Cannamedical® Pharma GmbH
Cannamedical® Pharma GmbH
CBD-Nahrungsergänzungsmitteln

Cannamedical® liefert pharmazeutischen Ersatz zu illegalen CBD-Nahrungsergänzungsmitteln aus

Köln -

Die Cannamedical® Pharma GmbH, deutscher unabhängiger Cannabis-Importeur und Großhändler bietet ab sofort ein CBD Rezeptur-Kit nach NRF 22.10. für die Herstellung von öligen Cannabidiol-Lösungen an (PZN 165 582 46) an. Das Herstellungskit enthält neben 3,5 Gramm EU-GMP zertifiziertem CBD-Isolat alle notwendigen Bestandsteile zur Herstellung wie MCT-Öl, Braunglasflaschen mit kindersicherem Verschluss, Dosierpipetten. Mit der Sortimentserweiterung reagiert Cannamedical® Pharma auf die hohe Nachfrage nach zugelassenen CBD-Produkten auf dem deutschen Gesundheitsmarkt, die sich im Vergleich zu 2019 in diesem Jahr verdreifachen soll. Nach der EU-weiten Reklassifizierung von Cannabidiol (CBD) als Novel Food, sind Lebens- und Nahrungsergänzungsmittel mit Anteilen von CBD in Deutschland nicht mehr verkehrsfähig. Cannamedical® Pharma schafft nun Abhilfe und stellt Patienten eine rechtssichere Versorgungsalternative mit CBD-Lösungen in pharmazeutischer Qualität zur Verfügung.

„Lebens- und Nahrungsergänzungsmittel mit dem Inhaltsstoff CBD dürfen, wie auch die 4. Kammer des Verwaltungsgerichts Gießen im November 2019 jüngst bestätigt hat, nicht mehr vertrieben werden, wenn ihnen die nach europäischen Vorschriften erforderliche Zulassung fehlt. Für sogenannte Novel-Food Produkte ist vor dem Verkauf eine Zulassung notwendig, die bislang bei keinem CBD-Öl auf dem deutschen Markt vorliegt.“ sagt David Henn, CEO und Gründer der Cannamedical® Pharma GmbH. „Bei der öligen Cannabidiol-Lösung von Cannamedical® Pharma handelt es sich um ein verschreibungspflichtiges Rezepturarzneimittel, das ausschließlich in der Apotheke erworben werden kann. Entsprechend den Vorgaben zur Nutzung als Arzneimittel werden alle qualitativen Standards und Zertifizierungen eingehalten. Die Patienten erhalten ein hochwertiges Präparat aus kontrolliertem, GMP- zertifiziertem CBD-Isolat.“

Durch das Rezeptur-Kit ermöglicht die Cannamedical® Pharma Apothekern, CBD-Öle gemäß des Neuen Rezeptur Formulariums (NRF) für die Behandlung von Patienten mit unterschiedlichen Indikationen, wie zum Beispiel neurodegenerative oder chronisch-entzündliche Erkrankungen als auch bestimmten Formen von Epilepsie herzustellen.
Der Lieferumfang des Cannamedical® CBD Rezeptur-Kits gewährleistet die ökonomisch und effiziente Anfertigung der verordneten 5%igen oder 10%igen öligen Cannabidiol-Lösungen in der Apotheke.

Cannamedical® Produkte sind telefonisch, per Fax, MSV3 und über den Cannamedical® Online Shop bestellbar.

Cannamedical® Pharma GmbH
Im Mediapark 8
50670 Köln

Telefon: +49 (0) 221 999960
Telefax: +49 (0) 221 99996999

E-Mail: info@cannamedical.de
Internet: https://cannamedical.com/de/

Weiteres
Nach Impfung von italienischen Hotel-Mitarbeitern
Impftourismus: Razzia in Bayern»
Zwischen Lockerungen und Sicherheit
Sorge wegen Delta-Variante»
Adressfeld abgeklebt, Impfdaten nicht passend
Impfzertifikate: Erste Fälschungen in Apotheken aufgetaucht»
Impf-Aktion: 1000 Impfungen für 8000 Einwohner
Apotheker lässt seinen Heimatort durchimpfen»
Pilotprojekt zu Stationsapothekern
Darmstadt: Apothekerin geht auf Visite»