«Zurück zur Übersicht
ADREXpharma GmbH 12.11.2019
ADREXpharma GmbH

Rezepturarzneimittel

Cannabidiol ADREX Substanz in DAC Qualität jetzt lieferbar

Koblenz -

Über ADREXpharma® können Apotheken CBD (Cannabidiol) nun auch als Ausgangsstoff zur Zubereitung nichtzulassungspflichtiger Rezeptur- und Defekturarzneimittel beziehen.

Die Cannabidiol Rezepturarzneimittel von ADREXpharma werden nach GMP Regeln hergestellt, geprüft und freigegeben. Cannabidiol ADREX Substanz ist in den folgenden Packungsgrößen

  • 1 g (PZN 16013022)
  • 5 g (PZN 16013039)
  • 10 g (PZN 16013045)

inkl. eigenem Test-Kit zur CBD-Schnellprüfung (PZN 16086819) verfügbar. Das ADREXpharma Identitäts-Kit zum Nachweis von CBD gilt als innovatives Verfahren für den Laborbereich und ist auch separat erhältlich. Die CBD-Substanz, die als Rezepturarzneimittel ein weißes, fast kristallines wasserunlösliches Pulver ist, entspricht den Vorschriften und Monographien des Deutschen Arzneimittel-Codex (DAC), demgemäß Rezepturen nach NRF-Vorschriften in der Apotheke zubereitet werden können: dazu gehört die „Ölige Cannabidiol-Lösung 50 mg/ml oder 100 mg/l“ gemäß NRF 22.10, die beispielsweise bei bestimmten Epilepsie-Formen (Dravet-Syndrom, Lennox-Gastraut-Syndrom) und bei MS zur Anwendung kommen kann.

Der Wirkstoff Cannabidiol unterliegt nicht dem BtMG, daher findet für Cannabidiol das Begleiterhebungsverfahren keine Anmendung.

ADREXpharma® - Driving Innovation in the European Cannabis Industry

Das derzeitige Produktportfolio besteht aus Ausgangsstoffen für Rezepturarzneimitteln wie Cannabidiol und Dronabinol, aus Cannabisblüten, THC-Extrakten und Freiwahlprodukten. Beliefert werden die Apotheken bundesweit über den pharmazeutischen Großhandel.

ADREXpharma® ist ein mittelständisches, unabhängiges, pharmazeutisches Unternehmen, das sich auf die Bereiche Entwicklung, Herstellung, Weiterentwicklung und Vermarktung von verschiedenen Darreichungsformen rund um Medizinal-Cannabis spezialisiert hat. Das Unternehmen mit Sitz in Koblenz wurde im Frühjahr 2018 von Mario Eimuth und zwei Partnern aus der Pharmabranche gegründet und versteht sich als erster vielspektraler Anbieter in dem jungen Markt des Medizinal-Cannabis.

Weitere Informationen unter:

ADREXpharma GmbH
Firmungstr. 4
56068 Koblenz

Telefon: +49(0)261-450982-0
Telefax: +49(0)261-450982-10

E-Mail: info@adrexpharma.com
Internet: https://www.adrexpharma.com/

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Bayer will klimaneutral werden»

Pharmakonzerne

Sanofi: Abschied von Lantus & Co?»

Übertriebene Außendienst-Kontrolle

Gericht verbietet Telematik-Box»
Politik

Krebsprävention

Spahn unterstützt Tabakwerbeverbot»

Registrierkassengesetz

Bon-Pflicht: Bessert die Koalition jetzt nach?»

Modellprojekt in Halle

eRezept: Spahn besucht Apotheke»
Internationales

Niederlande

Kurzer Rausch: Lachgas soll BtM werden»

Lohnhersteller

Rentschler: Pleite in Österreich»

Streit um Apothekerpreise

Ramschpreis für EllaOne: Apotheken unter Beschuss»
Pharmazie

Mineralstoffmangel

Magnesium-Mangel: Mehr als nur ein Wadenkrampf»

Rote-Hand-Brief

Emerade: Aktivierungsfehler aufgrund hoher Lagertemperaturen»

Chronisch abakterielle Prostatitis

Prosturol: Phyto statt Antibiotikum»
Panorama

Wort & Bild Verlag

Apo-Walk: Apotheke als Instagram-Motiv»

Kopf- und Gelenkschmerzen

Smartphone-App belegt Wetterfühligkeit»

Infektionskrankheiten

Zahl der Todesopfer durch Masern deutlich gestiegen»
Apothekenpraxis

Vakuum bei Apothekenkontrolle

Grenzapotheken: Mit Siegel vom deutschen Amtsapotheker»

Praxistipps vom Steuerfachmann

Bonpflicht ab Januar: Das müssen Sie wissen»

Modellprojekt in Halle

Spahn testet vor Ort: Lebenszyklus eines ungültigen eRezepts»
PTA Live

PTA-Schulen

Putin lädt zum Wettbewerb: PTA-Schüler reisen nach Moskau»

Vermittlungsausschuss

PTA-Ausbildung: Länder bleiben hart»

Mundhygiene

Fünf Tipps gegen schlechten Atem»
Erkältungs-Tipps

Erkältungstipps

Anatomische Erkältungsreise: Nasennebenhöhlen»

Halsentzündungen

Seitenstrangangina: Selten aber schmerzhaft»

Erkältungs-Tipps

Anatomische Erkältungsreise – Lunge und Bronchien»
Magen-Darm & Co.

Funktionelle Magen-Darm-Beschwerden

Reizmagen: Vielseitiger Symptomkomplex»

Magen-Darm-Beschwerden bei Kindern

Dreimonatskoliken: Schreiattacken mit unklarer Ursache»

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»
Kinderwunsch & Stillzeit

Tabuthema Pilzinfektionen

Vaginalpilz in der Schwangerschaft»

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»