«Zurück zur Übersicht
ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH 26.03.2020
ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH

Botendiensthonorar während der Corona-Krise:

Sonderkennzeichen in ADG Systemen hinterlegt

Mannheim -

Die AOK-Baden-Württemberg zahlt Apotheken während der Corona-Krise ein Honorar für jeden ihrer Versicherten, der per Botendienst beliefert wird. Das zur Abrechnung notwendige Sonderkennzeichen ist ab sofort in den ADG Systemen hinterlegt. Bis einschließlich 30. April 2020 soll die Maßnahme greifen und vor allem die Versorgung von Menschen sicherstellen, die das Haus nicht verlassen können oder dürfen.

Die ADG unterstützt die Initiative der AOK und des Landesapothekerverbandes (LAV) in Baden-Württemberg, die Apotheken bis zum 30. April 2020 vergütet, wenn sie einen Versicherten der AOK und der SVFLG (LKK) per Botendienst versorgt.

Das zur Abrechnung notwendige Sonderkennzeichen 06461096 hat die ADG innerhalb kürzester Zeit in ihren Systemen hinterlegt. ADG Kunden müssen diese somit nicht mehr handschriftlich auf einem Rezept vermerken, sondern können das Rezept wie gewohnt schnell an der Kasse bedrucken.

Bei dem Patienten-Ansturm, den Apotheken aktuell erleben, und den zu beachtenden Sonderregelungen während der Corona-Krise, verschafft diese vorübergehende Anpassung zumindest ADG Kunden ein wenig Erleichterung.

Die Belieferung von Kunden mit Arzneimitteln ist in vielen Apotheken bereits ein fester Bestandteil und ein beliebter Service. Daher bietet die ADG ihren Kunden seit jeher verschiedene Möglichkeiten für die Steuerung und Organisation von Botendiensten in ihrem System.

In Kombination mit der Bestell-App „deine Apotheke“ profitieren Apotheken vor allem in dieser speziellen Zeit. Mit der Vorbestellung per App bleibt einem Patienten der Gang in die Apotheke komplett erspart. Fragen lassen sich bequem im Chat klären. So werden unnötige Kontakte und damit ein erhöhtes Ansteckungsrisiko in der Apotheke reduziert.

Gerade in dieser außergewöhnlichen Situation ist es der ADG ein Anliegen, für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Apotheke da zu sein. Solidarisch bietet die ADG ihre volle Unterstützung, und steht ihren Kunden in dieser kräftezehrenden Zeit zur Seite – mit erweiterten Servicezeiten, schnellen Funktionsänderungen und konkreten Tipps auf www.adg.de/corona.

Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

ADG Apotheken-Dienstleistungsgesellschaft mbH
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frau Monika Bäcker
Salzachstraße 15
68199 Mannheim

Telefon: 0621 - 85 05 597
Telefax: 0621 - 85 05 494

E-Mail: m.baecker@adg.de
Internet: http://www.adg.de

Weiteres
Coronavirus

Corona-Krise

Kontaktsperre soll verlängert werden»

Frankreich

Corona-Krise: Ärzte verklagen Regierung»

Pneumokokken-Impfstoff

Pfizer kontingentiert Prevenar 13»
Markt

Lieferengpässe nehmen zu

Importeure beklagen steigende Preise»

Streit um Zulassungsstatus

Klosterfrau: Femannose N bleibt verkehrsfähig»

Versandhandel als Gewinner

OTC-Hersteller: Corona-Krise sorgt für Umbruch»
Politik

Kabinettsentwurf zum PDSG

Abda zur eRezept-Pflicht: Apotheker sind dabei»

Kein Blankoscheck für Laschet-Regierung

Epidemie-Gesetz muss warten»

Aussetzung bis Ende Juni

Rabattverträge: BPI fordert Machtwort der Bundesregierung»
Internationales

Streit um Schutzmaßnahmen

Amazon und Corona: Verstoß gegen Menschenrechte?»

Drastische Corona-Maßnahme

Mundschutzpflicht: Apotheke schließt nach Shitstorm»

Coronakrise

Österreich: Mundschutzpflicht beim Einkauf»
Pharmazie

Rückruf

Gastricholan weicht ab»

Off-Label-Use bei Covid-19

AMK gibt Wirkstoffübersicht heraus»

Statt Einzelimport für knapp 2000 Euro

MSD karrt Pneumovax aus Japan heran»
Panorama

Randnotiz

Misslungener Radio-Gag: Apotheken-Maske für 200 Euro»

Initiative „Deutschland gegen Corona“

DocMorris & Co. für Kampagne #allefüralle»

Corona-Krise

Mundschutz: Söder will „nationale Notfallproduktion“»
Apothekenpraxis

Apothekerin näht fürs Team

Eigenproduktion: Atemmasken mit Apothekenlogo»

Trotz oder wegen Corona

Verpasste Chance: Wo bleiben die Grippeschutz-Modellprojekte?»

Patientendaten-Schutz-Gesetz

Spahn macht eRezept ab 2022 zur Pflicht»
PTA Live

Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams»

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»

USA

PTA stirbt an Corona-Infektion»
Erkältungs-Tipps

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»