Pharmareferentin sucht die große Liebe

„Andere machen Paarship und Tinder, ich gehe zum Bachelor“ APOTHEKE ADHOC, 12.01.2019 07:39 Uhr

Graß’ Chancen beim „Bachelor“ stehen offenbar günstig, denn bereits nach wenigen Minuten der ersten Sendung hatte sie den 31-jährigen Andrej Mangold so sehr von sich überzeugt, dass er sie sofort in die nächste Runde schickte. In der zweiten Sendung musste sie mit den anderen Kandidatinnen zittern. „Dass ich nicht die nächste erste Rose bekommen habe, war klar. Ich bin zwar gelassen, aber wenn man dann in der Nacht der Rosen steht, ist das schon nervenzehrend. Man sagt sich schon bitte, bitte, sag meinen Namen. Schließlich ist der Bachelor ja attraktiv und der erste Eindruck stimmt.“

Graß zeigt sich nicht erst seit „Miss Norddeutschland“-Wahl medienaffin: Die gelernte medizinische Fachangestellte war bereits „Miss Wangerooge“ und jeweils Zweite bei „Miss Presse“, „Miss Herbst“ und „Miss Niedersachsen“. In der Freizeit kümmert sich die gebürtige Hamburgerin um ihr Pferd „Quebracho“, das in einem Stall in Nienburg steht. Mindestens dreimal in der Woche fährt Graß beim Gestüt vorbei, wo sie das Tier in guten Händen weiß, erzählte sie APOTHEKE ADHOC vor zwei Jahren.

2018 war sie ab März außerdem in einem anderen TV-Format zu sehen: 15 Folgen kämpfte sie in der Rolle einer Ärztin in der Krankenhaus-Soap „Schwestern“ auf RTL2 um die Liebe eines Mannes. Ihren Job wollte sie für die TV-Karriere nicht an den Nagel hängen. Einen Manager hat die Hannoveranerin allerdings schon und der vertritt zufällig auch den Ex-„Bachelor“ Paul Janke.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Pharmakonzerne

Bayer: OTC-Geschäft schwächelt»

OTC-Präparate

Coupon-Schlacht zwischen Kytta und Voltaren»

Kosmetik

Sonnen-Serie: Sebamed wagt sich ins Apothekenregal»
Politik

Stellungnahme zur PTA-Reform

ABDA: PTA müssen auf Gleichpreisigkeit warten»

Kassen gehen Minister an

Spahns Gesetz „ohne Vernunft, falsch und gefährlich“»

Europawahl

ABDA: Apotheker haben in Brüssel nicht viel zu melden»
Internationales

Herzpatienten gefährdet

Apothekeschließung gefährdet Compliance»

Wettbewerbsbehörde

Frankreich: Versandhandel soll Apotheken retten»

Opioid-Epidemie

Schmerzmittel gegen Sex: Großrazzien bei Ärzten und Apothekern»
Pharmazie

Analgetika

Paracetamol: Besser 1000 als 500 mg»

Sartane

In zwei Jahren: Maximal 0,03 ppm NDMA und NDEA»

Lieferengpass

Erwinase: Voraussichtlich ab Mitte Mai wieder lieferbar»
Panorama

Infektionskrankheiten

Ungeimpfte Reisende importieren Masern in die USA»

Bayern

Frau erwacht nach 27 Jahren aus Koma»

Fachschaft Uni Bonn

Kittelwäsche und Noweda-Beauftragter»
Apothekenpraxis

eRezept-Studie

Knappe Mehrheit der Apotheker lehnt eRezept ab»

Apothekensterben

Studie: eRezept killt 7000 Apotheken»

PEI-Erhebung

Impfstoffmangel ist Alltag in Apotheken»
PTA Live

Versicherungsschutz

Was tun bei einem Arbeitsunfall?»

LABOR-Debatte

Partnerschaften am Arbeitsplatz: Kann das gut gehen?»

Heilpflanzen im Frühjahr

Löwenzahn, die Pflanze der tausend Namen»
Erkältungs-Tipps

Zoonose

Wenn der Hund Schnupfen hat»

Erkältungstipps

Dampfinhalation – Mehr als nur heiße Luft»

Husten, Schnupfen, Heiserkeit

Der typische Erkältungsverlauf»
Magen-Darm & Co.

Schöllkraut

Das Kraut mit den 100 Namen»

Magen-Darm-Beschwerden

Bauchschmerzen bei Kindern: Was steckt dahinter?»

Richtig rollen

Rollkur bei Gastritis»
Kinderwunsch & Stillzeit

Supplemente bei Kinderwunsch

Folsäure: Wieso, weshalb, warum?»