Apothekerverband Nordrhein e.V.
Apothekerverband Nordrhein e.V.
VERANSTALTUNGSHINWEIS

Wo aktuelle Herausforderungen auf Zukunftschancen treffen: Der 8. Zukunftskongress öffentliche Apotheke am 13.02.2016

Düsseldorf -

Der 8. Zukunfts-
kongresses öffentliche Apotheke am 13.02.2016 verbindet ein hochkarätiges Tagungsprogramm mit einem attraktiven Messeforum. 30 namhafte Unternehmen stellen Innovationen aus dem Apotheken- und Pharmamarkt vor. Tagungsort ist das World Conference Center in Bonn. Der Plenarsaal im ehemaligen Deutschen Bundestag macht diese Veranstaltung zusätzlich zu einem ganz besonderen Kongressereignis.

„Mit der Unterstützung hochkarätiger Referenten und Ausstellungspartner wollen wir aktuelle Herausforderungen beleuchten und Zukunftschancen und -perspektiven unseres freien Heilberufes intensiv weiterentwickeln. Insgesamt erwartet die Kongressteilnehmer ein vielfältiges Informations- und Messespektrum mit sehr großem praktischem Mehrwert“, erklärt Thomas Preis, Vorsitzender des Apothekerverbandes Nordrhein e.V. Nicht zuletzt diene der Kongress auch wieder als Branchentreff und Dialogplattform für Apotheker und ihre Mitarbeiterteams, Pharmaziestudierende, Ärzte, Krankenkassen, Arzneimittelhersteller, Pharmagroßhandel, Selbsthilfe und Politik, so Preis weiter.

Im Mittelpunkt der Kongressveranstaltung stehen folgende Themen:

  • Die Verleihung des „Zukunftspreises öffentliche Apotheke“ durch die Schirmherrin NRW-Gesundheitsministerin Barbara Steffens - gemäß dem Motto „Ihre Leistung verdient eine besondere Auszeichnung“ werden innovative Apothekenprojekte und -initiativen ausgezeichnet – der „Zukunftspreis öffentliche Apotheke“ wird 2016 bereits zum dritten Mal verliehen.
  • Die Zukunftsanalyse „Zukunftsmarkt Gesundheit: Apotheken der Zukunft - Den Wandel gestalten“ des größten deutschen Trendforschungsinstitutes 2b AHEAD Think Tank – darin wird der Zukunftsmarkt Gesundheit im Hinblick auf Auswirkungen und Zukunftschancen für öffentliche Apotheken analysiert.
  • Die „Wirtschaftliche Entwicklung der öffentlichen Apotheken“, präsentiert von Claudia Korf, Geschäftsführerin des ABDA-Geschäftsbereiches Wirtschaft, Soziales und Verträge.
  • „Arzneimittelfälschungen in der Apotheke sicher abwehren“ – zu diesem Thema stellt Dr. Rainer Hoferichter, Sprecher des Lenkungsausschusses securPharm e.V., den aktuellen Status der europaweiten securPharm-Initiative vor und gibt einen Ausblick.
  • Eine hochkarätig besetzte Podiumsdiskussion, in der Apotheker-, Ärzte-, Krankenkassen- und Patientenvertreter das Thema „Herausforderungen in der Gesundheitsversorgung vor Ort: Wo stehen wir und was ist zu tun?“ analysieren.

Die Teilnahmegebühr für Mitglieder eines Landesapothekerverbandes beträgt 25 Euro. Die Teilnahme für Pharmaziestudierende ist kostenlos.


Weitere Informationen, die komplette Übersicht der Partnerunternehmen und Online-Anmeldung unter: www.av-nr.de/zukunftskongress

Apothekerverband Nordrhein e.V.
Tersteegenstrasse 12
40474 Düsseldorf

Telefon: +49 211 - 43 91 70
Telefax: +49 211 - 43 91 717

Internet: www.av-nr.de

Lesen Sie auch