„Umsetzung macht keine großen Bauchschmerzen“ Overwiening: Genug Zeit für das E-Rezept

Overwiening: Genug Zeit für das E-Rezept

Der ursprünglich angedachte bundesweite Roll-out des E-Rezepts ist vorerst geplatzt. Pharmatechnik zieht es trotzdem durch: Seit Freitag können Apotheken, die... Mehr»

DocMorris auf dem falschen Fuß erwischt

Die Verzögerungen beim E-Rezept bringen nicht nur die Apotheken in die Bredouille, sondern auch die Versender. Pünktlich zum geplanten bundesweiten Roll-out der... Mehr»

IhreApotheken.de: Noweda sammelt Geld ein

IhreApotheken.de ist ein zentraler Baustein des Zukunftspakts Apotheke. Doch hinter der Betreibergesellschaft steht alleine die Noweda – ohne Burda oder andere... Mehr»

Wiederholungsrezepte: Start abgeblasen

Nicht nur das E-Rezept hat die Frist gerissen: Auch Wiederholungsrezepte werden länger als geplant auf sich warten lassen. Denn die technische Umsetzung wird... Mehr»

Kassen und Softwarehäuser verantwortlich Leyck Dieken: Keine „Showstopper“ bei Gematik

Leyck Dieken: Keine „Showstopper“ bei Gematik

Gematik-Chef Dr. Markus Leyck Dieken weist Kritik an den Verzögerungen beim E-Rezept zurück: „Die Gematik hat die technischen Voraussetzungen für das E-Rezept... Mehr»

Pilotphase im Weihnachtsgeschäft E-Rezept: Auf ganzer Linie gescheitert

E-Rezept: Auf ganzer Linie gescheitert

Vier Tage nach der Bundestagswahl teilt die Gematik kleinlaut mit, dass das Phase II im Modellprojekt zum E-Rezept verschoben wird. An der verpflichtenden... Mehr»

E-Rezept verschoben: Die Hintergründe

Der Roll-out des E-Rezepts ist vorerst abgeblasen – ob die gesetzliche Frist zur verpflichtenden Einführung am 1. Januar gehalten werden kann, steht in den... Mehr»

Apotheken bleibt nur ein Monat E-Rezept: Bundesweiter Test erst ab Dezember

E-Rezept: Bundesweiter Test erst ab Dezember

Bei der Einführung des E-Rezepts ist die Testphase verlängert worden. Die seit Juli laufende, ursprünglich auf drei Monate angelegte Testanwendung in einigen... Mehr»

Keine Kostenerstattung HBA: Freiberufler zahlen selbst

HBA: Freiberufler zahlen selbst

Ab kommendem Jahr benötigen die Apotheker:innen einen elektronischen Heilberufeausweis (HBA). Nur so können E-Rezepte kontrolliert und abgezeichnet werden. Eine... Mehr»

Apotheker baut Botendienst massiv aus Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung

Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung

Der Botendienst ist ein Apothekenklassiker. Auch wenn es noch Betriebe gibt, die lediglich einmal pro Woche Kund:innen anfahren, dürfte dies die Ausnahme... Mehr»

Herausforderung Taxation E-Rezepte im Krankenhaus

E-Rezepte im Krankenhaus

Ab Januar sollen auch im Krankenhaus E-Rezepte zum Klinikalltag gehören. Die Abläufe in der Krankenhausapotheke unterscheiden sich stark von denen in der... Mehr»

Wie soll es funktionieren? FAQ: Die PTA und das E-Rezept

FAQ: Die PTA und das E-Rezept

In wenigen Monaten soll es so weit sein – dann nehmen PTA nicht nur Muster-16-Formulare, sondern auch E-Rezepte entgegen. Hierbei können die Verordnungen... Mehr»

Weiteres
EU-Kommission sichert 10.000 Einheiten
Affenpocken: Was kann Tecovirimat?»
Stada-Produkt in EU zugelassen
Kinpeygo: Budesonid gegen Nephropathie»
Limit für geringfügige Beschäftigung erhöht
Minijob: 70 Euro mehr verdienen»
A-Ausgabe Oktober
90 Seconds of my life»
Kompetenter Begleiter für alle Leser:innen ab 60
my life Senioren»
Das Kindermagazin der my life Familie
Platsch»
Debatte geht in die nächste Runde
EMA befürwortet Biosimilar-Austausch»
Jede Verordnungszeile einzeln
Mehrfachverordnungen: Wie wird beliefert?»
Was wird von der Kasse erstattet
Retaxgefahr: Sprechstundenbedarf auf Rezept»