Einstweilige Verfügung von DocMorris hindert GESUND 100 nicht am weiteren Aufbau seines Apothekenkonzeptes!

GESUND 100 sieht sich nach zahlreichen Gesprächen mit Apotheken auf gutem Weg

Frankfurt -

DocMorris hat zwar eine einstweilige Verfügung gegen GESUND 100 erwirkt, diese bezieht sich aber nur auf eine konkrete, bereits versandte und zukünftig nicht mehr verwendete Vermarktungsunterlage. Generell wird GESUND 100 das Geschäftsmodell fortführen und die von Ihr entwickelte Marke in diesem Rahmen verwenden. Details zum Geschäftsmodell stehen unter www.GESUND100.eu zum Download zur Verfügung.

GESUND 100 positioniert sich mit seinem Konzept diametral zu den im Markt mittlerweile auftretenden „Mc Apotheken-“ und Discount-Ansätzen und setzt auf die qualitative Marktführerschaft vor Ort. Dauertiefpreise hält GESUND 100 für nicht zukunftsfähig. Machen bei diesem Margen-vernichtenden Geschäftsansatz zu viele Apotheken mit, verpuffen die gewünschten Marketingeffekte schnell zu Lasten eines für die Apotheken überlebensnotwendigen, stabilen Rohertrages.

Man stelle sich vor, Aldi, Lidl, Penny, Rewe und Edeka hätten im Außenauftritt nur das Wort „Supermarkt“ mit einem großen roten „S“ stehen, wohin würde die Masse der Konsumenten wohl gehen? Der Preis als einziges Wettbewerbsinstrumentarium, ist immer nur eine kurzfristige Lösung, führt allerdings in eine Sackgasse.

Differenzierung, Positionierung und mit intelligenten Dienstleistungen und Zusatzsortimenten Erträge erwirtschaften, birgt Chancen auf eine gesunde Zukunft. Und die Überalterung der Bevölkerung (Best Ager) spielt dem Konzept zu.

GESUND 100 setzt auf modernes, lokales Netzwerkmarketing und entwickelt mit leistungsstarken Partnern innovative Gesundheits-Tools, z.B. einen Gentest, um die richtigen, wichtigen Kunden an die Apotheke zu binden.

Aktuell verhandeln mehrere Apotheker über eine Lizenz. Mit nur 350,- € monatlicher Lizenzgebühr, ohne Aufnahmegebühr, ohne sonstige Verpflichtungen, bietet GESUND 100 interessierten Apotheken ein zukunftsfähiges Kooperationsmodell.

Weitere Informationen zu Gesund 100 finden sich unter:
www.GESUND100.eu

GESUND 100 UG
Hanauer Landstraße 175-179
60314 Frankfurt

Ansprechpartner:

Stephan Franken
Tel.: 069 - 15 34 969 - 14
Fax: 069 - 15 34 969 - 20
Mail: [email protected]
www.gesund100.eu

Lesen Sie auch