«Zurück zur Übersicht
Deutsche Apotheker- und Ärztebank 08.11.2018
Deutsche Apotheker- und Ärztebank

Depotwechsel

apoPrivat: Bis zu 5.000 Euro Depotwechsel-Prämie.

Düsseldorf -

Ein Depotwechsel noch bis Jahresende lohnt sich: Mit dem Übertrag Ihrer Wertpapiere auf ein Depot bei der apoBank erhalten Sie eine attraktive Bargeldprämie in Höhe von 0,5% des Wertes der übertragenen Wertpapiere – bis maximal 5.000 Euro. Voraussetzung ist ein Mindestübertrag von insgesamt 25.000 Euro, der von einem anderen Kreditinstitut erfolgt. Noch bis zum bis 31.12.2018 können Sie sich diese Wechselprämie sichern.

Sie haben noch kein Depot bei der apoBank?

Als Vertrauensbank der Heilberufe begleitet die apoBank Apotheker auch bei ihrer Vermögensanlage. Mit dem Online-Depot können Sie Ihre Wertpapieraufträge jederzeit online abwickeln – einfach und unkompliziert. Verwalten Sie Ihr Depot direkt und bequem von zu Hause oder unterwegs.

Ihre Vorteile:

・Direkt mit apoBrokerage Wertpapiere ordern
・Übertragung Ihres aktuellen Wertbestands einfach und unkompliziert
    ins neue Depot
・Kostenlose Depotanalyse
・Professionelle Beratung durch Ihren persönlichen Ansprechpartner

Jetzt informieren und noch bis 31.12.2018 Depotwechsel-Prämie sichern!

Deutsche Apotheker- und Ärztebank
Richard-Oskar-Mattern-Straße 6
40547 Düsseldorf

Telefon: +49 211 5998 0
Telefax: +49 211 5938 77

E-Mail: info@apobank.de
Internet: www.apobank.de

Weiteres
Markt

Kooperation

Merck schließt Allianz mit Tech-Riesen aus China»

Rezeptabrechnung

Noventi lockt MVDA-Mentoren mit purem Gold»

Hömoöpathika

Osatuss und Osflat ergänzen Osanit»
Politik

Bundesregierung

Keine Änderungen bei Cannabis-Prüfung in Apotheken»

Einkaufskonditionen

Großhandelsskonto und Großhändlerskonto»

GSAV

Biosimilars: 3 Jahre bis Aut-idem»
Internationales

USA

Mundipharma: Gründerfamilie muss vor Gericht»

Apothekenketten

Walgreens und Microsoft gehen gemeinsam auf Datenjagd»

Versorgung in Großbritannien

Brexit: Pharmaverbände befürchten Engpässe»
Pharmazie

Opioid-Vergiftungen

USA: Naloxon soll OTC werden»

Antidiabetika

SGLT2-Inhibitoren: Lebensgefährliche Infektionen möglich»

Warnhinweis für hormonelle Kontrazeptiva

Pille: Auf Depression folgt Suizid»
Panorama

RTL-Test

Apotheke vs. Drogerie: Welche Medikamente sind besser?»

Beitrag zu Vitamin D und Sinusitis

NDR Visite: Nasensprays ersparen das Antibiotikum»

Prüfungsvorbereitung

Erstis: „Ich frage mich, wann ich das alles lernen soll“»
Apothekenpraxis

Umzug oder Neueröffnung?

Pachtstreit: Sofortschließung abgewendet»

„Ich will mein Kind aufwachsen sehen“

Schließung: Familie statt Familienapotheke»

Sprechstundenbedarf retaxiert

Grippeimpfstoffe: 5 Euro Strafe pro Dosis»
PTA Live

Verordnungsfehler

Auf das Menthol kommt es an»

LABOR-Debatte

Securpharm: Wie bereitet ihr euch vor?»

PTA-Schule Castop-Rauxel

Klassentreffen aus traurigem Anlass»
Erkältungs-Tipps

Grippaler Infekt

Fünf Tipps bei Halsschmerzen»

Internationale Erkältungstipps

Grappa-Milch und Hot-Toddy: Hausmittel aus fernen Ländern»

Abwehrkräfte

Immunsystem: Der wichtigste Schutzschild»