Dr. Hobein (Nachf.) GmbH
EUBOS
APOTHEKENTOUR 2023

Gesunde Haut mit der richtigen Pflege: EUBOS auf der APOTHEKENTOUR entdecken

Meckenheim -

Rosacea, Neurodermitis, Diabetes – die Spezialisten von EUBOS haben für die Herausforderungen jeder Haut die passende medizinische Pflege im Programm. So kümmern sich die EUBOS-Serien auch um empfindliche, extrem trockene oder anspruchsvolle Haut. Auf der APOTHEKENTOUR vom 18. März bis 29. Oktober 2023 lernen Sie in vielen deutschen Städten alle Produkte und ihre Wirkweise genau kennen.

„Bei der letzten APOTHEKENTOUR war das Interesse an unseren Serien und den Hintergrundinfos enorm – deswegen sind wir gerne wieder mit dabei, um Apotheker/-innen und PTA Wirkstoffe und Anwendungsgebiete unserer Serien genau zu erklären“, sagt Jasmin Bley, Produktmanagerin bei EUBOS. In den Lounges halten die Hautberaterinnen Vorträge zu den Serien ANTI AGE und HAUT RUHE. Wie beim letzten Mal gibt es auch wieder ein Gewinnspiel für alle Standbesucher.

Neu: Anti-Age-Serum mit Retinol-Alternative
Bei der APOTHEKENTOUR zeigt EUBOS erstmals sein neues Anti-Age-Produkt: Das ANTI AGE 1% BAKUCHIOL SERUM stimuliert die Collagensynthese, festigt das Bindegewebe und mildert Hyperpigmentierung. Das Produkt ist eine natürliche Alternative zu Retinol und ist auch tagsüber ohne speziellen Sonnenschutz anwendbar.

In der eigenen Haut wohlfühlen
Das Familienunternehmen aus Meckenheim bei Bonn stellt seit 90 Jahren Produkte für gesunde, gepflegte Haut her. Für die medizinischen Pflegeprodukte und die tägliche Hautpflege forscht EUBOS permanent nach neuen Wirkstoffen. Oberstes Ziel: „Wir möchten, dass sich Menschen in ihrer Haut wohlfühlen“, so Jasmin Bley. Dafür setzt EUBOS viele natürliche Wirkstoffe ein – etwa das Multitalent Ectoin®, den Algenextrakt Pheohydran, italienische Immortelle oder Legactif ™ mit drei pflanzlichen Wirkstoffen. Produziert wird ausschließlich in Deutschland, alle EUBOS-Produkte sind frei von Mikroplastik und umstrittenen UV-Filtern (Oxybenzon und Octinoxat), viele Produkte sind vegan.

Dr. Hobein (Nachf.) GmbH
Grenzstr. 2
53340 Meckenheim

Telefon: +49(0) 2225 88 94 0
Telefax: +49(0) 2225 88 94 66

E-Mail: [email protected]
Internet: www.eubos.de

Weiteres
Markteinführung von Beyfortus
Sanofi: RSV-Impfung ab 2023/24»
Produktionsumstellung bei GSK
Elontril: Aus 3x30 werden 90»
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»