HERMES ARZNEIMITTEL GMBH
2021 Hermes Arzneimittel GmbH
So profitieren Apotheken von Biolectra Magnesium

Biolectra Magnesium: Starke Werbekampagne und umfangreiche POS-Aktionen

Pullach i. Isartal und Wiesbaden -

Starker Markenauftritt: Biolectra Magnesium wirbt deutschlandweit und ganzjährig mit neuen Spots und Anzeigen in zielgruppen-affinen und reichweitenstarken TV-Formaten, Print-Titeln und digitalen Medien. Damit sorgt die 360-Grad-Werbekampagne für den höchsten Werbedruck im Magnesiummarkt. Mehr noch: Jeder Spot und jede Anzeige verweist sehr prominent auf die Apotheke als Einkaufsstätte. Das garantiert Nachfrage und bringt neue Kunden in die Apotheke.

Jetzt können Apotheken zusätzlich profitieren. Einfach das Top-Bevorratungsangebot für Biolectra Magnesium 400 mg ultra Direct wahrnehmen und den Bodenaufsteller oder das HV-Display im neuen Markendesign bestellen. Biolectra Magnesium 400 mg ultra Direct bietet den Kunden gleich mehrere Vorteile: Bereits ein Stick am Tag ermöglicht eine ausreichende Magnesiumversorgung auch bei erhöhtem Bedarf, die direkte Einnahme ohne Flüssigkeit ist ideal auch für unterwegs, es ist in der Schwangerschaft und Stillzeit geeignet und vegan.

Unter www.biolectra.de/download/ lassen sich darüber hinaus kostenlos weitere digitale Werbemittel herunterladen. Ob tonlose Biolectra-Spots für Apotheken-Screens oder Social-Media-Posts für den Apotheken-Facebook oder Instagram-Auftritt. Bei Bedarf können bei jeder Bestellung auch Warenproben für die Kundenempfehlung gratis mitgeliefert werden. Für alle, die das Schaufenster kreativ gestalten möchten, gibt es außerdem Jumbo-Faltschachteln.

Die attraktiven Konditionen der Aktion und weitere Angebote können Interessierte direkt beim HERMES ARZNEIMITTEL-Außendienst oder beim Vertriebs-Service anfragen und bestellen. Tel.: +49 89 79102-119 und Fax: +49 89 79102-129, E-Mail: vertrieb(@)hermes-arzneimittel.com

HERMES ARZNEIMITTEL GMBH

Pressekontakt
Dr. Andreas Erber  
Leiter Öffentlichkeitsarbeit 
Georg-Kalb-Straße 5 - 8 
82049 Pullach i. Isartal     

www.hermes-arzneimittel.com  
Tel. +49 89 / 79 102-138
Fax  +49 89 / 79 102-139               

Presseagentur
Christoph Jutz  
Sage & Schreibe PR GmbH 
Thierschstraße 5 
80538 München

info(@)sage-schreibe.de
Tel. +49 89 / 23 888 98-0
Fax +49 89 / 23 888 98-99

Lesen Sie auch
Weiteres
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Großhandelskonditionen auf einen Blick»
Pharmazeutische Dienstleistungen
PharmDL: Warten auf den Schiedsspruch»
Auf antibakterielle Wirkstoffe besser verzichten
Hautcremes können dem Mikrobiom schaden»
Erste Leitlinie für Diagnose & Behandlung
Vitiligo: Wenn der Haut die Pigmente fehlen»