Handelsregistereintrag

Betrugsversuche gegen Apothekengründer Alexander Müller, 30.08.2016 10:02 Uhr

Berlin - Wer eine neue Apotheke gründet, muss sich um sehr viele Dinge kümmern: Betriebserlaubnis, Personal, Warenlager, EDV und vieles mehr müssen organisiert sein. In dieser hektischen Phase nutzen Betrüger die Unaufmerksamkeit der Gründer aus und schicken vermeintlich amtliche Schreiben. Passt der Apotheker nicht auf, schließt er so ein kostenpflichtiges Abonnement ohne Nutzen ab.

Die Masche ist immer dieselbe: Nachdem der Inhaber seine Apotheke im Handelsregister eingetragen hat, erhält er wenige Tage später Post – vermeintlich vom Amtsgericht selbst. Verbunden ist das offiziell wirkende Schreiben mit einer Zahlungsaufforderung. Für die Eintragung soll der Apotheker einen Betrag von einigen hundert Euro zahlen, manchmal sind es sogar vierstellige Beträge. Hinzu kommt regelmäßig eine sehr kurze Zahlungsfrist, um den gestressten Neugründer weiter unter Druck zu setzen. Die Anschreiben sind oft täuschend echt gestaltet: Es beinhaltet häufig Landeswappen, Aktenzeichen und einen offiziell klingenden Namen wie „Handelsregisterbekanntmachungen Gewerbe- und Handelsregister“. Auch die Gestaltung bis hin zur Schriftart wirken behördentypisch. Tatsächlich steckt dahinter meist eine Briefkastenfirma. Der Apotheker zahlt für den zusätzlichen Eintrag in ein Onlineregister oder Branchenbuch, das mit dem Handelsregister nichts zu tun hat und für den Inhaber de facto nutzlos ist. Ein Apotheker aus NRW bekam unlängst so ein Betrugsschreiben. Er wurde aufgefordert, 785,40 Euro innerhalb von drei Werktagen zu überweisen. „Erst im Anschluss wird die Veröffentlichung in das Handelsregister erfolgen! Anderenfalls behalten wir uns das Recht vor, Ihre Daten unverzüglich aus unserem System zu löschen“, hieß es in dem Schreiben.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Coronavirus

„Dringende Empfehlung“

Krisenstab: Apotheken sollen Morphin für Covid-19-Patienten bevorraten»

Infektionsschutz

Mitarbeiter infiziert: Apotheke darf geöffnet bleiben»

Klage in der Not

DIY-Masken: Das Wort „Schutz“ muss weg»
Markt

Corona-Generalversammlung

Zur Rose sperrt Aktionäre aus»

Tennisturnier

Noventi Open 2020 abgesagt»

Lieferengpässe nehmen zu

Importeure beklagen steigende Preise»
Politik

Folgerezepte, Hilfsmittel und Überweisungen

Wegen Corona: Keine Versichertenkarte im neuen Quartal»

Dekontamination mit Hitze

Bundesregierung: Atemmasken künftig dreimal verwenden»

Positionspapier zur Corona-Pandemie

BAH schlägt Alarm: Sorge um Arzneimittelversorgung»
Internationales

Wegen NDMA-Verunreinigung

USA: Ranitidin muss komplett zurück»

Streit um Schutzmaßnahmen

Amazon und Corona: Verstoß gegen Menschenrechte?»

Drastische Corona-Maßnahme

Mundschutzpflicht: Apotheke schließt nach Shitstorm»
Pharmazie

Pirfenidon schädigt Leber

Esbriet: Medikamenteninduzierte Leberschäden möglich»

Fluorchinolone – keine Oralia mehr

Hexal ruft Ofloxacin Tabletten zurück»

Ausbreitung von Sars-CoV-2

Haustiere sind kein wesentlicher Risikofaktor»
Panorama

Coronakrise

WHO prüft nun Wirksamkeit von Mundschutz»

Randnotiz

Misslungener Radio-Gag: Apotheken-Maske für 200 Euro»

Initiative „Deutschland gegen Corona“

DocMorris & Co. für Kampagne #allefüralle»
Apothekenpraxis

Corona-Maßnahmen

Schichtbetrieb: Apotheker muss sich von Frau und Kindern trennen»

Sachsen

Apothekerverband will keine Corona-Tests»

Apothekerin näht fürs Team

Eigenproduktion: Atemmasken mit Apothekenlogo»
PTA Live

Corona-Folgen

Adexa: Corona-Zuschlag für Apotheken-Teams»

Fernunterricht

PTA unterrichtet via Chat»

USA

PTA stirbt an Corona-Infektion»
Erkältungs-Tipps

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»

Eukalyptus, Thymian & Co.

So geht´s: Erkältungsbad selbst herstellen»

Flimmerhärchen und Sekret

Die Nase als Schutzschild»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»

Krank in der Schwangerschaft 

Hausmittel vs. Arzneimittel: Alternativen für werdende Mütter»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»