«Zurück zur Übersicht
adequapharm GmbH 23.08.2017
adequapharm GmbH
Ihr Reimporteur aus Berlin

adequapharm – Reimporteur aus Berlin gut etabliert

Berlin -

Links: Steven Reinhold, Leiter Herstellung UNITAX-Pharmalogistik GmbH Rechts: Thomas Madetzki, Geschäftsführer adequapharm GmbH

Über 50 attraktive Zulassungen hat der noch junge Anbieter im Markt, neben zentral zugelassenen Produkten auch nationale Zulassungen. „Viele Großhandelsniederlassungen sind bevorratet, und die Absätze entwickeln sich gut!“, freut sich Thomas Madetzki, Geschäftsführer und Gesellschafter.




Viele Hochpreiser – Indikationsschwerpunkte Onkologie, Rheumatologie, Neurologie
Im Sortiment sind Hochpreiser wie Sutent, Sprycel oder Enbrel, aber auch alle wichtigen Fertilitätspräparate. Schwerpunkte sind jedoch die Bereiche Onkologie, Rheuma, Psychische Erkrankungen

Hochwertiges Erscheinungsbild und maximale Sicherheit

adequapharm kauft nur bei den größten Exporteuren ein, hält die Lieferkette kurz und sicher. Bei der Umverpackung legt man Wert auf Hochwertigkeit und Ästhetik. Erfahrene Grafikerinnen gestalten nah am Design des Originals, und die Packungsbeilagen haben ein einheitliches Erscheinungsbild.

Starke Partnerschaft mit der UNITAX-Pharmalogistik GmbH
Mit der UNITAX-Pharmalogistik GmbH aus Berlin-Schönefeld hat man einen starken Partner für Umverpackung und Logistik. Auf 800m2 Produktionsfläche wird unter hygienischen Bedingungen umgepackt und für den Markt freigegeben, bevor die Fertigarzneimittel in das hochmoderne, 20.000m2 große Lager gehen. Die Auslieferung erfolgt entsprechend GDP-zertifiziert. Steven Reinhold, Leiter Herstellung und Prokurist der UNITAX: „adequapharm ist unser erster Parallelimport-Kunde. Als Umverpackungsbetrieb steht unser Name mit auf der Packung. Das unterscheidet dieses Geschäft von unserem Kerngeschäft, der Logistik, und wir freuen uns über die gemeinsamen Erfolge“

Wachstumsoffensive gestartet
adequapharm hat große Ziele und sich dazu finanziell und personell verstärkt. Monatlich werden 3-5 Produkte zugelassen. Damit es die „Richtigen“ sind, dafür sorgt die Abteilung Recherche, die ständig auf der Suche nach neuen Produkten ist, um das Sortiment des Anbieters noch attraktiver und umfangreicher zu machen.

adequapharm GmbH
Am Borsigturm 42
13507 Berlin

Telefon: +49 (0)30 / 4303 44 41

E-Mail: info@adequapharm.de
Internet: http://www.adequapharm.de

Weiteres
Coronavirus

Gedächtniszellen erkennen Sars-CoV-2

Covid-19: Kreuzimmunität durch Erkältungsviren?»

Steigende Corona-Infektionen

Spahn: Wachsam bleiben und Regeln einhalten»

Welchen Einfluss hat Corona?

Gelebte Solidarität in Apotheken»
Markt

Kundenbindung und bessere Margen

Redcare: Shop-Apotheke baut Eigenmarke aus»

Noventi und Wort & Bild investieren

60 Millionen Euro für „Digital Health Fonds“»

Öle, NEM, Kosmetika

Verbraucherschutzbericht: Großteil der CBD-Produkte mangelhaft»
Politik

Telematikinfrastruktur

SMC-B ORG: Gematik öffnet TI für Lobbyisten»

Videointerview Christine Aschenberg-Dugnus (FDP)

„Ein Boni-Verbot wäre eine Umgehung“»

Aposcope-Wahlumfrage

Apothekers Liebling»
Internationales

Notbevorratung durch Unternehmen und Regierung

Brexit: UK bunkert Arzneimittel für den Ernstfall»

Kooperation

GlaxoSmithKline steigt bei Curevac ein»

Walgreens Boots Alliance

Wegen Corona: Pessina streicht 4000 Stellen»
Pharmazie

Bundesinstitut für Risikobewertung

Vitamin D: Risiko in hochdosierten Nahrungsergänzungsmitteln»

Aktualisierte Behandlungsempfehlungen

Rheuma: Entwarnung mit Einschränkungen»

Antihypertonika senken Krebsrisiko

Weniger Darmkrebs durch Sartane & ACE-Hemmer?»
Panorama

Schmerzmittel ohne Erlaubnis gespritzt

Bewährung für „falschen Arzt”»

Aktion zum Schulstart

Kleeblatt-Apotheken verteilen Kinder-Atemmasken»

Indien

Arzt soll in 50 Morde verwickelt sein»
Apothekenpraxis

Codewort am HV-Tisch

„Maske 19“: Apotheken sollen gegen häusliche Gewalt helfen»

Bayerische Verwaltungsgerichtshof

Richter entziehen „wahnhafter“ Apothekerin Approbation»

Selbst die eigenen Kunden zweifeln

Noweda-Botendienst: Die Skepsis überwiegt»
PTA Live

Sportliche Menschen erkranken seltener

Glaukom: Sehverlust durch Bewegung abwenden»

SARS-CoV-2-Pandemie

Wann gilt das Beschäftigungsverbot für Schwangere in Apotheken?»

Cabdo-Botendienst

Geschäftsidee geplatzt: Arzneimittel per Limo-Service»
Erkältungs-Tipps

OP-Maske, FFP und KN95

Wie schützt eine Mund-Nasen-Bedeckung vor Infekten?»

Immunsystem stärken, Hygiene beachten

Fünf Tipps zur Erkältungsvorbeugung»

Verbreitung von Krankheitserregern

Tipps zur Vermeidung von Schmier- und Tröpfcheninfektionen»
Magen-Darm & Co.

Haferschleim, Zwieback & Banane

Schonkost: Leicht verdaulich & gut verträglich»

Pflanzlich oder Probiotisch

Fresh-Up: Reizdarmsyndrom»

Chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Colitis ulcerosa: Wenn der Dickdarm erkrankt»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Aktivität

Laufen in der Schwangerschaft»

Ernährung, Sport und Vitamine

Schwanger zu werden, ist nicht nur Frauensache»

Bildergalerie

Schwangerschaftsmythen: Fakt oder Falsch?»
Medizinisches Cannabis

Wie setzt sich der Abgabepreis zusammen?

Cannabis-Rezept: Taxierung»

Interview mit Michael Becker

Cannabis-Prüftipps vom Pharmazierat»

Teil 2: Belieferung & Dokumentation

How to: Cannabisrezept»
HAUTsache gesund und schön

Ein besonderer Bereich des Gesichts 

Augenpflege: Sanft und feuchtigkeitsspendend»

Gefahren bei falscher Pflege

Wimpern und Augenbrauen: Schützende Sensibelchen»

Isotretinoin, MTX & Co.

Hautpflege bei bestimmter Medikation»