Fischbach: Kein GDP für Versandapotheken

, Uhr



Gleichwohl müsse auch beim Versand eine nachteilige Beeinflussung der Qualität und Wirksamkeit ausgeschlossen werden. Versandapotheken müssten laut Apothekengesetz (ApoG) mit einem Qualitätssicherungssystem sicherstellen, „dass das zu versende Arzneimittel so verpackt, transportiert und ausgeliefert wird, dass seine Qualität und Wirksamkeit erhalten bleibt“, schreibt Fischbach. Die Apothekenbetriebsordnung (ApBetrO) enthalte eine entsprechende Verpflichtung. Die Überwachung obliege den zuständigen Landesbehörden.

Engelen wollte mit seinem Versuch seinen Antrag beim Deutschen Apothekertag (DAT) in Düsseldorf untermauern. Er wollte erreichen, dass sich Versender an die GDP-Vorgaben halten müssen – und damit faktisch den Arzneimittelversand verbieten. Erfolgreich war er damit nicht. Andere Delegierte befürchteten, den Versand dadurch noch zu adeln.

Stattdessen sprachen sich die Apotheker mit großer Mehrheit dafür aus, den Versandhandel mit verschreibungpflichtigen Arzneimitteln ganz zu verbieten. Verbandschef Thomas Preis kritisierte den Versand als Rosinenpickerei und traf damit den Nerv der DAT-Delegierten. Ob die Forderung an den Gesetzgeber mehr als zehn Jahre nach dem Start des Versandgeschäfts das erhoffte Verbot bringen wird, ist allerdings fraglich.

Gegenüber der Noweda hatte das BMG schon im Mai die unterschiedlichen Anforderungen an Großhändler und Versandapotheken gerechtfertigt. „Aufgrund unterschiedlicher Rechtsgrundlagen, aber auch wegen der zu erwartenden unterschiedlichen Transportzeiten und der Mengen der zu transportierenden Arzneimittel“ seien die Regelungen nicht im Wortlaut identisch, hieß es damals.

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Impfwoche: Halbe Million Erstimpfungen
Corona-Impfungen: Spahn will Steueranreize »
Weiteres
Herausforderung Taxation
E-Rezepte im Krankenhaus»
Wie soll es funktionieren?
FAQ: Die PTA und das E-Rezept»
Erklärung für schwere Verläufe?
Seneszenz: Sars-CoV-2 lässt Zellen altern»
Neuer Antikörper bei Psoriasis
UCB launcht Bimzelx»
Apotheker baut Botendienst massiv aus
Doppeltour als E-Rezept-Vorbereitung»
ApoRetrO – der satirische Wochenrückblick
Spahn beim DAT – Abda sucht Kinderreporter»
Rätselbilder für echte Kenner
Zu wem gehört das Logo?»
Dokumentation, Standardisierung & Co.
Patientensicherheit in der Rezeptur»