Cantek GmbH
2021_Logo_Cantek
kompetenter Berater für medizinisches Fachpersonal

Neue THC-Teststreifen von CANTEK erleichtern den Arbeitsalltag von pharmazeutischem Personal

Hamburg -

Die CANTEK GMBH, Fachlieferant für Medizinal-Cannabis und kompetenter Berater für medizinisches Fachpersonal, erweitert sein Portfolio um einen weiteren Service: Mit den neuen Teststreifen für THC ermöglicht das Unternehmen Apotheken einen unkomplizierten und kostengünstigen Identitätsnachweis für THC in Cannabisblüten. Mit dem validierten Testverfahren wird der Arbeitsalltag für das pharmazeutische Personal so deutlich erleichtert, denn vor allem für kleine Apotheken ist der Identitätsnachweis bislang eine aufwendige und teure Prozedur gewesen. Für die Durchführung mit den Teststreifen von CANTEK, müssen die Medizinal-Cannabisblüten für den Test lediglich zerkleinert werden. Nach nur fünf Minuten liefert der Test ein zuverlässiges Ergebnis, welches nach § 11 ApoBetrO als THC-Identitätsnachweis für alle aktuell in Deutschland erhältlichen Medizinal-Cannabisblüten eingesetzt werden kann. Die CANTEK GMBH empfiehlt, die Anerkennung des Nachweises mit der zuständigen lokalen Aufsichtsbehörde zu prüfen.

CANTEK THC Teststreifen

  • 1 VE beinhaltet 5 THC Teststreifen
  • Lagerung der Teststreifen & Testdurchführung
    bei Raumtemperatur (15 – 30 °C)
  • AEP netto: 19,90 EUR
  • PZN: 17635866
  • Bezug direkt über CANTEK

Als zugelassener unabhängiger Arzneilieferant mit der Erlaubnis zum Umgang mit Betäubungsmitteln vertreibt CANTEK bereits seit 2019 Medizinal-Cannabis, das die hohen pharmazeutischen Qualitätsanforderungen erfüllt. Der Launch der Teststreifen ist somit nur ein Teil der Agenda des in Hamburg ansässigen Unternehmens, die Hürden in der Praxis für medizinisches Fachpersonal zu minimieren. Denn zum Wohle der Patienten ist die CANTEK GMBH nicht nur als Fachlieferant für Medizinal-Cannabis tätig, sondern berät als Mitglied im Bundesverband pharmazeutischer Cannabinoidunternehmen (BPC), Apotheker und Ärzte mit dem Wissen aus über 20 Jahren Cannabisforschung.

„Wir sehen uns in der Pflicht, rund um das Medizinal-Cannabis aufzuklären und Erkenntnisse zu teilen. Besonders Ärzte und Apotheker sind weiterhin von dem Stigma der berauschenden Freizeitdroge verunsichert. Wir wünschen uns, dass das Potenzial von Medizinal-Cannabis vom Gesundheitssystem ernstgenommen wird und bringen dafür die Kompetenz und Studien- Erkenntnisse nach Deutschland.“ sagt Anke Teichgräber – Head of Marketing & Sales – CANTEK GMBH.

Mehr Informationen zu CANTEK erhalten Sie unter www.cantek.eu.

Cantek GmbH

Pressekontakt:
Laura Dopp
lauffeuer Kommunikation GmbH
Hoheluftchaussee 20
20253 Hamburg
T: +49 (0) 40 716 61 35 – 15
@: ld(@)lauffeuer-kommunikation.de

Weiteres