Dr. B. Scheffler Nachfolger GmbH & Co. KG
Dr. Scheffler Nachf. GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Augen auf bei der Wahl der Gesichtspflege

Sensible Augenpartie pflegen mit der RUGARD Hyaluron Augenpflege

Bergisch Gladbach -

Eine Creme für alles? Das ist keine gute Idee. Verschiedene Körperpartien haben verschiedene Pflegebedürfnisse. Was viele nicht wissen: Selbst im Gesicht möchte eine Partie extra behandelt werden. Die Rede ist von der sensiblen Haut entlang der Augen.

Feuchtigkeit durch Hyaluron
Die Haut um die Augen ist besonders dünn und empfindlich. Leicht bilden sich Tränensäcke oder Augenringe. Um diese unschönen Erscheinungen zu mildern und vorzubeugen, muss die sensible Augenpartie mit viel Feuchtigkeit versorgt werden. Die RUGARD Hyaluron Augenpflege erhöht die Feuchtigkeitsaufnahme der Haut durch die hohe Wasserbindungskraft des Hyalurons. Gemeinsam mit Avocado- und Arganöl wird die Zellteilung unterstützt, die Barrierefunktion der Haut gestärkt und geschmeidig gehalten.

Wissenswertes für Ihre Apothekenkund:innen
Hyaluron findet man im ganzen Körper. In Verbindung mit Wasser ist die gelförmige Substanz nicht nur in der Haut, sondern auch in Knochen, Bandscheiben oder Gelenken vorzufinden. Aufgrund des natürlichen Vorkommens im Körper löst auch die in Cremes verwendete künstlich hergestellte Hyaluronsäure selten allergische Reaktionen auf der Haut aus. Ein Gramm Hyaluron kann bis zu sechs Liter Wasser binden. Da sich bereits ab dem 25. Lebensjahr die Hyaluron-Speicher der Haut langsam leeren, sollte Hyaluron wertvoller Bestandteil der täglichen Pflege sein.

Für Ihre Apotheke: Fertige Social-Media-Vorlagen zu RUGARD gibt es auf aposocial.

Dr. B. Scheffler Nachfolger GmbH & Co. KG
Senefelderstr. 44
51469 Bergisch Gladbach

Telefon: 02202/54047

Internet: https://www.dr-scheffler.com/de/

Weiteres
Internetkonzern profitiert von Corona
Amazon: Marktplatz wächst – immer mehr Exporte»
Endfällige Darlehen mit Lebensversicherung
Apobank: Kein pauschales Risiko»
Stada-Produkt in EU zugelassen
Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
Dimenhydrinat gegen Übelkeit und Erbrechen
Pädia: VomiSaft in Einzelfläschchen»
Behandlung von Netzhauterkrankungen
Vabysmo: Konkurrenz für Eylea»
B-Ausgabe September
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»