Versandhandel

Geschmolzene Kapseln – und alle sehen weg Alexander Müller, 23.10.2017 10:57 Uhr

„Wir werden die Vertriebswege von unserer Seite prüfen und gegebenenfalls entsprechende Maßnahmen ergreifen“, kündigt die Sicherheitsbeauftragte von Diapharm an. Auch GSK sei informiert worden, „um gegebenenfalls Maßnahmen in Bezug auf den Versand seitens ihrer Vertriebspartner wie zum Beispiel Online-Apotheken einleiten zu können“, heißt es weiter.

Kreiss hat überdies einen breiten Kreis an Empfängern über den Vorfall informiert und um Stellungnahme gebeten. Meist ohne Erfolg: Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) darf nach eigenen Angaben aufgrund seiner gesetzlichen Aufgabenzuweisung – Prüfung von Lebensmitteln, Stoffen, chemischen Substanzen und verbrauchernahen Produkten – keine individuellen Beratungen vornehmen. Im Übrigen liege die Zuständigkeit beim Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM).

Das BfArM prüft laut der Antwort an Kreiss aber nur die von Herstellern vorgelegten Unterlagen hinsichtlich der Belege der Wirksamkeit, Unbedenklichkeit und pharmazeutischen Qualität – und erteilt je nach Ergebnis die Zulassung. „Für den Verkehr mit Arzneimitteln, und hierzu gehört auch die Einhaltung von Lagerungsbedingungen beim Transport, sind in Deutschland die Bundesländer zuständig“, so das BfArM.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Weiteres
Markt

Magenmittel

Handelsblatt: Ermittlungen zu Iberogast»

Pharmaskandal

Lunapharm fordert Entschädigung vom Land»

Pharmakonzerne

Bayer-Aufsichtsrat: Chefwechsel bringt nichts»
Politik

DocMorris/Apo-Rot

BasisApotheker: Kartellamt soll Daten offen legen»

Digitalisierung

Becker: Großes Interesse an DAV-App»

Nächster Gesetzentwurf

Spahn legt Gesetz zur Reform der Notfallversorgung vor»
Internationales

Amazon

NHS bietet Sprechstunde bei Alexa»

Marektingmethoden

Reckitt: Milliardenstrafe wegen Suboxone»

Nach Wirksamkeitsstudie

Frankreich streicht Homöopathie auf Rezept»
Pharmazie

Asthma und COPD

Hexal bringt Airbufo Forspiro»

Rückruf

Euphrasia und Ofloxacin müssen zurück»

Grippeimpfung in der Schwangerschaft

Keine Folgeschäden für Kinder»
Panorama

Feldapotheke statt Offizin

Leitfaden für „Katastrophenpharmazie“»

Apothekeneröffnung

Von der Betriebserlaubnis überrascht»

Alchemilla und die Ärzte

Rahmenvertrag – Probleme mit den Praxen»
Apothekenpraxis

Leserbrief

Apothekerin schreibt sich Frust von der Seele»

Medizinproduktegesetz

Knappschaft reicht Aufwand an Apotheken weiter»

Projekt Autofreie Zone

Abgeschnitten: Apotheke plötzlich im Sperrgebiet»
PTA Live

Weinkönigin

PTA-Schülerin und Majestät»

Gesangswettbewerb

Revoice of Pharmacy: Die Jury tagt»

WIRKSTOFF.A

Die PTA IN LOVE Summer Tour zum Nachhören»
Erkältungs-Tipps

Erkältungen in der warmen Jahreszeit

Mythos Sommergrippe»

Frische Brise

Erkältet durch die Klimaanlage»

Superinfektionen

Tonsillitis: Hochansteckende Halsentzündung»
Magen-Darm & Co.

Magen-Darm-Beschwerden

Appetitlosigkeit: Von harmlos bis gefährlich»

Motilitätsstörungen

Sodbrennen: Wenn sich die Magensäure verirrt»

Unverträglichkeiten

Beratungstipps bei Nahrungsmittelallergien»
Kinderwunsch & Stillzeit

Schwangerschaft

Das erste Trimester: Von der Befruchtung bis zur Organentwicklung»

Frühschwangerschaft

B-Vitamine: Geheimwaffe für Schwangere»

Familienplanung

5 Tipps zum Kinderwunsch»