Becton Dickinson Rowa Germany GmbH
Becton Dickinson Rowa Germany GmbH
Pressemitteilung

CareFusion investiert in das Geschäft mit niedergelassenen Apotheken in Europa

Kelberg -

CareFusion, eines der weltweit führenden Medizintechnik-Unternehmen, wird die ARX-Gruppe übernehmen, einen langjährigen Vertriebs- und Servicepartner für die Rowa® Systeme in Großbritannien, Frankreich, Spanien, Belgien, Norwegen und der französischsprachigen Schweiz. Damit erweitert CareFusion seinen direkten Marktzugang in Europa und ist noch näher an den niedergelassenen Apotheken und Krankenhäusern vor Ort.

ARX ist seit 1996 Vertriebspartner von CareFusion | Rowa und vermarket die Rowa Systeme als Partner in den oben genannten Ländern. Auch der Vor-Ort-Service wird von ARX geleistet. Seit 2010 vertreibt ARX darüber hinaus die Pyxis® Systeme von CareFusion (Medikamentenmanagement für die Krankenhaus-Station).

Mit der Übernahme des langjährigen Partners festigt CareFusion seine Position im europäischen Apothekenmarkt und setzt gleichzeitig ein Zeichen für die Bedeutung dieses Marktes für das Unternehmen. Die Kunden in den oben genannten Ländern sind von keinen direkten Änderungen betroffen.

„Mit der Ausweitung unserer Aktivitäten in Westeuropa schaffen wir uns einen direkten Zugang zu den entsprechenden Märkten und können so noch besser auf die Anforderungen der Kunden in den jeweiligen Ländern eingehen“, erläutert Dirk Wingenter, Geschäftsführer von CareFusion | Rowa. „Das ist gerade bei der Neu- und Weiterentwicklung unserer Produkte wichtig – und davon profitieren alle unsere Kunden weltweit.“

CareFusion geht davon aus, die Transaktion im April abzuschließen, vorbehaltlich der üblichen Abschlussbedingungen und behördlichen Genehmigungen. Finanzielle Einzelheiten der Transaktion wurden nicht bekannt gegeben.

Über CareFusion:
CareFusion (NYSE: CFN) ist ein globales Unternehmen der Gesundheitsbranche, dessen Produkte und Dienstleistungen Krankenhäusern ermöglichen, die Sicherheit und Qualität der Krankenpflege messbar zu verbessern. Das Unternehmen entwickelt branchenführende Technologien wie Alaris®-Infusionspumpen und -IV-Sets, MaxPlus®- und MaxZeroTM-IV-Anschlüsse und -Sets, Pyxis®-Systeme für automatisierte Dosierung und Patientenerkennung, Rowa® Automatisierungslösungen, AVEA®-, LTV®- und AirLife®-Belüftungs- und Beatmungsprodukte, ChloraPrep® -Produkte, MedMined®-Services für überwachtes Data Mining, chirurgische V. Mueller®-Instrumente sowie ein umfassendes Produktangebot zur Unterstützung der interventionellen Medizin. In seinen weltweiten Betrieben beschäftigt CareFusion über 16.000 Mitarbeiter.
Weitere Informationen finden Sie unter www.carefusion.com.

Becton Dickinson Rowa Germany GmbH
Herr Udo Weller
Rowastraße
53539 Kelberg

Telefon: +49 2692 9206 1217
Telefax: +49 2692 9206 1299

E-Mail: [email protected]
Internet: www.carefusion.com/rowa

Lesen Sie auch