdin® hat die therapeutische Wirkung einer 100 mg-Hartkapsel der herkömmlichen Itraconazol-Hartkapseln. Die empfohlene Dosis für Itraisdin® entspricht deshalb der Hälfte der empfohlenen Dosis der herkömmlichen Itraconazol-Hartkapseln.

Warum sind 50 mg Itraconazol ausreichend in Itraisdin® 50mg Hartkapseln?

  • Mehr Resorption mit weniger Dosierung
    Verbesserte Resorption durch einzigartige SUBA®-Technologie.
  • Mehr Zuverlässigkeit
    Weniger inter- und intraindividuelle Schwankungen.
  • Mehr Arzt- und Patientenkomfort
    Nahrungsmittel- und pH-Wert unabhängige Einnahme. Kleinere Kapseln machen Einnahme für den Patienten noch angenehmer.


Mit weniger Wirkstoff für mehr Resorption mit weniger Dosierung, mehr Zuverlässigkeit und mehr Arzt- und Patientenkomfort. Dafür stehen die Itraisdin® 50mg Hartkapseln.

Erfahren Sie mehr im Mittagssymposium von Prof. Tietz am 3. Mai 2019 auf der DDG in Berlin und besuchen Sie uns auf unserem Stand, Nr. E12. Wir freuen uns auf Sie!

ISDIN GmbH
Luise-Ullrich-Str. 20
80636 München

Telefon: +49 (0)800 250 1010
Telefax: +49 (0)89 943 992 24

E-Mail: contact.de@isdin.com
Internet: www.isdin.de

Weiteres
Markt

Medizintechnik

Hartmann: Gewinnwarnung für 2020»

Exportverbot

Pentobarbital: Anklage gegen MSD-Manager»

Digitalisierung

Ohne Großhändler und Verlage: Froeses Vision vom eRezept»
Politik

Reha-Klinikkette warnt vor Plänen

Kritik an Spahn: „Es wird zu Todesfällen kommen“»

aposcope

Die SPD ist den Apothekern egal»

AKNS-Digitalkonferenz

Thea Dorn warnt vor Datenwut der Kassen»
Internationales

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»

Alexa macht jetzt Medikationsmanagement

Amazon kooperiert mit Omnicell und Apothekenkette»
Pharmazie

BfArM gibt Entwarnung

NDMA in Metformin: EU-Arzneimittel nicht betroffen»

Infektionskrankheiten

Erneut Affenpocken-Infektion in England»

Akute myeloische Leukämie

Xospata erhält EU-Zulassung»
Panorama

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Infektionskrankheiten

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen»

Auktionsplattformen

„Potenzpillen-Testpaket“ auf Ebay»
Apothekenpraxis

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»

Podcast WIRKSTOFF.A

Der Apotheker mit der Spritze»

ApoRetrO

„Wir sind die Regel-Apotheker!“»
PTA Live

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»

Spendenaktion

Metalheads and Pets: PTA engagiert sich fürs Tierheim»
Erkältungs-Tipps

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»

Lästige Begleiterscheinung

Schnarchen durch Erkältung»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»