Westfalen-Lippe

Statt Schlichtung: Streit um Hellweg-Apotheke eskaliert Lothar Klein, 15.05.2019 15:03 Uhr

Die Zweig-Apotheke in Unna-Hemmerde sei seit ihrer Genehmigung im Jahr 1979, als die Zuständigkeit für den Notdienst noch beim Regierungspräsidium in Arnsberg gelegen habe, nicht in der Notdiensteinteilung berücksichtigt worden, erläuterte die Kammer. Bei der Nichtberücksichtigung sei es auch geblieben, als der Kreis Unna 1984 die Zuständigkeit übernommen und im Jahr 1995 diese Aufgabe an die AKWL übertragen habe. „Inzwischen hat die AKWL die Apotheke im Notdienstplan berücksichtigt. Der erste Notdienst wird am 29. Mai 2019 erfolgen. Ab November 2019 wird die einzige Zweig-Apotheke im gesamten Kammergebiet dann als Filial-Apotheke fortgeführt werden“, so Kammer.

Zwischen Klotz und der AKWL kam es noch zu einem zweiten Deal. Neben dem Rückzug der Aufsichtsbeschwerde sicherte die Kammer zu, die von Klotz abzugebende Unterlassungserklärung hinsichtlich der Manipulationsvorwürfe nicht weiter gerichtlich zu verfolgen. Dadurch werden für Klotz Anwaltskosten vermieden.

Mit diesem Ausgang und vor allem der Darstellung der Kammermitteilung ist der beim Termin nicht anwesende Basisapotheker Müller als Veranlasser der Dienstaufsichtsbeschwerde gegen Overwiening aber überhaupt nicht einverstanden: „Ich nehme zur Kenntnis, dass Sie Ihre jüngste PM (Pressemitteilung) offensichtlich nicht an mich als Fraktionsvorsitzenden versendet haben und bitte um Erklärung. Ich halte auch diese endgültige PM – insbesondere nach all unseren Anmerkungen zum Bezug der von Kollegen Dr. Klotz gemachten Bemerkungen – für eine Frechheit, da sie die Causa ‚Klotz‘ und die Causa ‚Hemmerde‘ in unzulässiger Weise miteinander vermengt. Wir werden unsere PM dazu entsprechend abfassen.“ Der Streit geht also weiter.

Lesen Sie auch

APOTHEKE ADHOC Debatte

Neuere Artikel zum Thema

Weiteres
Markt

Telemedizin

Rhön-Klinik: Videoarzt kommt zur Visite»

aposcope-Umfrage

Männergesundheit: Apotheken haben Nachholbedarf»

Cannabis-Produkte

CBD-Produkte: „Eigentlich müssten die Behörden durchgreifen“»
Politik

CDU-Parteitag

AKK entscheidet Machtprobe für sich»

Steuerermäßigung

MwSt: Sanacorp fordert Kurswechsel»

Parallelhandel

Eine Stimme für alle Reimporteure»
Internationales

Wahlkampf in Großbritannien

Corbyn: „Johnson verkauft den NHS an Big Pharma“»

Großbritannien

Ärztemangel: NHS sieht Patienten in Gefahr»

Liberales Dispensierrecht gefordert

Ärzte: „Apotheken-Krise auf dem Land“»
Pharmazie

Insulin-Therapie

Toujeo: Gute Wirksamkeit bei Kindern»

Multiresistente Keime

Pflegepersonal: Zeigt her eure Hände»

Gentherapie

Genschere Crispr/Cas9 erfolgreich angewendet»
Panorama

Infektionskrankheiten

Welt-Aids-Tag: Bayern startet HIV-Testwoche»

Brandenburg

Diabeteskonferenz: Soziale Faktoren berücksichtigen»

Öko-Test

Durchwachsenes Ergebnis für Gesichtscremes»
Apothekenpraxis

Modellvorhaben

Grippeschutz: Kein Pieks ohne Honorar?»

Baustelle noch bis 2023

U-Bahn dicht, Kunden weg»

Kapselzubereitung im Privatkeller

Eilantrag abgelehnt: „Hygienisch untragbare Zustände“»
PTA Live

Bundesarbeitsgericht

Kündigung: Überstunden müssen auch bei Freistellung bezahlt werden»

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin D: Aus dem Mangel in die Überdosierung»

Veterinärmedizin

Tierische Hausapotheke: Alles für Hund & Katz»
Erkältungs-Tipps

Hände-Desinfektion

Keine Viren aber trockene Haut?»

Übertragungswege

Verbreitung von Krankheitserregern»

Husten bei Kindern

Pseudokrupp: Lebensbedrohliche Atemnot»
Magen-Darm & Co.

Pro-, Prä-und Synbiotika

Nahrung für die Darmflora»

Darmerkrankungen

Divertikel: Darmausstülpungen mit Risiken»

Nahrungsmittelunverträglichkeiten

Zöliakie: Gluten vs. Darm»
Kinderwunsch & Stillzeit

Wochenbettdepression

Vom Tief nach der Geburt»

Behördengänge

Geburtsurkunde, Krankenkasse & Co. – An alles gedacht?»

Schwangerschaftveränderung

Wenn nicht nur der Bauch wächst»