«Zurück zur Übersicht
APO DIREKT – IMP GmbH 23.08.2019
APO DIREKT – IMP GmbH

INSTI HIV-Selbsttest - EXKLUSIV FÜR IHRE APOTHEKE - BEI APO DIREKT

INSTI HIV-Selbsttest – präzise Testergebnisse nach nur 1 Minute

Neuss -

Der kanadische Hersteller BioLytical Laboratories bietet mit dem INSTI den weltweit schnellsten HIV-Selbsttest, mit dem der Anwender ganz einfach bereits nach 1 Minute hochpräzise Ergebnisse erhält. Dieses Medizinprodukt erkennt die HIV Infektion bis zu 2 Wochen früher als führende Marken.

Wie funktioniert der Test?
Der INSTI HIV-Selbsttest ist ein qualitativer, schnell ablesbarer In-vitro-Immunassay nach dem FlowThrough-Prinzip zum einmaligen Gebrauch für den Nachweis von Antikörpern gegen das humane Immundefizienz-Virus Typ 1 (HIV-1) und Typ 2 (HIV-2) in humanen Vollblutproben aus der Fingerkuppe.

Für wen ist der Test bestimmt?
Der einmal zu verwendende HIV-Schnelltest erlaubt es jeder Privatperson, diesen völlig selbstbestimmt und diskret ohne die Anwesenheit einer medizinischen Fachperson durchzuführen. Der Test ist
als Hilfsmittel bei der Diagnose einer HIV-1- bzw. HIV-2-Infektion bestimmt. Dazu wird ein kleiner Tropfen (50 µl) Blut aus der Fingerkuppe entnommen.

Wie genau ist der Test?
Bei korrekter Durchführung ist der INSTI HIV-Selbsttest extrem genau. Der Test hat eine Empfindlichkeit von 99,8 - 100% und eine Genauigkeit von 99,5 - 99,8%.

Die Besonderheiten des INSTI HIV-Selbsttests:

  • Geprüfter HIV-Heimtest mit CE-Kennzeichnung
  • Einmal zu verwendender Schnelltest
  • Weltweit schnellster HIV Selbsttest
  • Hochpräzise Ergebnisse nach nur 1 Minute
  • Einfach in der Anwendung
  • Von der Deutschen AIDS Hilfe empfohlen
  • Frühe Erkennung einer HIV-Infektionen, bis zu 2 Wochen früher als bei führenden Marken

Bereits im September letzten Jahres wurde durch den Bundesrat der freie Verkauf von HIV-Selbsttests beschlossen. Die Anwendung von Heimtests wird von der Deutschen AIDS-Hilfe empfohlen, da hierdurch HIV-Infektionen früher erkannt und eine Weitergabe der Infektion verhindert werden kann.

Erhältlich ist der INSTI HIV-Heimtest für Ihre Apotheke bei Ihrem Großhandel oder bei APO DIREKT.

ApoDirekt IMP GmbH
Osteratherstr. 6 M
41460 Neuss

Telefon: 02131 4024310
Telefax: 02131 4024311

E-Mail: info@imp-group.de
Internet: http://www.apo-direkt.de

Weiteres
Coronavirus

Es ist ein Kraut gewachsen

Beifuß gegen Covid-19»

Verlauf und Prognose von Covid-19

Covid-19: Gefährlicher bei Vitamin-D-Mangel?»

Erste Erfahrungen aus der Praxis

Covid-19: Neue Remdesivir-Daten liegen vor»
Markt

Kooperationen

Wegen Gehe/Alliance: Avie nimmt Phoenix an Bord»

Verwaiste Freiwahl, Flaute am HV

Rezessionsangst in der Apotheke»

Natürlich und biologisch

Nuxe launcht Bio-Serie»
Politik

Corona-Maßnahmen

Sondererhebung: Abda fragt Apotheken zum Botendienst»

Bundestagswahl 2021

Hennrich: Söder oder Spahn als Kanzlerkandidat»

Einigung zu Botendienstpauschale

250 Euro: Ab September wird ausgezahlt»
Internationales

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»

Österreich

Wirkstoffverordnung: Hersteller gegen Gesundheitsminister»

Gesundheitsausschuss stimmt für Festpreise

Schweiz: Apotheker sollen nur noch das Billigste abgeben»
Pharmazie

Geänderte Empfehlungen zu Pertussis

Neu: Keuchhusten-Impfung für Schwangere»

Ursapharm die zweite

Pollicrom: Probleme bei der Dosis»

Rückruf bei Ursapharm

Timo-Comod: Keine Gleichförmigkeit in der Dosis»
Panorama

Nachtdienstgedanken

Wer schön sein will, muss leiden?»

Achtsamkeit, Ernährung und Kritik

Die MenoBitch: Apothekerin startet Podcast»

Skurriles Gewinnspiel

Inko-Albtraum auf der Fußball-Grillparty»
Apothekenpraxis

Lunchtreff mit Jörg Wieczorek (BAH)

Marktcrash durch Corona? »

Apothekenausstattung

Rowa-Diebstahlschutz: Test in Berliner Europa Apotheke»

Frischer Wind in Adlershof

Junger Apotheker übernimmt Bienfaits Apotheke»
PTA Live

Benzoesäure, Kaliumsorbat & Co.

Konservierungsmittel in der Pädiatrie»

Zwei Betroffene erzählen ihre Geschichte

PTA und chronisch krank»

Mehreinwaage nicht vergessen

Ringversuch: Hydrocortison-Kapseln»
Erkältungs-Tipps

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»

Maßnahmen zur Vorbeugung und Behandlung

Infekte in der warmen Jahreszeit»
Magen-Darm & Co.

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Morbus Crohn: Schubweises Leiden»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»

Bluthochdruck, Diabetes & Co.

Chronische Erkrankungen in der Schwangerschaft»

Engmaschige Vorsorgemöglichkeiten

Risikoschwangerschaft: Von Fruchtwasseruntersuchung und iGeL»
Medizinisches Cannabis

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»

Cannabispreisverordnung

Tilray: „Auch wir haben auf die Änderungen reagiert“»
HAUTsache gesund und schön

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»

Neue Kosmetikkonzepte

Hygiene in die Pflegeroutine integrieren»

Sommerzeit = Sonnenbrandzeit

Sonnenschutz: Mindestens LSF 30»