«Zurück zur Übersicht
Alliance Healthcare Deutschland AG 02.04.2019
Apothekenkooperation Alphega

Die Alphega Spendenaktion

Alphega startet Spendenaktion zu Gunsten der „Franziska van Almsick Stiftung“ zur Förderung von Schwimmunterricht in Schulen

Frankfurt -

Unter dem Motto „Auf die Fische, fertig, los!“ läutet die Apothekenkooperation Alphega gemeinsam mit ihren Kunden die Badesaison ein und unterstützt die Franziska van Almsick Stiftung, die Kindern Schwimmunterricht ermöglicht.

Viele Kinder lieben das Wasser, haben aber keine Möglichkeit, am Schwimmunterricht teilzunehmen. Immer häufiger fällt der Schwimmunterricht an den Grundschulen aus, oft fehlt es an Fachkräften oder örtlichen Gegebenheiten. Deshalb kann heute nur knapp jeder zweite Drittklässler sicher schwimmen. Die Folge: Ertrinken ist die zweithäufigste unfallbedingte Todesursache in Deutschland.

Im Rahmen der dritten Alphega Aktion, die vom 08.04.2019 bis zum 18.05.2019 stattfindet, werden Apotheker die Möglichkeit haben, gemeinsam mit ihren Kunden die „Franziska van Almsick Stiftung“ zu unterstützen. Hierzu können Apothekenkunden und insbesondere deren Kinder Fische basteln und diese dann in der Apotheke abgeben. Pro eingereichtem Fisch spendet Alphega zehn Cent* an die Stiftung, um deren deutschlandweite Projekte zu unterstützen.

„Als Apothekenkooperation haben wir auch eine soziale Verantwortung“, so Matthias Greutter, Alphega Country Manager. „Kinder müssen schwimmen lernen – denn schwimmen kann Leben retten. Mit diesem Projekt eröffnen wir gemeinsam mit der Franziska van Almsick Stiftung vielen Kindern die Möglichkeit, den Badespaß im Sommer sicher zu genießen“.

Die Alphega Spendenaktion
Alphega unterstützt ihre Kooperationsapotheken jährlich mit acht Alphega Aktionen zu wechselnden Gesundheits- und Präventionsthemen. Für die Umsetzung der Aktion in der Apotheke und die gezielte Endkundenansprache erhalten die Apotheken ein Dekopaket mit Plakten, Endkundenbroschüren und weiteren Aktionsmaterialien. Für die Spendenaktion erhalten die Apotheken u.a. Postkarten mit einer Bastelvorlage für den Fisch zur Verteilung an die Kunden sowie ein Plakat im Unterwasser-Look, auf dem die fertigen Fische aufgeklebt und gesammelt werden können.
*Der gesamte Spendenbetrag beträgt maximal 5000€

Alphega Apotheken
Die Alphega Apotheken sind Teil von Alphega Pharmacy, dem führenden Netzwerk unabhängiger Apotheker in Europa. Es umfasst mittlerweile über 6.600* selbstständige Apotheken in neun Ländern, von Deutschland über die Tschechische Republik, Frankreich, Italien, Niederlande, Spanien, Türkei, Großbritannien bis nach Rumänien. Alphega Pharmacy unterstützt die Apotheker durch ein umfassendes Angebot von Leistungen rund um die Bereiche Marketing, Gesundheitsberatung für Patienten, Personalmanagement und Weiterbildung sowie Betriebsprozesse und Finanzen. In Deutschland zählen 1.850 selbständige Apotheken zu Alphega. www.alphega-apotheken.de.
*Stand 31.August 2018

Alphega Apothekenkooperation
Unternehmenskommunikation
Laura Tölle
Solmsstraße 73
60486 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 79203-447

E-Mail: laura.toelle@alliance-healthcare.de

Weiteres
Markt

Gütesiegel

BGH: Auch Händler müssen Öko-Test bezahlen»

Alliance/Gehe-Deal

Pessina und die Allianz gegen Alliance»

Apothekensoftware

Bonpflicht & Co: Pharmatechnik erhöht die Preise»
Politik

Registrierkassengesetz

FDP legt Gesetz gegen Bon-Pflicht vor»

„Systematisch demontiert und des Landes verwiesen“

Lieferengpässe: Sanacorp klagt die Politik an»

Unzulässige Werbung

Kasse übertreibt mit Homöopathie-Erstattung»
Internationales

Minderheitsbeteiligung in Lieferdienst

Ärger mit Kartellamt: Amazon investiert in Deliveroo»

Grenz-Schmuggel

Mit Drogen im Koffer zum Osnabrücker Weihnachtsmarkt»

Tschechien

Computervirus legt Klinik lahm»
Pharmazie

Altersbedingte Makuladegeneration

Beovu: Konkurrenz für Eylea»

Neurodegenaration

Demenz durch zu viel Salz?»

Immuntherapie

Tecentriq: Erfolg bei Hautkrebs»
Panorama

Herztransplantationen

Organspende: Ermittlungen gegen Klinik»

Cyberkriminalität

Klinik: Patientenstopp wegen Hackerattacke»

Studie der DAK

Jedes 4. Schulkind mit psychischen Problemen»
Apothekenpraxis

Todesspritze für Ehemann

Mordversuch mit Insulin – Polizistinnen verurteilt»

So sollen Heilberufler kommunizieren

Arzt und Apotheke: Gematik will Fax ersetzen»

Großhandel

Alliance/Gehe: 42 Niederlassungen auf dem Prüfstand»
PTA Live

Giftstoffe

Acrylamid in der Weihnachtsbäckerei»

Polyneuropathie

Taubheitsgefühle mit TCM lindern»

Viruserkrankungen bei Kindern

Drei-Tage-Fieber: Harmlose Herpesinfektion»
Erkältungs-Tipps

Nahrungsergänzung im Winter

Zink & Vitamin C: Das Erkältungs-Duo»

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»
Magen-Darm & Co.

Fermentierte Lebensmittel

Besser als Probiotika? Kombucha, Kimchi & Co.»

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»
Kinderwunsch & Stillzeit

Fitness in der Schwangerschaft

Mit Pilates durch die Schwangerschaft»

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»