Berlin - Noch vor wenigen Jahren war die Noweda außerhalb der Branche niemandem ein Begriff. Mittlerweile hat es der Großhändler aus Essen zur Nummer 2 gebracht – jetzt ist er dabei, sein Tarnkleid abzulegen. Nicht weniger als Edeka für Apotheken soll die Genossenschaft offenbar werden – die Allianz mit Burda ist der erste Schritt. Dass der Apothekenmarkt in Lager gespalten und in seiner Struktur geschwächt wird, ist nach der Logik der Verantwortlichen wohl ohnehin unvermeidlich. Hauptsache Erster sein. Die Angst vor Amazon treibt ihre Blüten, kommentiert Patrick Hollstein.

Jahrelang galt es bei der Noweda als Mantra, dass alle Apotheken gleich zu sein haben: Rotes Apotheken-A, sonst nichts. In Essen predigte man die reine Lehre und verachtete Dachmarken oder Kooperationen als Teufelswerk, als Vorstufe zur Kette sogar. Wer Genosse ist, der braucht keinen anderen Gott, um erfolgreich und glücklich zu sein. Wer mal in Not war, der konnte sich im Zweifel auf die stetig wachsende Marktmacht seiner Noweda verlassen.

Insofern ist es nicht verwunderlich, dass man nun zum Angriff auf die Apotheken Umschau geblasen hat. Viele Apotheker geben das gut gemachte Blatt zwar gerne ab, ärgern sich aber auch darüber, dass ihnen im Grunde keine andere Wahl bleibt. Denn in der TV-Werbung werden ihre Kunden regelmäßig daran erinnert, dass die neue Ausgabe zur Abholung in der Apotheke bereit liegt. Der Groll über diese eigene Machtlosigkeit dürfte auch im Noweda-Lager nicht geringer als bei anderen Kollegen sein.

Insofern wäre das neue Heft, das im kommenden Frühjahr auf den Markt kommen soll, im besten Fall eine Alternative für die Noweda-Mitglieder. Eine, die vielleicht der Neuen Apotheken Illustrierten (NAI) der ABDA-Tochter Avoxa gefährlich werden könnte, aber sicher nicht der Umschau. Auch nicht mit Burda. Jedenfalls nicht auf absehbare Zeit.

Doch der Deal ist um ein Vielfaches größer. Denn parallel zum Heft soll ein Portal an den Start gehen, auf dem Kunden nicht nur Gesundheitsinformationen finden, sondern auch Arzneimittel und Gesundheitsprodukte vorbestellen können. Als „umfassende Initiative zur Stärkung der Apotheken vor Ort“ feiert die Noweda das Konzept, das sicherheitshalber unter dem Superlativ „Zukunftspakt Apotheke“ firmiert.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr zum Thema

Mehr aus Ressort

Weiteres
Coronavirus

Zunahme von Übergriffen in der Coronakrise

Codewort am HV: Apotheken helfen gegen häusliche Gewalt»

Genauigkeit fragwürdig

AMK sieht Schnelltest kritisch»

Corona-Hotspot in Bayern

Corona: Apotheker will helfen – und findet niemanden»
Markt

Erkältungsmittel

Sinupret-Saft: Bionorica streitet mit BfArM»

Corona beschleunigt Digitalisierung

Hersteller setzen auf eCommerce»

Verbraucher erwarten Schließungen

Nach Corona: Stationärer Handel in der Krise?»
Politik

„Abhängigkeit bei Medikamenten und Schutzausrüstung“

Altmaier: Brauchen mehrere Milliarden Schutzmasken»

Botendienst-Honorar

VIA: Kassen fallen Spahn in den Rücken»

Corona-Kampagne

SPD sagt: Danke, Apotheke»
Internationales

Maßnahmen gegen Corona

Österreich: Erste Geschäfte dürfen ab 14. April öffnen»

Wegen Mangel an Beatmungsgeräten

Tauchermasken für die Intensivstation»

Medizinische Schutzausrüstung

Trump: Export-Verbot von knappen Atemschutzmasken»
Pharmazie

Partikel im Vial

Fungizone geht retour»

Krebsmedikament gegen Immunreaktion

Jakavi bei Covid-19»

Rückruf

Isocillin muss retour»
Panorama

Baumwollmasken und chirurgischer Mundschutz

Viren werden beim Husten nicht gestoppt»

BAVC

Kurzarbeit in der Chemie- und Pharmabranche steigt rasant»

Hamburg

UKE empfiehlt Lockerung der Corona-Auflagen noch im April»
Apothekenpraxis

Engpässe wegen Corona

EMA empfiehlt Apothekenkontrolle und Versandbeschränkung»

So planen die Apothekenteams

Zwangsquarantäne, Morphin-Vorrat und Schnelltests»

Corona-Maßnahmen

Teilmengen: Kassen trauen Apotheken nicht»
PTA Live

50 Euro für eine Atemmaske?

Angeblicher Wucher: Reporter soll PTA bedroht haben»

Blindow-Schulen gehen online

PTA-Schüler: Online-Unterricht statt Osterferien»

Der Mann mit der Tüte

PTA findet 10.000 Euro zwischen Altmedikamenten»
Erkältungs-Tipps

Husten, Schnupfen, Heiserkeit 

Erkältung: Ab wann sollte man zum Arzt»

Schleimhautpflege gegen Infektionen

Gurgeln: Hausmittel mit Potenzial»

Wenn die Stimme versagt

Heiserkeit – Tipps für Vielsprecher»
Magen-Darm & Co.

Nicht nur Husten und Fieber

Covid-19: Durchfall als Symptom»

Tofu, Seitan & Co.

Vegan – der Verzicht auf alles tierische»

Besondere Ernährungsformen

Vegetarisch – Der Verzicht auf Fleisch»
Kinderwunsch, Schwangerschaft & Stillzeit

Impfschutz

Kleiner Pieks – Großer Wert fürs Baby»

Was bedeutet Risikoschwangerschaft?

Schwangerschaft 35 +»

Scheidenpilz, Cystitis & Ischiasschmerzen

Tipps bei typischen Symptomatiken in der Schwangerschaft»
Medizinisches Cannabis

Die Inhaltsstoffe der Cannabispflanze

THC und CBD: Wo liegen die Unterschiede?»

Teil 1: Rezeptangaben und Sonderfälle

How to: Cannabisrezept»

Cannabidiol, THC, Vollspektrum & Co.

Blüte oder Extrakt – was sind die Unterschiede?»
HAUTsache gesund und schön

Sensibelchen mit besonderen Bedürfnissen

Allergische Haut: Weniger ist oft mehr»

Stärkung der Hautbarriere

Ectoin: Wasserspeicherwunder aus Bakterien»

Epidermis – die äußerste Körperschicht

Aufbau der Haut»