«Zurück zur Übersicht
ADREXpharma GmbH 12.11.2019
ADREXpharma GmbH

Rezepturarzneimittel

Cannabidiol ADREX Substanz in DAC Qualität jetzt lieferbar

Koblenz -

Über ADREXpharma® können Apotheken CBD (Cannabidiol) nun auch als Ausgangsstoff zur Zubereitung nichtzulassungspflichtiger Rezeptur- und Defekturarzneimittel beziehen.

Die Cannabidiol Rezepturarzneimittel von ADREXpharma werden nach GMP Regeln hergestellt, geprüft und freigegeben. Cannabidiol ADREX Substanz ist in den folgenden Packungsgrößen

  • 1 g (PZN 16013022)
  • 5 g (PZN 16013039)
  • 10 g (PZN 16013045)

inkl. eigenem Test-Kit zur CBD-Schnellprüfung (PZN 16086819) verfügbar. Das ADREXpharma Identitäts-Kit zum Nachweis von CBD gilt als innovatives Verfahren für den Laborbereich und ist auch separat erhältlich. Die CBD-Substanz, die als Rezepturarzneimittel ein weißes, fast kristallines wasserunlösliches Pulver ist, entspricht den Vorschriften und Monographien des Deutschen Arzneimittel-Codex (DAC), demgemäß Rezepturen nach NRF-Vorschriften in der Apotheke zubereitet werden können: dazu gehört die „Ölige Cannabidiol-Lösung 50 mg/ml oder 100 mg/l“ gemäß NRF 22.10, die beispielsweise bei bestimmten Epilepsie-Formen (Dravet-Syndrom, Lennox-Gastraut-Syndrom) und bei MS zur Anwendung kommen kann.

Der Wirkstoff Cannabidiol unterliegt nicht dem BtMG, daher findet für Cannabidiol das Begleiterhebungsverfahren keine Anmendung.

ADREXpharma® - Driving Innovation in the European Cannabis Industry

Das derzeitige Produktportfolio besteht aus Ausgangsstoffen für Rezepturarzneimitteln wie Cannabidiol und Dronabinol, aus Cannabisblüten, THC-Extrakten und Freiwahlprodukten. Beliefert werden die Apotheken bundesweit über den pharmazeutischen Großhandel.

ADREXpharma® ist ein mittelständisches, unabhängiges, pharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Bereiche Entwicklung, Herstellung, Weiterentwicklung und Vermarktung von verschiedenen Darreichungsformen rund um Medizinal-Cannabis spezialisiert hat. Das Unternehmen mit Sitz in Koblenz wurde im Frühjahr 2018 von Mario Eimuth und zwei Partnern aus der Pharmabranche gegründet und versteht sich als erster vielspektraler Anbieter in dem jungen Markt des Medizinal-Cannabis.

Weitere Informationen unter:

ADREXpharma GmbH
Firmungstr. 4
56068 Koblenz

Telefon: +49(0)261-450982-0
Telefax: +49(0)261-450982-10

E-Mail: info@adrexpharma.com
Internet: https://www.adrexpharma.com/

Weiteres
Coronavirus

Auf der Zielgeraden

Novavax: Weiterer Impfstoff in Phase-III»

Human-Challenge-Trials

Corona-Impfstoff: Kontrollierte Ansteckung»

Made in Sachsen

Covisafe: Antimikrobielle Kupfermaske»
Markt

Generationswechsel im Gesundheitswesen

Apobank: Apothekerfamilien werden immer seltener»

Geschäft mit sonstigen Leistungserbringern

ARZ Haan übernimmt Teile von AvP»

Apothekenkosmetik

Theiss will trotz Corona wachsen»
Politik

Umfrage

Abda: Zu wenige Menschen planen Grippe-Impfung»

Liquiditätsengpässe

AvP-Apotheken: Kammer stundet Beitrag»

Apotheken-Rettungsschirm

Gesundheitsausschuss berät über AvP-Insolvenz»
Internationales

Brucellose-Mittel

Bakterien aus Impfstoff-Firma in China infizieren Tausende»

Vatikan-Apotheke

Segen für den Papst-Rowa»

Verfügbarkeit der Corona-Vakzine

Trump widerspricht Gesundheitsbehörde»
Pharmazie

Sekundärprävention

Colchicin für Herzinfarkt-Patienten?»

Neuer Meningokokken-Impfstoff

Sanofi: Zulassungsempfehlung für Menquadfi»

Weiterer Rückruf bei Epoetin alfa

Axicorp: Zu viel Abbauprodukt in Binocrit»
Panorama

Baden-Württemberg

Gropius-Apotheke: Michael Hofheinz hört auf»

Arzneimittelmissbrauch

Tilidin als Jugenddroge: Experten sorgen sich»

Kommissionierautomaten

Mehr Zeit fürs Wesentliche: Rufer-Apotheke kriegt den 4000. Rowa»
Apothekenpraxis

AvP-Insolvenz

Hilfsprogramm: Apothekerin ärgert sich über Noventi»

Apotheken-Rettungsschirm

Koalition: Krisengipfel zur AvP-Insolvenz»

Keine Abrechnung ohne Original

AvP: Apotheker mit Altvertrag könnten Rezepte zurückkriegen»
PTA Live

Rezepturvorschriften

Prüfung nach alternativen Arzneibüchern»

Unterstützung für Top-Schüler

100 Euro monatlich: Apotheker fördern PTA-Nachwuchs»

Weg von Mythen und Märchen

Kopfschmerzberatung: Komplexer als gedacht»
Erkältungs-Tipps

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Husten»

Selbstmedikation bei Erkältungsbeschwerden

Hausapotheke: Rhinitis & Sinusitis»

Corona, Influenza und Erkältung

Wie verträgt sich Covid-19 mit anderen Infekten?»
Magen-Darm & Co.

Vitamin-B12-Mangel

Fehlender Intrinsic Factor»

Hilfe bei Obstipation, Hämorrhoiden & Co.

Ballaststoffe: Essenziell für die Verdauung»

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Besondere Ernährungsformen

Vegan und schwanger: Kein Problem!»

Sport in der Schwangerschaft

Sechs Sportarten für Schwangere»

Nach der Geburt

10 Tipps für die Rückbildung»
Medizinisches Cannabis

Sonder-PZN, Lieferengpässe & Co.

Retaxgefahr Cannabis»

Blüte, Extrakt, Kapsel

Cannabis: Schritt für Schritt zur Rezeptur»

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»
HAUTsache gesund und schön

Viel hilft nicht immer viel

Überpflegung der Haut»

Aufbau, Alterung und Pflege

Unterschiede von Frauen- und Männerhaut»

Von Reinigung, Pflege und Wellness

Handpflege: Unterschätzt, aber unerlässlich»