Lieferengpässe

Preissprung bei Fiebersäften? Ein vergiftetes Angebot!

Das Maßnahmenpaket von Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach (SPD) gegen die Lieferengpässe ist vor allem eins – heiße Luft. Für drei Monate werden die... Mehr»

Engpass-Beirat nimmt Direktgeschäft ins Visier

Die Politik versucht mit zunehmend verzweifelten Mitteln, den Lieferengpässen beizukommen. Parallel diskutieren die Expert:innen der Branche weitere Optionen,... Mehr»

Ozempic 1 mg: Mitte Januar wieder verfügbar

Seit mehreren Monaten ist die Versorgung von Patient:innen mit Ozempic 1 mg eingeschränkt. Die Prognose des Unternehmens bezüglich der Lieferfähigkeit wurde nun... Mehr»

Kein Festbetrag, keine Aufzahlung Freie Preise: Nur für jede dritte PZN relevant

Freie Preise: Nur für jede dritte PZN relevant

Ab Februar sollen für drei Monate die Festbeträge für 180 PZN ausgesetzt werden, darunter Fiebermittel und Antibiotika für Kinder. Die Liste ist bereits... Mehr»

Maßnahme gegen Lieferengpässe Festbetragspause: Hersteller haben Zweifel

Festbetragspause: Hersteller haben Zweifel

Ab Februar sollen für 180 PZN keine Festbeträge mehr gelten – vorübergehend für drei Monate. Während sich der GKV-Spitzenverband eine spitze Bemerkung gegenüber... Mehr»

Engpass bei Fiebersäften und Antibiotika 180 PZN: Festbeträge werden ausgesetzt

180 PZN: Festbeträge werden ausgesetzt

Als Maßnahme gegen die Engpässe bei Fiebersäften und anderen Kinderarzneimitteln sollen insgesamt 180 Festbeträge ab Februar komplett ausgesetzt werden. Das... Mehr»

„Vertrauensverhältnis mit Patienten nachhaltig gestört" Krebstherapie: „Standardmedikamente" fehlen

Krebstherapie: „Standardmedikamente

Die Zahl der Arzneimittelenpässe in der Krebstherapie ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. Das teilte die Deutsche Gesellschaft für Hämatologie und... Mehr»

Pädiatrie: Digoxin kommt in englischer Aufmachung

Mit dem im Dezember vom deutschen Markt genommenen Präparat Lenoxin (Aspen) fehlt ein wichtiges flüssiges Herzmedikament für Kinder. Das Inverkehrbringen von... Mehr»

Kritik an Lauterbach: „Kinder statt Cannabis!“

Angesichts der Engpässe bei Kinder-Medikamenten fordern der hessische Ministerpräsident Boris Rhein (CDU) und der Chef der Bundestags-CSU, Alexander Dobrindt,... Mehr»

Patienten sollen umgestellt werden Insuman-Insuline: Engpass bis Sommer

Insuman-Insuline: Engpass bis Sommer

Der Lieferengpass bei den Insulinen der Insuman-Reihe wird mindestens bis Sommer andauern. Patienten sollen laut Hersteller Sanofi umgestellt werden. Mehr»

Weiteres
Shop Apotheke-Chef im WiWo-Interview
Feltens: Seit Spahn läuft es besser»
Neue Spezifikation der Gematik
E-Rezept: Zwei Wege zum eGK-Verfahren»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Lauterbachs fabelhafte Apothekenreform»
Covid-Impfstoff der ersten Generation
Moderna: Spikevax letztmalig Ende Februar bestellbar»
Emotionaler Brief an Gesundheitsminister
„Herr Lauterbach, Sie schüren Hass und Wut“»
Lippenpflege im Winter
Öle gegen spröde Lippen»
Schlüsselrolle bei wichtigen Stoffwechselfunktionen
Hautvitamin B2: Vorstufe von Coenzymen»