DAV will keine Rabattkontrolle durch Kassen

, Uhr

Aus Sicht des DAV sollten Einzelverordnungen von den Änderungen ausgenommen werden; auch eine Begrenzung auf saisonale Impfstoffe wird gefordert, denn alleine dieser Bereich sei regelungsbedürftig. „In allen anderen Bereichen ist die Versorgung mit Impfstoffen sowohl in Bezug auf das Verfahren als auch in Bezug auf die Preisbildung friktionsfrei geregelt. In dieses bewährte System sollte nicht unnötig eingegriffen werden“, schreibt der DAV.

In dieser Saison wurden für die saisonalen Impfstoffe regionale Engpässe berichtet. Eine mögliche Ursache könnten die verhaltenen Vorbestellungen sein, denn Grippeimpfstoffe werden für jede Saison neu und nach der von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) festgelegten Zusammensetzung hergestellt. Die Hersteller produzieren die Vakzine anhand der eingegangenen Vorbestellungen, die dem Bedarf entsprechen sollen. Aufgrund des Produktionsvorlaufes wird in der Regel eine verbindliche Aussage bis Ende März benötigt. Um Lieferengpässe zu vermeiden, müssen Apotheken laut DAV beginnend ab Februar in die Lage versetzt werden, „verbindliche Bestellungen in Form von Verordnungen für den Sprechstundenbedarf der Ärzte entgegen zu nehmen und die Ärzte diese Bestellungen auch verbindlich vornehmen“.

Der DAV fordert daher eine Vorgabe an die Verbände der Krankenkassen, in Verträgen mit den Kassenärztlichen Vereinigungen und den Landesapothekerverbänden Maßnahmen zur Sicherstellung einer rechtzeitigen und bedarfsgerechten Versorgung mit Grippeimpfstoffen zu vereinbaren. Was aber, wenn die Impfbereitschaft rückläufig ist? Auch hier bezieht der DAV Stellung: „Das Risiko eines unerwarteten Rückgangs der Impfungen ist von den Krankenkassen, nicht von der Ärzteschaft, zu tragen.“

APOTHEKE ADHOC Debatte

Mehr aus Ressort

Großhandel Kippels (CDU) besucht Noweda
Kippels (CDU) besucht Noweda »
Weiteres
Großhandel Kippels (CDU) besucht Noweda
Kippels (CDU) besucht Noweda»
Erklärung für schwere Verläufe?
Seneszenz: Sars-CoV-2 lässt Zellen altern»
Neuer Antikörper bei Psoriasis
UCB launcht Bimzelx»
Chronische Nierenerkrankung
Astellas bringt Evrenzo bei Anämie»