Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Die Jury tagt APOTHEKE ADHOC, 20.07.2019 08:34 Uhr

Das war Revoice of Pharmacy 2018.

Berlin - Die Entscheidung steht kurz bevor: Am Montag trifft sich die Jury von Revoice of Pharmacy. Vier Branchenkenner entscheiden, wer in den Workshop des Gesangswettbewerbs von APOTHEKE ADHOC und GeloRevoice einziehen wird. Die Auswahl wird nicht leicht.

Singen, trällern, musizieren: Im Oktober haben die fünf Revoice of Pharmacy-Finalisten die Chance auf eine inspirierende Erfahrung: Sie werden zum Gesangsworkshop nach Berlin eingeladen. Die Videos und Gesangskostproben sind auch in diesem Jahr wieder ein echter Hingucker.

Knapp 40 Bewerbungen gingen ein. Bis Ende Juni konnten sich Apotheker, PTA, PKA, Pharmaziestudenten oder Auszubildende in Apothekenberufen für den Workshop bewerben. Alle Bewerber haben sich viel Mühe gegeben.

Die Jury steht vor keiner leichten Entscheidung. Die Einreichungen werden vom Musik-Manager und ehemaligem Head of Music von „The Voice of Germany“ Nik Hafemann, der Sängerin und Songwriterin Bahar Kizil, Pohl-Boskamp Brandmanagerin Suna Ködörgü und APOTHEKE ADHOC-Herausgeber Thomas Bellartz begutachtet

Als Gewinn erwartet die fünf Finalisten wieder ein Reise nach Berlin. Sie werden in einem Hotel untergebracht – inklusive Verpflegung und Betreuung. In der Hauptstadt bekommen sie ein exklusives Stimmtraining von Nik Hafemann und Bahar Kizil. Die beiden sind seit Beginn von Revoice of Pharmacy dabei und kennen sich in der Branche bestens aus.

Dass in deutschen Apotheken gerne und viel gesungen wird, haben die vergangenen Staffeln bewiesen. Im vergangenen Jahr trauten sich auch viele Männer und schickten Videos mit Liedern aller möglichen Stilrichtungen. Mit dabei waren 2018 Gertie Trodler (PTA und PKA), Philipp Steinecke (Apotheker), Axel Meyer (Apotheker), Elisa-Marie Bölter (Apothekerin) und Sophie Walter (Apothekerin).

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

aposcope

Supplemente für Kinder: Abgabe steigt»

Verbrauchermagazine

Marktcheck checkt Iberogast»

Höhle der Löwen

Mass-Market oder Offizin?»
Politik

Gabelmann: „Eiertanz ist schiefgegangen“

Lobbyismus beim VOASG: BMG gibt nur widerwillig Auskunft»

vdek-Analyse

Kassen: Welcher Lieferengpass?»

Masern

Spahn: Kinderarzt darf auch Erwachsene impfen»
Internationales

Arzneimittelversorgung

Hersteller hoffen auf Brexit-Deal»

WHO-Studie

So locken andere Länder Apotheker aufs Dorf»

Risperdal

Milliarden-Urteil gegen Johnson & Johnson»
Pharmazie

USA

Xofluza für Hochrisikopatienten»

Ophthalmologie

Atropin gegen Kurzsichtigkeit bei Kindern»

Forschung

Ewig jung mit Metformin und Brokkoli»
Panorama

Gespräch mit Ärztevertretern

Spahn stimmt Patienten auf Telemedizin ein»

TV-Show

Bachelor in Paradise: Pharmareferentin sucht die Liebe»

„Achtung in der Apotheke“

Bild: Apothekerin zweifelt an Apothekenkosmetik»
Apothekenpraxis

Ermittlungen gegen Inhaber

Nach Behörden-Warnung: Apotheke vor dem Aus»

Social Media-Plattform

„Wir müssen dem Apotheker sein Fax wegnehmen“»

Lieferengpässe

Darf man Arzneimittel an Kollegen verschicken?»
PTA Live

LABOR-Debatte

Eine Hand wäscht die andere: Handel zwischen Apotheken?»

Nach Bundesratsbeschluss

PTA hoffen auf echte Reform»

Rundumblick gefordert

Über die Bedeutung der Psychologie in der Offizin»
Erkältungs-Tipps

Heilpflanzenportrait

Salbei – Heilung aus dem Mittelalter»

Phytotherapie

Schleimstoffe: Balsam für den Hals»

Bakterielle Infektionen

Mittelohrentzündung: Superinfektion des Ohrs»
Magen-Darm & Co.

Heilpflanzenporträt

Wermut – Quelle der Bitterkeit»

Dyspeptische Beschwerden 

Abwarten und Tee trinken»

Magen-Darm-Infektionen

Hygiene und Vorbeugung»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»

Bewegen, bewegen, bewegen

Fit durch die Schwangerschaft»

Kinderwunsch und Schwangerschaft

Schilddrüse: Problemfaktor in der Schwangerschaft? »