«Zurück zur Übersicht
Höferlin & Höferlin Planungsteam   08.10.2018
Höferlin & Höferlin Planungsteam  

Höferlin & Höferlin SOTHIS

SOTHIS beweist sich im Apothekenalltag

Detmold -

„SOTHIS“ ermöglicht eine vertrauliche Beratung am Handverkauf inmitten des mitunter lebhaften Tagesgeschäfts

Bereits vor der offiziellen Produkteinführung sind die ersten beiden Diskretionswände in einer Apotheke installiert worden. Die multi-funktionalen Paravents sind zwischen den Handverkäufen platziert. Der permanente Wasserfluss sowie die Architektur der Elemente sorgen für die gewünschte optische und akustische Trennung zwischen den Bedienplätzen in der Offizin.

„SOTHIS“ verbreitet zudem eine angenehme Atmosphäre im Raum.
Das unaufdringliche Fließgeräusch unterstreicht den Eindruck des Kunden, sein Anliegen ungestört vortragen zu können. Weiter sorgt das sich in Bewegung befindliche Wasser, das permanent gereinigt wird, für eine Befeuchtung und gar Reinigung der Luft.

Dem Beinamen „Multi-Paravent“ macht das Diskretionselement mit den weiteren Funktionen alle Ehre. Am Mittelteil des solitären Raumteilers sind Halterungen oder kompakte Regalböden für die Warenpräsentation vorgesehen. Im Kopfbereich kann das Element optional mit Licht illuminiert werden. Gerade in den Abend- und Nachtstunden, setzen diese Effekte einen schönen Akzent in der Außenwirkung der Apotheke. Mögliche Farbwechsel sind Hingucker, die auch außerhalb der Öffnungszeiten Eindruck machen.

Findet in nahezu jeder Apotheke Platz

Ein weiterer Vorteil dieser Lösung für mehr Diskretion in der Offizin:
„SOTHIS“ lässt sich nachträglich in den Bestand integrieren. Denn die Wasserparavents werden freistehend positioniert. Das in sich geschlossene System beherbergt im Sockel die gesamte Technik. Zur Inbetriebnahme wird lediglich ein Stromanschluss benötigt.

Auf diese Weise können Betreiber von bereits bestehenden wie von neuen Apotheken den Anforderungen der Betriebsordnung gerecht werden. Das Einrichten einer weitläufigen Distanz zwischen den Handverkäufen kann vermieden werden. Zumal das Platzangebot in vielen Apotheken einen solchen Lösungsansatz gar nicht zulässt.

Das Höferlin & Höferlin Planungsteam steht für fundiertes Wissen im Gesundheitswesen. Viele realisierte Projekte im Bereich „Apothekenneubau & -optimierung“ belegen dies. Das Leistungs-spektrum reicht von der Konzeption und Planung bis zur Bauoberleitung. Produkte für mehr Diskretion, wie „Beratungszylinder“ und „Wasserelement SOTHIS“, ergänzen das Portfolio schlüssig.

Erfahren Sie mehr über „SOTHIS“ auf der expopharm 2018 in München: Halle C5, Stand J-23.

Höferlin & Höferlin Planungsteam  
Herr Michael W. Höferlin
Stettiner Straße 1
32756 Detmold

Telefon: (0) 52 31- 61 66 7-0
Telefax: (0) 52 31- 61 66 7-29

E-Mail: info@hoeferlinundhoeferlin.de
Internet: www.der-apothekenplaner.de