APO DIREKT – IMP GmbH
APO DIREKT – IMP GmbH
O_PUR PRODUKTE EXKLUSIV FÜR IHRE APOTHEKE – BEI APO DIREKT

O_PUR – Sauerstoff als natürlicher Powerstoff

Neuss -

O_PUR ist ein Inhalationsgas mit medizinischem Sauerstoff als Wirkstoff. Diese Form der mobilen Sauerstoff Zusatzversorgung ist ideal sowohl für gesunde, aktive Personen als auch für Menschen mit leichten Atembeschwerden.



Es wird zur Steigerung der Vitalität und der Leistungsfähigkeit eingesetzt und ist in handlichen Einwegbehältern erhältlich.
O_PUR enthält 99,95 % medizinischen Sauerstoff und wirkt als natürlicher Powerstoff u.a. bei:

  • Atembeschwerden
  • Konzentrationsschwäche
  • Ermüdungserscheinungen
  • Leistungsabfall
  • Herz-Kreislauf-Beschwerden
  • Immunsystemschwächen
  • Stresssymptomen
  • Erhöhten Ozonwerten
  • Smog und Luftverschmutzung
  • Verzögerung des Zellalterungsprozesses


O_PUR bietet die Sauerstoffversorgung in Form transportabler Atemgeräte an. Der Anwender hat somit, ganz an seine Bedürfnisse angepasst, die Wahl zwischen dem Sauerstoff Spray mit Inhalierkappe, dem Sauerstoffspray mit Atemmaske oder der Sauerstoff Stahlflasche mit Dauerventil und Atemmaske. Die Flaschen werden außerdem in verschiedenen Größen angeboten.

O_PUR Anwendung
Die Anwendung ist einfach und unbedenklich und erfolgt je nach Bedarf mit ca. 8-10 Atemzüge – auch mehrmals pro Tag. Nebenwirkungen sind nicht bekannt.

O_PUR belebt sofort nach der Anwendung und erfrischt Körper und Geist. Durch das Einatmen des medizinischen Sauerstoffs werden eventuelle Versorgungsdefizite unmittelbar ausgeglichen. Da es sich um ein frei verkäufliches Arzneimittel handelt, sind die Anwendungsmöglichkeiten sowohl im professionell medizinischen als auch im privaten und beruflichen Bereich sehr vielfältig.

O_PUR Produkte erhalten Sie bei Ihrem Großhandel oder bei APO DIREKT.

APO DIREKT – IMP GmbH
Osterather Str. 6 M
41460 Neuss

Telefon: 02131-4024310
Telefax: 02131-4024311

E-Mail: info@imp-group.de
Internet: https://www.apo-direkt.de

Lesen Sie auch
Weiteres
Wenig Interesse an Telemedizin
Stada-Umfrage: Arzt sticht App»
EU muss Schnittstellen-Verordnung absegnen
E-Rezept: Vorerst keine Daten für Vor-Ort-Plattformen»
Verkauf auch ohne BfArM-Listung möglich
Ansturm auf Schnelltests: Ramschgefahr»
Millionen Stück ohne Sonderzulassung
Medice-Laientests: Resterampe bei Netto»
Beeinflussung von Metastasen
Palmfett, Rezeptoren und Krebs»
Strafrechtler Dr. Patrick Teubner
FAQ: Gefälschte Impfausweise»