Preisverleihung "Bestes Arzt-Apotheker-Team" / Auszeichnung für erfolgreiche Kooperation der beiden Heilberufe

Essener Ärzte und Apotheker gemeinsam gegen Darmkrebs

Essen -

Für ihre erfolgreiche Zusammenarbeit im Kampf gegen den Darmkrebs wurden jetzt der Essener Apotheker Dr. Rolf-Günther Westhaus und der Gastroenterologe Dr. Sebastian Haag als "Bestes-Arzt-Apotheker-Team" ausgezeichnet. Die beiden koordinierten vor einiger Zeit eine groß angelegte Aktion zur Darmkrebsprävention. Dabei wurden in den Apotheken der Stadt kostenlos Hämoccult-Tests abgegeben und diese von Ärzten ausgewertet. Initiiert wurde die Kampagne vom Apothekerverband Essen/Mülheim/Oberhausen und der Essener Ärzteschaft.

Initiator des Wettbewerbs "Bestes Arzt-Apotheker-Team" ist die "Ärzte-Zeitung" mit dem interdisziplinären Medium "Apotheker-Plus". Aus zahlreichen Bewerbungen wurden bundesweit drei Projekte ausgezeichnet. Der Preis wurde jetzt im Rahmen der Messe Expopharm in München überreicht.

Apotheker Dr. Rolf-Günther Westhaus freut sich über die Auszeichnung, die ein Beleg für die gute Zusammenarbeit zwischen den Apothekern und Ärzten in Essen sei. "Ich hoffe, dass wir diese Kooperation zum Wohle des Patienten künftig auch auf andere Gebiete ausweiten können", sagt Westhaus. "Darüber hinaus würden wir uns freuen, wenn unser Projekt auch anderen Ärzten und Apotheken als Vorbild dient."

Apothekerverband Essen, Mülheim, Oberhausen e.V.
Friedrichstr. 6
45128 Essen

Für Interviewwünsche stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung:

Apotheker Dr. Rolf-Günther Westhaus
Telefon: 0201-85 85 991
Falls ich einmal nicht erreichbar bin,
wird Ihnen unter 0211-439170 weitergeholfen.
www.av-nr.de

Lesen Sie auch