MTS Medication Technologies GmbH
MTS Medication Technologies GmbH
Pressemeldung

Aus MTS wird Omnicell, aus easyblist wird SureMed

Die neuen SureMed™ Blisterkarten: Neue Optik, gleiche Handhabung.

Darmstadt -

Wie bereits auf dem Darmstädter Blister Symposium im April angekündigt, firmiert die Firma MTS Medication Technologies GmbH Mitte des Jahres auf den Namen der Muttergesellschaft Omnicell um. Damit geht MTS konsequent den Weg der Entwicklung zum globalen Dienstleister weiter, den sie bereits vor zwei Jahren mit dem Kauf durch Omnicell begonnen hat. Für die Kunden und Lieferanten ändert sich durch die Umfirmierung nichts, vielmehr bieten sich durch die Anbindung an den Full-Service-Anbieter Omnicell ganz neue Möglichkeiten hinsichtlich des Produktportfolios, unter anderem durch den Kauf des Bochumer Automatisierungsspezialisten MACH4 im April 2015. Dieeasyblist® Blisterkarten werden in ihrer Funktionalität und Darstellung gleich bleiben, lediglich die Farbgebung ändert sich und der Markenname wird auf den weltweit genutzten Namen SureMed™ geändert. Auf der Expopharm in Düsseldorf haben Sie die Möglichkeit, sich einen Eindruck von unserem neuen Auftritt unter der Omnicell „Flagge“ zu verschaffen, wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Halle 3, Stand G31.

MTS Medication Technologies GmbH
Robert-Bosch-Str. 7
64293 Darmstadt

Telefon: 06151 - 80 01 651
Telefax: 06151 - 80 01 655

Internet: www.mts-mt.de

Lesen Sie auch