Schwarzkümmel: Tausendsassa, aber nichts für Katzen

, Uhr

Obwohl in den letzten 60 Jahren gut 700 Studien über diese Samen veröffentlicht wurden, ist die Wirkweise ihrer knapp hundert Inhaltsstoffe noch nicht gänzlich bekannt. Die Hauptwirkung scheint jedoch vom enthaltenen Thymoquinon auszugehen. Offenbar ist eine lindernde Wirkung auf alle autoimmunologischen Erkrankungen nicht von der Hand zu weisen. Speziell Asthmatiker und Neurodermitiker profitieren von der Einnahme der Samen oder des Öls in Kombination mit ihrer Medikation. Auch bei Arthritis, Bronchitis, Laktationsproblemen oder gastrointestinalen Beschwerden wird Schwarzkümmelöl traditionell angewendet.

In der Tierheilkunde wird Schwarzkümmel in den vergangenen Jahren vermehrt eingesetzt. Dabei kann das Öl vor allem für die Gesunderhaltung von Pferden und Hunden genutzt werden. Katzen sollten aufgrund ihrer Glucoronidierungsschwäche, die den Abbau von Terpenen in der Leber stark verzögert, kein Schwarzkümmelöl erhalten. Der Tierhalter kann hier sowohl das Öl als auch die Samen verwenden und unter das Futter mischen oder Schwarzkümmelöl verdünnt in das Fell seiner Tiere einreiben. Besonders bei Pferden mit Sommerekzem setzen Tierheilpraktiker inzwischen den Schwarzkümmel ein. Er soll auch gegen Kriebelmücken, Zecken und bei Wurmerkrankungen wirken.

Schwarzkümmel ist neben seiner gesundheitsfördernden Wirkung auch zum Trendgewürz geworden. Er schmeckt etwas nussig nach Sesam, Kreuzkümmel sowie Bohnenkraut und wird in der boomenden vegetarischen und veganen Küche häufig verwendet. Als Zutat von Salaten, aufgestreut auf Fladenbrote, in exotischen Suppen oder als Brotaufstrich mit Frischkäse und Harissa – dem Geschmack sind keine Grenzen gesetzt. Er ist ein echter pflanzlicher Alleskönner dieser Nigella Sativa!

Bleiben Sie auf dem aktuellsten Stand und abonnieren Sie den Newsletter von APOTHEKE ADHOC.

 

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Einführung trotz winziger Testzahlen
E-Rezept: BMG hält am 1. Januar fest»
Gematik: „Tests sind aussagekräftig“
E-Rezept: Vollgas gegen die Wand»
Nicht erst ab 1. Januar
Abda: Apotheken-Impfungen jetzt!»
Podcast NUR MAL SO ZUM WISSEN
Der Spahn-Sinn hat ein Ende»
Jetzt live zum Bund-Länder-Treffen
Merkel würde für Impfpflicht stimmen»