Meda vor Milliardenverkauf?

Pharmahersteller Meda vor Milliardenverkauf?

Das Management von Meda wägt aktuell ab, das Geschäft in den USA zu veräußern. Hier fährt der schwedische Pharmakonzern bislang einen großen Teil seines Umsatzes ein. Ein ... Mehr»

  • Adexa: „Mit dem Hintern eingerissen“

    Apothekenhonorar Adexa: „Mit dem Hintern eingerissen“

    Apothekenmitarbeiter müssen womöglich länger auf die nächste Gehaltserhöhung warten: Ohne vorherige Anpassung des Fixhonorars gehe nichts, hatte Theo Hasse, Vorsitzender des ...  Mehr»

  • Schwachpunkt Schiebeautomatiktür

    Apothekeneinbruch Schwachpunkt Schiebeautomatiktür

    Einbrecher haben es immer wieder auf Apotheken abgesehen. Der Wiederaufbau der zerstörten Einrichtung und Technik kostet oft mehr als das Diebesgut selbst. Eine Apotheke aus ...  Mehr»

  • KBV will Vornamen streichen

    Rezeptformular KBV will Vornamen streichen

    Vorname und Telefonnummer des verschreibenden Arztes müssen seit zwei Monaten aufs Rezept. Das ärgert nicht nur Apotheker, sondern auch Ärzte: Regina Feldmann, Vorsitzende der ...  Mehr»

Mediathek
  • Alkeran: Kontingentiertes Krebsmedikament

    Lieferengpässe Alkeran: Kontingentiertes Krebsmedikament

    Aktuell sorgt der Lieferengpass des Krebsmedikaments Alkeran (Mephalan) für Schlagzeilen. Weil Aspen das Präparat seit Juli nicht zur Verfügung stellt, muss die Therapie von ...  Mehr»

  • Freiwahl Apotheken verkaufen mehr Tee

    Apotheken verkaufen mehr Tee

    In Apotheken wurde in den vergangenen zwölf Monaten mehr Tee verkauft. Bis Ende Juli kletterten die Erlöse nach Zahlen von IMS Health um 8 Prozent auf rund 77 Millionen Euro ...  Mehr»

    Apothekenkooperationen Prönnecke verlässt Alphega

    Prönnecke verlässt Alphega

    Oliver Prönnecke hat die Geschäftsführung der Apothekenkooperation Alphega/Vivesco verlassen. Beim Verbund des Frankfurter Großhändlers Alliance Healthcare wird derzeit ein ...  Mehr»

Branchennews Alle Branchennews»
  • Freiwahl H&S warnt vor Defekten bei Arzneitee

    H&S warnt vor Defekten bei Arzneitee

    Die Beschaffung von Rohware ist für Arzneiteehersteller vor allem eine Qualitätsfrage. Das baden-württembergische Unternehmen H&S hat im August die Preise für seine ...  Mehr»

    Asylbewerber Arzneimittelspenden für Flüchtlinge – was geht?

    Arzneimittelspenden für Flüchtlinge – was geht?

    Kleidung, Decken, Kochutensilien, Spielzeug für die Kinder. Flüchtlinge, die es bis nach Deutschland geschafft haben, brauchen viel, auch Medikamente. Sobald die Asylbewerber ...  Mehr»

  • Baltrum Insel-Apotheke ist kein Einzelfall

    Insel-Apotheke ist kein Einzelfall

    Immer mehr Apotheken in dünn besiedelten Gebieten müssen aufgeben. Ein aktuelles Beispiel ist die Insel-Apotheke auf der Nordseeinsel Baltrum, für die noch kein Nachfolger ...  Mehr»

    Medizinprodukte Grüne: Hilfsmittelversorgung unakzeptabel

    Grüne: Hilfsmittelversorgung unakzeptabel

    Die Grünen haben den Krankenkassen vorgeworfen, in vielen Fällen keine bedarfsgerechte Versorgung von Patienten mit medizinischen Hilfsmitteln sicherzustellen. Die ...  Mehr»

  • Bürokratie Ärzte: 96 Arbeitstage für Papierkram

    Ärzte: 96 Arbeitstage für Papierkram

    Über zu viel Bürokratie im Alltag wird im Gesundheitswesen regelmäßig geklagt. Unendlich viele Formulare müssen ausgefüllt, weggeschickt oder abgeheftet werden – da geht es ...  Mehr»

    ApoRetrO Sieh mal, Sigmar...

    Sieh mal, Sigmar...

    Was verbinden Sie mit Claus Weselsky? Können Sie alles vergessen. Merken Sie sich die Zahl: +3,5 Prozent. Hat der GDL-Chef im Bahnstreik rausgeholt. Die Postboten eine ...  Mehr»

Branchennews Alle Branchennews»
  • Flüchtlingsversorgung Arzt: „Wir hatten nichts zur Verfügung“

    Arzt: „Wir hatten nichts zur Verfügung“

    Schlimme Zustände in einem der bekanntesten Erstaufnahmelager Deutschlands: Bislang hat die Bürgerinitiative „Moabit hilft!“ die medizinische Grundversorgung der neu ...  Mehr»

    OTC-Werbung Spiegel online wegen Thomapyrin abgemahnt

    Spiegel online wegen Thomapyrin abgemahnt

    Eine ganze Serie hatte „Spiegel online“ zuletzt dem Thema Kopfschmerzen gewidmet. Weil die Beiträge jedoch von einer Werbekampagne für Thomapyrin begleitet wurden, bereitet ...  Mehr»

  • Raubüberfälle Maximalstrafe für Apothekenboten-Räuber

    Maximalstrafe für Apothekenboten-Räuber

    Im brutalen Raubüberfall auf einen Apothekenkurier in Niedersachsen wurde das Urteil gesprochen. Zehn Jahre und sechs Monate soll der 23-jährige Täter wegen schweren Raubes und ...  Mehr»

    Großhandelskonditionen Skonto auf dem Weg nach Karlsruhe

    Skonto auf dem Weg nach Karlsruhe

    Nach dem Verlauf der gestrigen Verhandlung hatte man bei AEP vielleicht gehofft, die Wettbewerbszentrale würde ihre Klage nun zurückziehen, um kein Urteil zur Rabattierbarkeit ...  Mehr»

  • Nebenwirkungen Erster Yasminelle-Prozess in Deutschland

    Erster Yasminelle-Prozess in Deutschland

    Schlechte Nachrichten für Bayer: Dem Pharmakonzern steht der erste Prozess um vermeintliche Nebenwirkungen seiner Antibabypillen mit dem Wirkstoff Drospirenon bevor. In den ...  Mehr»

    Reimporte Import-Boni sind zurück – vorerst

    Import-Boni sind zurück – vorerst

    Überraschende Wende im Streit um Import-Boni: Weil der Wettbewerbsverein Integritas im Streit mit Eurim und Kohl offenbar vor das falsche Gericht gezogen war, werden die Fälle ...  Mehr»