«Zurück zur Übersicht
Laboratoires Diepharmex SA 12.08.2019
2019-07 Diepharmex

AUDISPRAY - jetzt im neuen, modernen Look

Das Sortiment AUDISPRAY präsentiert sich seit Juli dieses Jahres in einem neuen, modernen Look.

Geneva -

AUDISPRAY – bekannt für die regelmäβige Ohrenhygiene – ist seit über 20 Jahren in den meisten europäischen Ländern erhältlich und wird regelmäβig im TV beworben.

Die von Laboratoires Diepharmex neu gestalteten Verpackungen sind übersichtlich gestaltet, haben sichtbar die Altersangabe auf der Verpackung sowie auch die wichtigsten Inhaltsstoffe.

Neu im Sortiment ist das Produkt AUDISPRAY ULTRA, bei Apothekern bisher bekannt unter dem Namen Audilyse. Der Nachfolger, AUDISPRAY ULTRA, reiht sich nun unter der Dachmarke AUDISPRAY ein und kann somit vom Bekanntheitsgrad der Marke AUDISPRAY noch besser profitieren. AUDISPRAY ULTRA ist ein Produkt speziell zur Behandlung von Ohrenpfropfen im Gehörgang, welches ab 3 Jahren angewendet werden kann und kein Nachspülen erfordert. AUDISPRAY ULTRA ist einfach anzuwenden, entweder zu Hause zur Eigenbehandlung von Ceruminalpfropfen oder vor dem Besuch beim Ohrenarzt, der den Pfropfen fachgerecht entfernt.

Alle Produkte des von Laboratoires Diepharmex hergestellten Sortiments AUDISPRAY sind Medizinprodukte der Klasse1 und für die Reinigung oder zur Behandlung bei Pfropfen im äusseren Gehörgang bestimmt. Lesen Sie vor der Anwendung aufmerksam den Beipackzettel.

Mehr zur Ohrenhygiene und der Behandlung von Ohrenpfropfen finden Sie auch in den Fortbildungsvideos auf www.azerta.de, wo PTA’s und Apotheker ganz leicht Fortbildungspunkte erhalten können, akkreditiert von der Apothekenkammer Deutschland. Schauen Sie doch mal nach und machen Sie sich schlau. …AUDISPRAY, jedes Ohr verdient die beste Pflege!

Links:
www.audispray.com
AUDISPRAY_OHRENHYGIENE
AUDISPRAY ULTRA_OHRENPFROPFEN

Laboratoires Diepharmex SA
8, Avenue Rosemont
CH-1208 Geneva

Telefon: +41 (0) 22 718 64 20
Telefax: +41 (0) 22 718 64 21

E-Mail: diepharmex@diepharmex.com

Weiteres
Markt

Naturkosmetik

Nach Sommer: Weleda sucht neuen Chef»

Mammamia und Mama Aua

Neue Bio-Kosmetik für das Mutter-Kind-Regal»

Grünen-Fraktionschef

Hofreiter auf Monsanto-Listen»
Politik

Apotheken-EDV

Kammer-Umfrage: Das denken die Kollegen über Securpharm»

Adexa zum PTA-Gesetz

„Bürokratisch und völlig realitätsfremd“»

Biosimilars und Hämophilie

BMG korrigiert Fehler im GSAV»
Internationales

Purdue-Insolvenz

Mundipharma: Eigentümerfamilie schafft eine Milliarde beiseite»

DisposeRx

Altmedikamente: Gelklumpen statt Toilette»

12-Milliarden-Vergleich

Purdue: 1,5 Milliarden für Mundipharma»
Pharmazie

Lieferengpässe

Jodthyrox fehlt noch bis März»

Aktinische Keratose

Bepanthen unterstützt Laserverfahren»

Novartis

Neue Studienresultate zu Diabetes-Therapie»
Panorama

Bundeszentrale

Pille und Kondom meistgenutzte Verhütungsmittel»

Digitale Beratungsgespräche

Apotheker sollen „agieren statt reagieren“»

Down-Syndrom

Wie funktioniert der Trisomie-Bluttest?»
Apothekenpraxis

WIRKSTOFF.A

Let's talk about Homöopathie»

Länderkammer

Bundesrat: Mehrheit für Rx-Versandverbot»

Retouren

Sanacorp verlangt Kühlprotokolle»
PTA Live

Hypertonie

Fresh-up: ACE-Hemmer»

PTA Reform

ABDA: PTA an der Leine halten  »

PTA Lehranstalt Köln

Manege frei: 50 Jahre „Circus Pharmaceuticus“»
Erkältungs-Tipps

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»

Atemwegserkrankungen

Wenn der Hals dick wird»

Psychogene Erkrankungen

Wenn die Psyche Husten hat»
Magen-Darm & Co.

Verdauungsenzyme

Lipase & Co: Essentiell für die Verdauung»

Verdauungsorgane

Bauchspeicheldrüse: Ein Organ, zwei Funktionen»

Brechdurchfall

Noroviren: Gefürchtet in Kita und Krankenhaus»
Kinderwunsch & Stillzeit

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »

Supplemente in der Schwangerschaft

Folat, Jod & Co.»

Der weibliche Zyklus

Von Hormonen, Eisprung und Menstruation»