Ausbildung

PTA-Schüler füllen Herbarium APOTHEKE ADHOC, 10.05.2019 13:38 Uhr

Berlin -

Acker-Vergißmeinnicht, Wiesen-Kerbel, Wiesen-Schaumkraut: Einmal im Jahr lädt die Völker-Schule PTA-Schüler zur Exkursion in Wald und Flur. In drei bis vier Stunden wurden Pflanzen für das Herbarium gesammelt, identifiziert und fachgerecht nach Hause transportiert. Der Ausflug soll für die Auszubildenden eine Ergänzung zum theoretischen Unterricht im Klassenraum sein.