„Dafür wollen Sie frei haben?“

Geht den Chef die Freizeit etwas an? APOTHEKE ADHOC, 19.07.2018 08:52 Uhr

Berlin - Urlaubszeit ist die schönste Zeit des Jahres. Jeder erholt und entspannt sich anders. Da stellt sich die Frage, ob der Chef nach dem Urlaubsziel oder dem Grund für einen freien Tag fragen darf. Weil dem Apothekeninhaber die Begründung einer PTA nicht passte, sollte der freie Tag nicht gewährt werden. Die Betroffene berichtet.

Michelle* arbeitet in einer größeren Apotheke. Die PTA möchte gerne Urlaub nehmen, um am Wochenende mit ihren Freunden auf ein Festival zu gehen. Doch der Chef hat Einwände: Ein Urlaub sei schließlich dazu da, sich zu erholen und nicht um feiern zu gehen. Außerdem hat ihre Kollegin Kim* sich eingereiht und möchte über das Wochenende mit ihrer Familie ans Meer fahren. Ihr wird der freie Tag gewährt.

Michelle fühlt sich ungerecht behandelt – geht es den Chef etwas an, wofür man seinen Urlaub verplant, oder was man in seiner Freizeit unternimmt? Und darf er deshalb den Urlaubsantrag ablehnen? Ganz unrecht hat der Chef nicht: Im Bundesurlaubsgesetz (BUrlG) heißt es wörtlich: „Jeder Arbeitnehmer hat in jedem Kalenderjahr Anspruch auf bezahlten Erholungsurlaub.“ Der Urlaub ist also tatsächlich dazu gedacht, sich zu erholen. Allerdings will der Gesetzgeber damit vor allem ausschließen, dass der Arbeitnehmer an seinen freien Tagen einer anderen Beschäftigung nachgeht.

Generell gilt laut Artikel 2 Grundgesetz die freie Entfaltung der Persönlichkeit. Das bedeutet auch, man darf seine Freizeit gestalten, wie man möchte. Selbst gefährliche Hobbys, die eine hohe Verletzungsgefahr mit sich bringen und so zu einem längeren krankheitsbedingten Ausfall für den Arbeitgeber führen könnten, darf er nicht pauschal verbieten. Allerdings kann der Arbeitgeber nach ständiger Rechtsprechung des Bundesarbeitsgerichts (BAG) den Anspruch auf Lohnfortzahlung verlieren, wenn eine Verletzung selbstverschuldet eintritt. Dazu zählt, wenn der Angestellte leichtsinnig gegen die Regeln seiner Sportart verstößt oder sich selbst massiv überschätzt, beispielsweise vollkommen ungeübt eine Klettertour veranstaltet. Risikosportarten können zudem im Arbeitsvertrag ausgeschlossen werden.

  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

Wettbewerbsrecht wird eingeschränkt

Engpässe wegen Corona: EU will Produktion bündeln»

Kommentar

Die Kassen und ihre Krämerseele  »

Corona-Maßnahmen

Teilmengen: Kassen trauen Apotheken nicht»
Markt

Wegen Corona und eRezept

Shop Apotheke sammelt 65 Millionen Euro ein»

Arzneimittelproduktion in der Corona-Krise

Dermapharm: Standortvorteil Deutschland»

Videosprechstunde

BKK und IKK: Mit Telemedizin gegen Corona»
Politik

Herdenimmunität gegen Sars-CoV-2

DGI warnt vor kontrollierter Durchseuchung»

BVDAK-Chef will Taten sehen

Hartmann: Auf Corona folgt Honorar»

Botendienst und Austausch

Abda lobt Spahns Eilverordnung»
Internationales

Maßnahmen gegen Corona

Österreich: Erste Geschäfte dürfen ab 14. April öffnen»

Wegen Mangel an Beatmungsgeräten

Tauchermasken für die Intensivstation»

Medizinische Schutzausrüstung

Trump: Export-Verbot von knappen Atemschutzmasken»
Pharmazie

Intravitreale Injektionen

Bayer: Eylea ab sofort als Fertigspritze»

Weitere Wirkstoffkandidaten

Camostat gegen Covid-19»

Beschwerden durch Sars-CoV-2

Covid-19: Neurologische Symptome und Komplikationen»
Panorama

Apotheken in der Corona-Krise

Umschau-Umfrage: Wird die Leistung wahrgenommen?»
RKI will mit neuer App Corona-Verbreitung besser verstehen»

Corona-Krise

Hotline-Arzt verzweifelt an Notdienstapotheke»
Apothekenpraxis

Neuer Download

Corona-Poster für Apotheken»

Tote Stammkunden, fehlende Testmöglichkeiten

Arbeiten im Corona-Hotspot: „Es ist zum Fürchten“»

Drogenersatztherapie

BtM-Sichtvergabe: Aufsicht durch Apothekenboten»
PTA Live

Blindow-Schulen gehen online

PTA-Schüler: Online-Unterricht statt Osterferien»

Der Mann mit der Tüte

PTA findet 10.000 Euro zwischen Altmedikamenten»

Tarifvertrag

Mehr Geld für Apothekenhelden: PTA startet Petition»
Erkältungs-Tipps

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»
HAUTsache gesund und schön

Sensibelchen mit besonderen Bedürfnissen

Allergische Haut: Weniger ist oft mehr»

Stärkung der Hautbarriere

Ectoin: Wasserspeicherwunder aus Bakterien»

Epidermis – die äußerste Körperschicht

Aufbau der Haut»