Apothekenkarrieren

Ein Fünkchen Hoffnung für PKA Eugenie Ankowitsch, 05.05.2017 10:23 Uhr

Berlin - Schließende Schulen, sinkender Bedarf, niedrige Gehälter – PKA haben scheinbar wenig Zukunft in öffentlichen Apotheken. Während PTA händeringend gesucht werden, halten viele Apotheker PKA für entbehrlich. Droht der kaufmännische Apothekenberuf früher oder später aus der öffentlichen Apotheke zu verschwinden?

Zunächst die harten Fakten: In den vergangenen Jahren verringerte sich die Zahl der Ausbildungsplätze deutlich von 5438 im Jahr 2010 auf 3724 in 2015. Das entspricht einem Rückgang um fast ein Drittel. Auch die Zahl der in Apotheken beschäftigten PKA ist seit Jahren rückläufig: Waren vor zehn Jahren noch 38.355 PKA beschäftigt, konnten im vergangenen Jahr nur noch 33.193 Mitarbeiter eine entsprechende kaufmännische Ausbildung vorweisen, ein Rückgang um mehr als 13 Prozent.

Auch PKA-Schulklassen werden bundesweit immer kleiner. In Ostdeutschland wird nach Angaben von Adexa fast gar nicht mehr ausgebildet. So existiert in Mecklenburg-Vorpommern nach Informationen der Gewerkschaft nur noch eine einzige Schule mit einer Klasse von maximal fünf PKA-Schülerinnen. Die Lehrkräfte an den Schulen seien entsprechend frustriert, weil sie die Klassen nicht voll bekommen. „Das ist gerade nach der aufwendigen Ausbildungsnovellierung bedauerlich, bei der die Kompetenzen des PKA-Berufsnachwuchses noch stärker an den Bedarf der öffentlichen Apotheke angepasst wurden”, sagte Michaela Freudenfeld, Leiterin des Referats Schulen & Unis bei Adexa.

Ulla Odendahl, Fachgruppenleiterin PKA und Vorsitzende der Adexa-Landesgruppe in Bremen, hält die Reform der PKA-Ausbildung dennoch für einen Schritt in die richtige Richtung. Man dürfe allerdings nicht damit rechnen, dass das Berufsbild sich nach der Reform schlagartig verändert. Hoffnungsvoll stimme, dass trotz vieler Probleme an den Schulen sich zumindest in Westdeutschland zarte Entspannungstendenzen zeigten.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

„Dringende Empfehlung“

Krisenstab: Apotheken sollen Morphin für Covid-19-Patienten bevorraten»

Infektionsschutz

Mitarbeiter infiziert: Apotheke darf geöffnet bleiben»

Klage in der Not

DIY-Masken: Das Wort „Schutz“ muss weg»
Markt

Corona-Generalversammlung

Zur Rose sperrt Aktionäre aus»

Tennisturnier

Noventi Open 2020 abgesagt»

Lieferengpässe nehmen zu

Importeure beklagen steigende Preise»
Politik

Folgerezepte, Hilfsmittel und Überweisungen

Wegen Corona: Keine Versichertenkarte im neuen Quartal»

Dekontamination mit Hitze

Bundesregierung: Atemmasken künftig dreimal verwenden»

Positionspapier zur Corona-Pandemie

BAH schlägt Alarm: Sorge um Arzneimittelversorgung»
Internationales

Wegen NDMA-Verunreinigung

USA: Ranitidin muss komplett zurück»

Streit um Schutzmaßnahmen

Amazon und Corona: Verstoß gegen Menschenrechte?»

Drastische Corona-Maßnahme

Mundschutzpflicht: Apotheke schließt nach Shitstorm»
Pharmazie

Pirfenidon schädigt Leber

Esbriet: Medikamenteninduzierte Leberschäden möglich»

Fluorchinolone – keine Oralia mehr

Hexal ruft Ofloxacin Tabletten zurück»

Ausbreitung von Sars-CoV-2

Haustiere sind kein wesentlicher Risikofaktor»
Panorama

Coronakrise

WHO prüft nun Wirksamkeit von Mundschutz»

Randnotiz

Misslungener Radio-Gag: Apotheken-Maske für 200 Euro»

Initiative „Deutschland gegen Corona“

DocMorris & Co. für Kampagne #allefüralle»
Apothekenpraxis

Corona-Maßnahmen

Schichtbetrieb: Apotheker muss sich von Frau und Kindern trennen»

Sachsen

Apothekerverband will keine Corona-Tests»

Apothekerin näht fürs Team

Eigenproduktion: Atemmasken mit Apothekenlogo»
PTA Live

Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams»

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»

USA

PTA stirbt an Corona-Infektion»
Erkältungs-Tipps

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»