Basketball

Ratiopharm greift nach dem Titel APOTHEKE ADHOC, 04.06.2016 08:13 Uhr

Berlin - Die Basketballer von „Ratiopharm Ulm“ können Historisches erreichen: Die vom Generikahersteller gesponserte Mannschaft steht im Finale um die Deutsche Meisterschaft. Dort trifft sie auf den amtierenden Meister Brose Baskets Bamberg.

Ratiopharm Ulm hat mit einem 73:72-Sieg gegen die Fraport Skyliners Frankfurt das Finale erreicht. Die Halbfinalserie gegen die favorisierten Frankfurter gewannen die Ulmer mit 3:1 Siegen. Gleich im ersten Spiel war Ratiopharm Ulm der entscheidende Auswärtssieg in Frankfurt gelungen. Weil die Mannschaft von Thorsten Leibenath beide Heimspiele in Ulm gewann, konnte sie sich eine bittere Auswärtsklatsche in Spiel 3 leisten.

Ratiopharm Ulm ist das Überraschungsteam der Playoffs, in die es nur als Tabellensiebter der Hauptrunde gestartet war. Die besten acht Mannschaften machen am Ende der Saison den Meister unter sich aus. Die Skyliners waren als Tabellendritter in die Playoffs gestartet.

Schon im Playoff-Viertelfinale hatte Ratiopharm Ulm mit dem Sieg über den Tabellenzweiten EWE Baskets Oldenburg einen Überraschungscoup gelandet. Die Serie wurde ebenfalls mit 3:1 gewonnen. Nun geht es in der Endspielserie gegen den klaren Favoriten und Titelverteidiger Bamberg.
  • 1
  • 2

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Trickbetrug

Telefonische Angebote: Immer mehr Apothekenkunden betroffen»

Kundenzeitschrift „deine Apotheke“

Exklusiv: Marcus Freitag im Podcast»

Gratis zur Digitalkonferenz

VISION.A: Tickets gewinnen und dabei sein!»
Politik

„Einfach unverzichtbar“

ABDA-Kampagne: Fünf neue Motive»

Randnotiz

Mit dem Wiederholungsrezept in den Ruin?»

Dauerverordnung

Wiederholungsrezept: Der Countdown läuft»
Internationales

Regierung lässt Städte abriegeln

Italien wird Corona-Hotspot: „Pandemie nicht mehr vermeidbar“»

Verpflichtendes Melderegister

Österreich: Exportverbot für Engpass-Medikamente»

Herba Chemosan

Engpässe: Apotheker zeigen Großhändler an»
Pharmazie

Neue Warnhinweise und Nebenwirkungen

Neue Fachinfo für Cabergolin und Lisdexamphetamin»

Systemische Nebenwirkungen bei estradiolhaltigen Cremes

Linoladiol N: Einmalig und maximal vier Wochen»

Rezeptur als einzige Alternative

Geburtsmedizin: Partusisten intrapartal nicht lieferbar»
Panorama

Hanau

Mit Knabberzeug: Apotheke lässt Rezeptfälscher auflaufen»

Nachtdienstgedanken

Ein Kater im Notdienst»

Produktvergleiche

Apothekenberichte: Schnarchschiene trifft Massagepistole»
Apothekenpraxis

ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick

Ab Juli: Apotheken-Sammelheft»

Brauchtumspflege in der Apotheke

Orden, Berliner und Dreigestirn»

Streit um Refinanzierungsvereinbarung

TI-Konnektoren: Kassen wollen zahlen, DAV widerspricht»
PTA Live

Ein Glas zu viel gehabt?

Fünf Tipps gegen den Kater danach»

Service-Download

Kundenflyer Emerade-Rückrufe»

Diabetes mellitus

Fresh-up: SGLT2-Hemmer»
Erkältungs-Tipps

Räusperzwang, Schleim & Co.

Husten: Leitliniengerechte Therapie»

Komplexe Atemwegsinfekte

Tracheobronchitis & Sinubronchitis: Wenn die Bronchitis aufsteigt»

Natürliche Feuchthaltemittel

Wasserspeicher Hyaluronsäure»
Magen-Darm & Co.

Chronische Gastritis und Magen-Darm-Geschwüre

Helicobacter pylori – ein angepasstes Bakterium»

Sodbrennen, Verstopfung & Co.

Typische Nebenwirkungen im Magen-Darm-Trakt»

Bakterielle Magen-Darm-Infektionen

Shigellose: Gefährlicher Reisedurchfall»
Kinderwunsch & Stillzeit

Narkose, Röntgen & Co.

Operationen in der Schwangerschaft – was geht, was geht nicht?»

Nährstoffe in der Schwangerschaft

Folsäuremangel: Ursachen und Folgen»

Erkältet in der Schwangerschaft

Der gewisse Push für das Immunsystem»