Cohn & Wolfe Public Relations GmbH & Co. KG
Cohn & Wolfe Public Relations GmbH & Co. KG
Iberogast® ausgezeichnet

Medikament erhält OTC-Markenaward 2015

Leverkusen/Darmstadt -

Der diesjährige OTC-Award für die OTC-Marke des Jahres geht an Iberogast®. Auf Basis von Insight-Health-Abverkaufszahlen, einer Apotheken-Onlinebefragung und einer intensiven Jurysitzung waren sich die Juroren darüber einig, dass Iberogast® dieser Preis zugesprochen werden muss. „Das erneut starke Umsatzwachstum, die hohe Kundenzufriedenheit, die positive Einschätzung der Apotheker sowie die kontinuierlich hervorragende Marktbearbeitung und Markenführung dieser Traditionsmarke überzeugte die Jury“, so Arnt Tobias Brodtkorb, Vorsitzender der Jury und geschäftsführender Gesellschafter von SEMPORA Consulting.
Der Preis wurde im Rahmen der inspirato Pharma Marketing Konferenz am 8.6. an Christian Sarto, Geschäftsführer der Steigerwald Arzneimittelwerk GmbH, übergeben. „Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung. Es ist eine Anerkennung der Arbeit, die wir seit über 50 Jahren auf dem Gebiet der Phytopharmaka leisten. Und insbesondere dafür, dass wir im Indikationsbereich Magen-Darm die medizinische Relevanz untersucht und belegt haben. Wichtig ist für uns auch, die Beratungskompetenz der Apothekerinnen und Apotheker sowie der PTA partnerschaftlich weiterzuentwickeln“, resümiert Christian Sarto.

Iberogast® gilt als eines der am besten erforschten und wissenschaftlich dokumentierten pflanzlichen Arzneimittel hierzulande und steht für 55 Jahre Erfolgsgeschichte in der Gastroenterologie. Die intensive Forschungsarbeit, die in dem Arzneimittel steckt, überzeugt auch die Verwender ― über 60 Millionen Patienten weltweit wurden bereits mit Iberogast® behandelt. In fünf Kontinenten wird es bislang erfolgreich und bewährt eingesetzt und ist in Deutschland das meistverkaufte pflanzliche Magenmedikament.

Nach Angaben der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände sind Verdauungsprobleme, nach Erkältungsbeschwerden und Schmerzen, der dritthäufigste Anlass für eine Selbstmedikation.
Verdauungsprobleme, Magenschmerzen oder Übelkeit sind nur einige der vielen Symptome von Magenbeschwerden, die Iberogast® schnell lindern kann. Durch das sogenannte Multi-Target-Prinzip (Viele-Ziele-Prinzip) kann das Arzneimittel aus der Natur bei verschiedenen Magenbeschwerden gleichzeitig Abhilfe schaffen, da die Pflanzenextrakte aus Iberis amara (Bittere Schleifenblume), Angelikawurzeln, Kamillenblüten, Kümmelfrüchten, Mariendistel­früchten, Melissen- und Pfefferminzblättern, Schöllkraut und Süßholzwurzeln sowohl anregend als auch entspannend wirken können. So kann Iberogast® die Magennerven beruhigen, die Magenmuskeln entspannen und die Magenbewegung (Motilität) regulieren ― und zwar seit Generationen für die ganze Familie, denn die rein pflanzliche Zusammensetzung zeichnet sich durch eine gute Verträglichkeit aus, auch bei älteren Menschen und Kindern.

Websites: www.iberogast.de, www.steigerwald.de

Pflichtangaben:
Iberogast®. Zur Behandlung von funktionellen und motilitätsbedingten Magen-Darm-Erkrankungen wie Reizmagen- und Reizdarmsyndrom sowie zur unterstützenden Behandlung der Beschwerden bei Magenschleimhautentzündung (Gastritis). Diese Erkrankungen äußern sich vorwiegend in Beschwerden wie Magenschmerzen, Völlegefühl, Blähungen, Magen-Darm-Krämpfen, Übelkeit und Sodbrennen. Das Arzneimittel enthält 31,0 Vol.-% Alkohol. Stand: 12/2014. STEIGERWALD Arzneimittelwerk GmbH (ein Unternehmen der Bayer Gruppe), Havelstraße 5, 64295 Darmstadt.

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Cohn & Wolfe Public Relations GmbH & Co. KG

Lesen Sie auch