Pressemitteilung

Händisches Blistern weiter auf dem Vormarsch - MTS Deutschland sucht Verstärkung

Darmstadt -

MTS Deutschland, der Marktführer im Bereich des händischen Blisterns, wächst weiter. Aus diesem Grund suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung.

Ein Key Account & Relationship Manager (m/w) soll unser Team in Darmstadt erweitern - hier geht´s zur Stellenanzeige - www.mts-mt.de/node/189

Die Entwicklungen auf dem Blistermarkt sind enorm. Für Apotheken bietet die händische Verblisterung die Chance, ihren Kundenstamm und deren Umsätze durch exzellenten Service auszubauen. MTS bietet hierfür die idealen Möglichkeiten mit den „easyblist®“ Blisterkarten.

Der Einstieg ist kinderleicht und die Anschaffungskosten sind gering. Ihre Kundendaten bleiben da, wo sie hingehören, in Ihrer Apotheke! Das Verblistern mit den „easyblist®“ Blisterkarten bietet hohe Wirtschaftlichkeit bei einfachem Handling, frei nach dem Motto „Profis machen´s selbst“.

Mit den abreißbaren Blisterkarten „easyblist® flex“ bietet MTS Ihnen nun auch die Alternative zum Schlauchblister. Die einzelnen Tagesdosen können von der perforierten Karte abgetrennt und im Heim oder Zuhause dem Patienten einzeln gegeben werden.

Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Homepage www.mts-mt.de.

Besuchen Sie MTS auch auf der Expopharm 2010 in München: Halle A5, Stand K-12.

MTS Medication
Technologies GmbH
Robert-Bosch-Str. 7
64239 Darmstadt

[email protected]
www.mts-mt.de

Lesen Sie auch